Einfach mal dem Alltag entkommen und den ganzen Tag nur in der Sonne liegen – das wünschen wir uns im Moment wahrscheinlich alle ;-) Was gibt es da Besseres, als Urlaub auf einer Insel zu machen? Weit und breit kaum Menschen, der endlose Ozean und paradiesische Strände – auf unserer schönen Erde gibt es viele tolle Inseln, die zum Träumen einladen. Ich habe für euch mal einige dieser Inseln und die schönsten Hotels vor Ort zusammengetragen. Hier kommt meine Top 8 der schönsten Inselhotels!

Die schönsten Inselhotels

Malediven: Kunfunadhoo IslandPhillippinen: El Nido | Griechenland: Santorin

Australien: Hayman Island | Italien: Salina | Karibische Inseln: Curacao

 Madagaskar: Insel Sainte Marie | Die Seychellen | Ab auf die Insel!

hotel-rest-exotic-shutterstock_82367926-2-1-707×471

Malediven: Kunfunadhoo Island

Auf den Malediven gibt es so viele tolle Resorts, dass mir jedes Mal der Atem stockt. Dazu gehört auch das Soneva Fushi auf dem traumhaften Baa Atoll. Puderzuckerweiße Strände, luxuriöse Suiten und kristallklares Wasser – wer in diesem Hotel eincheckt, hat den Urlaubs-Jackpot geknackt. Mietet euch einen Bungalow und genießt direkten Zugang zum Wasser – was gibt es Schöneres, als früh morgens direkt ins Meer zu hüpfen? Wer in den Genuss von so viel Luxus kommen will, muss aber ziemlich tief in die Tasche greifen. Eine Nacht in dem exklusiven Soneva Fushi Resort kostet ab 1000 Euro aufwärts! Aber bei diesen Fotos merkt man schnell, dass dieses Geld gut investiert ist ;-)

Philippinen: El Nido

Wenn es um Traumstrände geht, stehen die Philippinen den Malediven in nichts nach! Der Inselstaat im pazifischen Ozean gehört zu den beliebtesten Reisezielen der Welt und bietet paradiesische Schönheit. Natürlich gibt es auch hier einige beeindruckende Luxusresorts, die einem den Atem rauben. Zu dieser Kategorie gehört das Lagen Resort El Nido, das besonders abgeschieden liegt und viel Privatsphäre bietet. Großes Highlight des Resorts sind die geräumigen Überwasser Bungalows, die teilweise auf Stelzen direkt am Wasser gebaut wurden. Beeindruckend ist auch die Anreise, denn die Gäste werden mit dem hoteleigenen Katamaran abgeholt und an die abgeschiedene Bucht des El Nido Resort Lagen Islands gebracht.

Griechenland: Santorin

Eine meiner absoluten Lieblingsinseln in Griechenland ist Santorin. Weiß getünchte Häuser, eine charmante Altstadt und spektakuläre Aussichten aufs Meer – die Kykladeninsel lässt Urlaubsträume wahr werden. Wer nach Santorin reist, hat die Qual der Wahl zwischen zahlreichen exklusiven Hotels, die einfach atemberaubend sind. Das gilt auch für das 160 Thea Hotel, das den Gästen viel Luxus bietet. Mein persönliches Highlight ist der große Balkon mit einer phänomenalen Aussicht auf das Meer. Wer würde nicht gerne mit so einer Aussicht frühstücken?

Australien: Hayman Island

Das One & Only Hotel auf Hayman Island ist definitiv eines der schönsten Hotels, die ich je gesehen habe. Ich meine, schaut euch mal diese Fotos an! Die riesige Poolanlage mit Blick aufs Meer, das traumhaft türkise Wasser und Palmen wohin das Auge reicht – bei diesem Anblick kommt man aus dem Schwärmen gar nicht mehr raus. Da wundert es auch nicht, dass hier jährlich tausende Paare den Bund fürs Leben schließen. Wer könnte es ihnen verübeln bei so einer spektakulären Location?

Italien: Salina

Ich war schon einige Male in Italien und das Land fasziniert mich wirklich jedes Mal aufs Neue! Traumhafte Küstenstädte, makellose Strände und leckeres Essen – ich bin absoluter Italien Fan und ich glaube, vielen von euch geht’s genauso. Wer italienisches Inselflair genießen will, sollte unbedingt mal nach Salina. Die kleine Insel vor der Nordküste Siziliens bietet eine atemberaubende Landschaft und wunderschöne Badebuchten. Besonders empfehlenswert ist das Hotel Signum, das vor allem Romantikern gefallen dürfte. Hier könnt ihr von Zitronenbäumen umgeben auf der Terrasse sitzen und die unglaubliche Aussicht auf das Meer genießen. Was will man mehr?

Karibische Inseln: Curaçao

Puderzuckerweiße Strände, glasklares Wasser und spektakuläre Sonnenuntergänge – die Karibik ist einfach ein absolutes Traumziel! Wenn ihr auch in den Genuss von diesem einzigartigen Karibikflair kommen wollt, solltet ihr ein Zimmer im Van der Valk Kontiki Dive & Beach Resort buchen. Das Luxushotel bietet traumhafte Bungalows und eine großzügige Poollandschaft, wo ihr euch erfrischen könnt. Außerdem zeichnet sich das Hotel durch einen exzellenten Service aus – hier wird den Gästen jeder Wunsch von den Augen abgelesen.

Madagaskar: Insel Sainte Marie

Bei den Fotos vom Princesse Bora Lodge & Spa stockt mir einfach der Atem! Das Resort auf der kleinen Insel Sainte Marie vor der Küste von Madagaskar ist einfach nur traumhaft schön. Wer das Glück hat, hier zu verweilen, fühlt sich wie im Paradies. Umgeben von üppigen Palmen übernachten die Gäste hier in rustikalen Holz-Bungalows, die sich perfekt in die Landschaft einfügen. Das Hotel ist im Gegensatz zu anderen Resorts auf Madagaskar sogar noch recht billig, schaut einfach mal HIER vorbei.

Die Seychellen

Last but not least möchte ich euch noch das Maia Luxury Resort and Spa vorstellen, das definitiv zu den schönsten Hotels auf der ganzen Welt gehört. Das Resort auf den Seychellen bietet alles, was das Herz begehrt: einen privaten Butler, eigenen Strandzugang und natürlich einen Infinity Pool mit einer traumhaften Aussicht aufs Meer. Sogar vom Badezimmer aus habt ihr freien Blick auf den indischen Ozean. Klickt euch durch die Bildergalerie und lasst euch vom Maia Luxury Resort and Spa verzaubern!

Ab auf die Insel!

Wow! Nach so vielen schönen Hotels, Stränden und Resorts bekommt man ja richtig Lust auf mehr. Schöne Inselhotels findet ihr aber nicht nur auf den Malediven oder in der fernen Karibik, sondern auch in greifbarer Nähe. Wenn ihr ein individuelles Urlaubsangebot haben wollt, schreibt mir einfach eine Nachricht auf Facebook und ich suche euch ein passendes Schnäppchen raus!