Ich glaube wir alle sind neugierig, wo unsere Lieblingsfilme eigentlich gedreht wurden und wie die Kulisse wirklich aussieht. Meistens werden die tollen Szenen, die so aussehen als wären sie an der freien Luft, leider nur in Studios gedreht. Doch viele Filme bedienen sich auch echter Drehorte und ermöglichen es den Zuschauern, selber mal hinzureisen und in die Fußstapfen der Schauspieler zu treten. Seid ihr neugierig wo euer Lieblingsfilm gedreht wurde? Ich habe für euch mal 5 berühmte Filme und ihre Drehorte rausgesucht ;)

Triple X- Geladene Action in Prag

Für alle Fans des Action Films „Triple X“ ist Prag eine echte Fundgrube an Drehorten, denn der Film wurde fast ausschliesslich in der tschechischen Hauptstadt gedreht. Besucht die Karlskirche, unter der Actionheld Vin Diesel eine Bombe entschärfen musste und entdeckt die Teynkirche wo er die Russen Mafia gejagt hat. Hier könnt ihr euch so fühlen, als wärt ihr Teil von dem Film und euch die Filmszenen in den Kopf rufen, während ihr durch die Altstadt spaziert. Es gibt auch geführte Touren, durch die verschiedenen Drehorte in Prag, denn hier wurden noch zahlreiche andere Filme gedreht. Hier findet ihr günstige Angebote für eine Reise nach Prag.

Prag_City_RM

Der Herr der Ringe  & Der Hobbit- Eine Reise durch Mittelerde

Für alle, die es noch nicht wussten: JA, Mittelerde existiert wirklich! Die erfolgreiche Trilogie „Herr der Ringe“ als auch das Spin-Off „Der Hobbit“ wurden an einigen der schönsten Plätze in Neuseeland gedreht. Die schöne Landschaft um die Stadt Matamata diente z.B. als Kulisse für das friedliche Auenland in Mittelerde. Hier findet ihr auch das Dorf Hobbingen, das heute als Touristenattraktion dient. Weitere Drehplätze für die 280 Millionen Dollar teuren Verfilmungen waren Wellington, Ruapheu, Nelson, Canterbur, Southern Lakes, Fiordland und Mackenzie Country. Ihr wollt die Welt der Hobbits selber entdecken? Dann schaut mal hier vorbei, ich habe euch eine geniale „Herr der Ringe“ Reise zu allen Drehorten zusammengestellt.

Matamata_hdr

Ghostbusters- Besucht das Hauptquartier der Geisterjäger

Wenn ihr mal mit einem Geister Problem zu kämpfen habt, solltet ihr lieber nicht in der Ghostbusters Zentrale anrufen. Das Ghostbusters Hauptquartier in New York ist in echt nämlich die Feuerwehrwache der „Hook & Ladder 8“. Wer sich das Gebäude mal von außen ansehen möchte, muss in die Moore Street 14. Hier könnt ihr euch fühlen wie echte Ghostbuster ;) Ihr wollt die Reise gleich antreten? Dann schaut mal hier vorbei.

ghostbusters
Quelle: Flickr

The Beach- Paradiesische Ferien in Thailand

Die verlassene Insel aus „The beach“ ist uns wohl allen in Erinnerung geblieben. Als Leonardo Dicaprio mit seinen Freunden den geheimen Strand entdeckt erwartet ihn ein paradiesischer Anblick, der auch uns den Atem stocken lässt. Wer es Leonardo gleich tun und ein paar Tage auf der traumhaften Insel verbringen will, muss sich nach Thailand begeben. Der Film wurde hauptsächlich auf der Inselgruppe um Ko Phi Phi Don gedreht, wo sich auch der Traumstrand Maya Bay befindet. Doch um den Strand betreten zu können müsst ihr Eintritt zahlen und euch auf Touristenmassen einstellen. Maya Bay ist immer noch eine beliebte Touristenattraktion und lockt hunderte Schaulustige an. Wenn ihr trotzdem mal hinreisen wollt, findet ihr hier ein super Thailand Angebot.

Artikelbild_Thailand_Phi

Harry Potter- Auf geht’s nach Hogwarts

Die Harry Potter Filmreihe ist gemessen an den Einspielergebnissen die erfolgreichste Filmreihe überhaupt. Dementsprechend groß ist natürlich auch das Interesse an den Drehorten der Filme. Die meisten Szenen entstanden in den Leavesden Studios im südenglischen Watford, ungefähr 30 km von London. Nach Abschluss der Dreharbeiten wurde ein Teil des Studios in ein Museum umgebaut, wo Fans während einer 3-stündigen Tour Originalkostüme, Filmsets und Requisiten bestaunen können. Die Kulisse für die Zauberschule Hogwarts bot aber das Alnwick Castle im englischen Northumberland. Hier lernte Harry Potter in den ersten beiden Filmen das fliegen und spielte Quidditch. Wenn ihr euch das prächtige Schloss mal aus der Nähe ansehen wollt, fliegt ihr am besten nach Newcastle. Ihr wollt lieber eine Harry Potter Tour durch die Warner Brother Studios machen? Dann schaut mal hier.

hogwarts
Quelle: Flickr