In knapp 6 Monaten findet wieder eines der größten Fußball Events der Welt statt – die UEFA EURO 2016! Ab 10. Juni werden die Spiele im schönen Frankreich ausgetragen. Ich verrate euch, wie ihr an die Tickets kommt und wo ihr günstige Hotels findet.

Fußball EM 2016 in Frankreich – Österreich ist dabei

Bei dieser Fußball EM können wir uns richtig auf was freuen – denn Österreich ist nach 8 Jahren Abstinenz endlich wieder dabei! Zuletzt hat die Nationalmannschaft an der EM 2008 teilgenommen, wo Österreich zusammen mit der Schweiz Gastgeber war. Hoffen wir mal, dass das Team rund um Kapitän Christian Fuchs nächstes Jahr über die Vorrunde hinauskommt. Aber die Chancen stehen diesmal gar nicht so schlecht – Österreich wird momentan sogar als Geheimfavorit gehandelt. Damit ihr das Spektakel ab dem 10. Juni 2016 live miterleben könnt, verrate ich euch hier wie ihr an Tickets kommt.

fußball em reise

So kommt ihr an Tickets

Der Vorverkauf für die Tickets hat bereits begonnen und läuft nur über die offizielle Website der UEFA. Wenn ihr Tickets für die EM 2016 ergattern wollt, müsst ihr euch erstmal auf der Seite anmelden. Die erste Vorverkaufsrunde war von 10. Juni bis 10. Juli, wo bereits 1 Million Tickets verkauft wurden. Die nächste Runde findet zwischen Dezember 2015 und Januar 2016 statt.

Wenn ihr euch auf der Seite angemeldet habt, könnt ihr euch zwischen Einzeltickets und Follow my Team-Tickets entscheiden. Bei Einzeltickets könnt ihr bis zu vier Tickets für ein Spiel der EM 2016 beantragen. Die einzige Bedingung ist, dass ihr keine Anträge für mehrere Spiele am selben Tag stellen dürft. Bei Follow my Team-Tickets verfolgt ihr das Team bis zur gewünschten Runde (z.B bis Finale – falls das Team vorher ausscheidet, bekommt ihr das Geld für die fehlenden Spiele retour) entscheiden. Die österreichische Nationalmannschaft spielt in folgenden Stadien (14.6 in Bordeaux gegen Ungar, 18.6 in Paris gegen Portugal, 22.6 gegen Island ebenfalls in Paris im Stade France)

– Stade de Bordeaux, Bordeaux, 14.6 gegen Ungarn

– Parc de Princes, Paris, 18.6 gegen Portugal

– Stade de France, Paris, 22.6 gegen Island 

Wenn ihr euren Antrag gestellt habt, entscheidet das Los über euer Schicksal. Der Zeitpunkt, wann ihr eure Bestellung abgibt, spielt dabei keine Rolle. Falls ihr bei der Verlosung Erfolg habt, müsst ihr die Tickets mit einer Kreditkarte bezahlen. Andere Bezahlmethoden sind nicht zulässig. Laut der UEFA-Website werden die Tickets, die vor dem 1. April 2016 zugeteilt wurden, Ende Mai 2016 ausgeliefert.

Es gibt vier verschiedene Preiskategorien für die Tickets. Die billigsten Karten gibt’s für die Gruppenphase, diese sind bereits ab 25€ erhältlich. Die teuersten Karten kosten 145€.

fußball_netz_tor

Günstige Hotels & Flüge während der EM 2016

Zum Zeitpunkt der Fußball EM in Frankreich wird es etwas schwierig, billige Hotels und Flüge zu finden. Wenn ihr also kein Vermögen für euren Aufenthalt zahlen wollt, müsst ihr früh buchen und clever recherchieren. Je nachdem, in welcher Stadt ihr ein Spiel ansehen wollt, variieren natürlich auch die Preise. Ich habe für euch mal ein paar günstige Hotels in den jeweiligen EM-Städten rausgesucht.

Paris

Paris ist generell schon eine teure Stadt und zur EM 2016 wird es auch nicht billiger. Doch wenn ihr rechtzeitig bucht, könnt ihr richtig gute Schnäppchen erwischen. Ich rate euch, sofort die Hotels und Flüge zu buchen, sobald ihr eure Tickets habt. Denn je näher die Spiele rücken, desto teurer werden natürlich die Unterkünfte. Das Campanile Maine Montparnasse Hotel eignet sich zum Beispiel perfekt, wenn ihr Tickets für ein Spiel im Stade de France ergattern konntet. Vom Hotel aus könnt ihr direkt mit dem RER Zug zum Stadion fahren. Außerdem ist die Unterkunft absolut leistbar und hat super Bewertungen. Wenn ihr Tickets für ein Spiel im Parc de Princes Stadion erwischt habt, könnt ihr das Hotel Villa Sorel buchen. Es befindet sich in der Nähe des Stadions und hat eine tolle Metro Anbindung (Linie 9).

Bordeaux

Die Universitätsstadt Bordeaux steht selten in Zusammenhang mit Fußball, doch das wird sich bei der EM 2016 ändern. Im Bordeaux Stadion werden nämlich auch einige Spiele stattfinden. Wenn ihr eine günstige Unterkunft in relativ guter Lage sucht, schaut euch mal das Hotel Ibis Bordeaux an. Allgemein findet ihr aktuell auf Trivago noch genug Hotels (noch!).

Für billige Flüge schaut mal bei Skyscanner vorbei oder schreibt mir einfach im Reisebüro 2.0. und ich suche euch was passendes raus ;-)

EM 2016 – Diese Nationen sind dabei

Momentan stehen:

  • Frankreich Frankreich (Gastgeber)
  • England England
  • Tschechien Tschechien
  • Island Island
  • Österreich Österreich
  • Nordirland Nordirland
  • Portugal Portugal
  • Spanien Spanien
  • Schweiz Schweiz
  • Italien Italien
  • Belgien Belgien
  • Wales Wales
  • Rumänien Rumänien
  • Albanien Albanien
  • Deutschland Deutschland
  • Polen Polen
  • Russland Russland
  • Slowakei Slowakei
  • Kroatien Kroatien
  • Türkei Türkei

als Teilnehmer der EM 2016 fest. Die nächsten Playoff-Qualifikationspiele finden Mitte November statt. Alle Spielpläne und Gruppen findet ihr auf der offiziellen Webiste der UEFA.

fußball