Das Central in Sölden: Urlaub erleben – Urlaub genießen – Urlaub spüren! Ende November durfte auch der Urlaubsguru eine Reise ins wunderschöne Tirol machen. Genauer gesagt ins einzige 5 Sterne Hotel in Sölden. Im Herzen des beliebten Skiortes thront Das Central umgeben von der wunderschönen Ötztaler Bergwelt. Auf Tripadvisor wurde das Hotel sogar als bestes in der Region Sölden mit dem Travellers Choice Award 2015 ausgezeichnet. Ob das Luxushotel hält was es verspricht, erfahrt ihr hier!

Rezeption_by Rudi Wyhlidal

 

Das Hotel & die Zimmer
Im Hotel angekommen wird man an der Rezeption äußerst freundlich empfangen und bekommt neben allen relevanten Informationen für den Aufenthalt auch sogleich ein Willkommensgetränk angeboten. Das Central begeistert durch einen Mix aus moderner Architektur und traditionsbewusster Bauweise, welcher sich im gemütlichen Altbau aus dem Jahr 1969 immer wieder finden lässt.
Von dem 360 Grad Feuerplatz über die edle Raucherlounge bis hin zum offenen Kamin und Leseecke findet hier sicher jeder ein gemütliches Plätzchen zum Entspannen. 100m² Seminarfläche mit Multimediatechnik und das seperate Besprechungszimmer bieten auch den Arbeitswütigen unter euch den richtigen Rahmen.
Welches Zimmer wird es wohl beim nächsten Aufenthalt? Das 5 Sterne Hotel besticht mit neu renovierten und sehr stilvoll eingerichteten Zimmern. Für jeden Geschmack ist hier etwas dabei, da es nur selten zwei gleich eingerichtete Zimmer gibt. Von modern bis hin zu traditionell, oder darf’s diesmal die Präsidentensuite im Chalet-Stil mit 205m², eigenem Outdoor-Whirlpool auf der Dachterrasse und eigener Sauna sein? Hervorzuheben ist ebenfalls die Sauberkeit, durch welche die Zimmer bestechen.
Ein großes Lob verdient auch das gesamte Personal, das den schmalen Grad zwischen Aufmerksamkeit und Aufdringlichkeit perfekt meistert!

Familiensuite Chalet Ötztal_1_Fotograf Alexander Lohmann

 

Wellness & Wasserwelt
Die wunderschön gestaltete Wasserwelt Venezia, die sich auf 1500m² über 3 Stockwerke erstreckt, bietet alles, was sich das Wellnessherz wünscht. Insgesamt zehn Saunen und Dampfbäder laden im Central zum Wohlfühlen ein. Von der Finnischen Sauna, einer Bio-Alpenkräuter-Sauna, einer Zirben-Panorama-Sauna, Dampfbad und Tepidarium, Sole-Dampfbad, Heiße Steine, Salz-Grotte, Infrarotsauna bis hin zu einem Indoor Swimmingpool ist hier für jeden Wellnesstypen etwas dabei. Hier wird auch auf kulturspezifische Unterschiede Rücksicht genommen und es gibt 2 Bereiche – einen, in dem Badekleidung getragen wird und einen, in dem darauf verzichtet wird. Nach einem Sauna- oder Fitnesscenterbesuch erwarten euch auch diverse Erfrischungen. Ebenfalls gibt es viele SPA Behandlungen die die Regeneration nach dem Sport oder einfach nur das Wohlbefinden fördern.

105094

 

Kulinarik
Haubenküche trifft Tiroler Genusskultur. Ob im Hotelrestaurant Feinspitz, im À-la-carte-Restaurant Ötztaler Stube oder im Central-Weinkeller, als Gast erfährt man kuliniarische Erlebnisse der besonderen Art. Das reichhaltige Frühstücksbuffet beinhaltet alles, was  sich ein leidenschaftlicher Frühstücker wünscht. Angefangen von regionalen Wurst- und Käsevariationen über Lachs und vielen Müslisorten bis hin zu hauseigenen Marmeladen und Saftbar ist hier alles vorhanden. Auch warme Gerichte wie Weißwürste, Schnitzel oder frische Omelettes sowie Besonderheiten wie eine Honigwabe, wo du dir selbst den Honig für dein Frühstück „ernten“ kannst, hat Das Central zu bieten.

