Den günstigsten Flug im Internet finden und das schnell und einfach. Im Jahre 2001 war das der Hintergrund für die Gründung der Flug-Suchmaschine Skyscanner. Es gibt zahlreiche verschiedene Flugangebote, doch diese in den Tiefen des Internets zu finden, ist gar nicht so einfach. Um die lange Suche und den Stress, der dahinter steckt, zu umgehen, wurde Skyscanner ins Leben gerufen. Mittlerweile gibt es neben dem Standort in Edinburgh noch viele andere: Singapur, Barcelona, Budapest und Miami. Bei Skyscanner könnt ihr die besten Flugangebote vergleichen. Seit einiger Zeit bietet Skyscanner auch die Suche nach dem besten Hotelangebot sowie den Mietwagen-Preisvergleich an. So könnt ihr alles für euren Traumurlaub auf Skyscanner suchen, finden und individuell zusammenstellen. Euch wird nicht nur das lästige und manchmal nervenaufreibende Suchen abgenommen, ihr könnt auch immer davon ausgehen, dass ihr die besten Angebote für Flug, Hotel und Mietwagen, die es im Internet gibt, schnell angezeigt bekommt.

Wie funktioniert Skyscanner?

Ihr wollt schnell die besten Flug-, Hotel- und Mietwagenangebote im Internet finden? Das geht auf Skyscanner.at richtig einfach. In der Suchmaske wählt ihr zunächst die gewünschte Kategorie aus: Flüge, Hotels oder Mietwagen. Dann könnt ihr in der Suchmaske alle wichtigen Infos wie Abflughafen, Destination, Anzahl der Reisenden und Flugvarianten eingeben. Skyscanner untersucht dann alle weltweiten Angebote ihrer Partner und im gesamten Netz. Wichtig zu wissen ist, dass die Suchmaschine nicht selbst die Produkte verkauft, sondern die Interessierten auf die Internetseiten der jeweiligen Anbieter weiterleitet. Es findet also eine Vermittlung von Angeboten statt. Ihr sucht und findet über Skyscanner, gebucht wird aber bei der jeweiligen Fluggesellschaft, dem Online-Reisebüro, dem jeweiligen Hotel- oder Mietwagenanbieter. Die Suchmaschine bekommt dann von den Anbietern eine Provision, wenn ein weitergeleiteter Nutzer ein Angebot bucht. Damit ist dann auch die Frage beantwortet, wie Skyscanner Geld verdient.

 

Welche Flüge finde ich auf Skyscanner?

Ein Flug in eine andere Stadt, in ein benachbartes Land oder auf einen anderen Kontinent – all das findet ihr mit der Suchmaschine Skyscanner. Somit steht einem spontanen Städtetrip, einem Sommerurlaub in einem beliebten Urlaubsland und einer spannenden Fernreise an das andere Ende der Welt nichts mehr im Weg. Das Gleiche gilt auch für die Hotel- und Mietwagenangebote. Ob Europa, Afrika, Asien, Amerika oder Australien – den Flugmöglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt.

Welche Tools und Funktionen bietet Skyscanner?

Viele Reise- und Flugportale im Internet bieten die Suche und das Finden der besten Angebote im Netz an. Oftmals werden aber wichtige Aspekte außer Acht gelassen. Zum Beispiel, wie sich der Preis von einem Flug in der Zukunft entwickeln wird, wann der günstigste Preis erwartet werden kann und ob noch alternative Flughäfen in Frage kommen können. All das hat Skyscanner in die Flugsuche mit aufgenommen. Somit wird das Flugangebot, das im Netz herrscht, für den Nutzer transparenter. Neben den einfachen Hin- und Rückflügen könnt ihr auch nach Gabelflügen und Multistopp-Flügen suchen. Außerdem wird euch die Möglichkeit geboten, nicht nur einen bestimmten Abflughafen, sondern auch eine ganze Region abzusuchen. So kann es sein, dass nicht der nächstgelegene, sondern ein etwas entfernterer Flughafen preislich günstiger liegt. Wer bei dem Flug zeitlich flexibel ist, kann sich die Flüge für den gesamten Monat ansehen und die Preise auf diese Weise vergleichen. Bei Skyscanner gibt es außerdem das Diagramm-Tool. In einem Säulen-Diagramm könnt ihr sehen, an welchem Tag es den jeweiligen Flug zum besten Preis gibt. Diese Ansicht könnt ihr auch zum Kalender wechseln und seht dann in dieser Form den jeweiligen Tagespreis des gewünschten Fluges für den gesamten Monat. Wer sich in den unterschiedlichen Zielregionen nicht so gut auskennt, kann sich eine Karte mit den möglichen Zielflughäfen anzeigen lassen. Wählt ihr einen Zielflughafen aus, bekommt die günstigsten Flüge von diesem Flughafen aus angezeigt. Seid ihr regelmäßig auf der Suche nach Flügen, verreist auch gerne mal spontan oder wollt einfach immer auf dem neusten Stand sein, könnt ihr euch sogar per Mail eine Benachrichtigung über Flugpreisänderungen schicken lassen. Habt ihr schlechte Erfahrungen mit bestimmten Airlines gemacht, könnt ihr diese bei der Suche ausschließen und auch favorisierte Plattformen mit Angeboten auswählen. All diese Funktionen und Tools helfen euch dabei, das für euch beste Angebot auf Skyscanner zu finden.

skyscanner-2

Skyscanner App – Flüge über das Smartphone buchen

Im mobilen Zeitalter wird mittlerweile so gut wie alles nicht mehr nur mit Hilfe des Desktop-PCs gekauft, sondern auch über das Smartphone. Mit der Skyscanner App können selbst günstige Flüge über das Smartphone gesucht, gefunden und gebucht werden. Einfach, schnell, immer und überall. Die Suchmaske der Skyscanner App kann ganz einfach bedient werden und ihr könnt nach Abflugsort, Ankunftsort und Datum filtern. Den passenden Rückflug und die Anzahl der Fluggäste könnt ihr zudem angeben. Wenn ihr etwas Passendes gefunden habt, so könnt ihr das Angebot direkt über den Link buchen. Anders als auf der Website, stehen in der App nur die Flüge im Mittelpunkt. Die besten Hotel- und Mietwagenangebote können nur auf der Website gesucht werden. Wer nicht sofort einen Flug buchen will: Die Skyscanner App kann auch einfach zum Stöbern für den nächsten Urlaub genutzt werden.

scyscanner-3

Wie gut ist Skyscanner? – Mein Fazit

Schnell und einfach den besten Flug finden – das hat sich Skyscanner auf die Fahnen geschrieben. Und es funktioniert. Durch die vielen zusätzlichen Funktionen ist das Suchen und das Finden des günstigsten Flugs optimal. Die Möglichkeit auch das beste Hotel- und Mietwagenangebot zu finden, macht die individuelle Urlaubsplanung vollständig. Bei Skyscanner wird nicht nur Zeit, sondern auch Geld gespart und die Freude auf die geplante Reise wird somit noch größer.