Ein weiteres Highlight erwartet dich am Abend mit dem 5-Gang Gourmetemenü aus der mit der „Ewigen Haube“ prämierten Haubenküche. Angefangen beim wirklich schmackhaft angerichteten Saltabuffet, gibt es bei den Gängen immer eine Auswahl, auch Vegetarier kommen hier auf ihre Kosten. Kombiniert mit einem der tollen Weine aus dem schier unendlichen Sortiment des Hauses ist jeder Gang wahrlich ein Genuss! Das Servicepersonal ist zudem stets aufmerksam und freundlich, um einen gelungenen Abend zu garantieren.
An der neuen und stilvoll designten Hotelbar aus Lichtbeton kann man dann den Abend mit einem Getränk ausklingen lassen.

Food4_ice Q_Fotograf Rudi Wyhlidal

 

ice Q – auf den Spuren von 007
Kulinarisches Gipfelgefühl im Design-Restaurant ice Q auf 3048 Metern Seehöhe. Dieser Gourmettempel gehört ebenfalls zum Central. Auf der Spitze des Gaislachkogls gelegen, sorgt das einzigartige Design kombiniert mit dem beeindruckenden Bergpanorama zweifelsohne für offene Münder.
Nicht nur köstliche Gerichte, sondern auch für Weinkenner gibt es etwas besonderes zu verkosten. Im Weinkeller reift der PINO 3000, der aufgrund der Höhenlage besondere Geschmacksmomente bereitet.
Nicht umsonst sind die Produzenten des aktuellen James Bond Films auf das ice Q aufmerksam geworden. Die einzigartige Location dient dem neuen Streifen der populären Filmreihe als Kulisse.
Das ice Q – nicht nur Guru, sondern auch James Bond erprobt. Ein Muss!

ice Q_Sonnenuntergang_RudiWyhlidal

 

Sommer- und Winteraktivitäten
Unwiderstehlich lockt das ewige Eis im Winter. Auf 146 Kilometern erstrecken sich die Pisten des am höchst gelegenen Skigebiets Österreichs. Ob Anfänger oder Profi, hier ist für jeden Ski- und Snowboardfahrer das Richtige dabei. Für diese außergewöhnlichen Erlebnisse bietet Das Central besondere Arrangements inklusive Skipass. Wer lieber zu Fuß oder mit der Rodel unterwegs ist, den erwarten viele abenteuerliche Winterwanderwege und Rodelbahnen. Auf einer der urigen Almhütten kann man sich nach dem Aufstieg stärken und die tolle Aussicht genießen.

Zwischen Gipfelglück und Naturabenteuer – der nächste Sommer kommt bestimmt. Die Bergwelt ist auch im Sommer einen Besuch wert. Mit zahlreichen Ausflugszielen warten Sölden und Umgebung auf – blühende Almrosen, funkelnde Bergseen und tosende Wasserfälle. Unweit befindet sich auch die Area 47 mit Angeboten wie Rafting, Canyoning, Hochseilgarten und Water Area.

Wandern_Fotograf Bernd Ritschel

 

Fazit
Legerer Luxus in atemberaubender Umgebung. Das 5 Sterne Central in Sölden ist im Winter sowie im Sommer definitiv einen Besuch wert. Kulinarisch und wellnesstechnisch ein Abenteuer. Das zuvorkommende und sympathische Team garantiert einen erlebnissreichen und entspannenden Aufenthalt zugleich. Absolut Top!

 

 

Wenn ihr selbst einmal im Das Central übernachten wollt, dann schaut doch mal bei Trivago vorbei!

Hier geht's zu Trivago