Eine Ferienwohnung ist im Sommer meist die beste Lösung – man kann die Kosten mit mehreren Freunden teilen und ist im Urlaub sein eigener Herr. Keine festen Essenszeiten wie in Hotels und viel Platz um sich auszubreiten. Pünktlich zur Urlaubssaison hat eine Reisesuchmaschine ein Ranking aufgestellt, dass die teuersten und günstigsten Länder zeigt, wenn es um Ferienwohnungen geht. Für die Analyse wurde der Zeitraum von einer Woche, zwischen dem 1. und 8. August 2015, herangezogen und der Preis pro Nacht errechnet. Ich verrate euch, wo es die günstigsten Ferienwohnungen gibt und wo ihr tief in die Tasche greifen müsst.

london3

Großbritannien, Niederlande und Griechenland am teuersten

Im Vergleich zu anderen beliebten Urlaubsländern sind Ferienwohnungen in Großbritannien besonders teuer. Für eine Vier-Personen-Wohnung zahlt man hier in der Hauptsaison im Schnitt 336 Euro pro Nacht. Auf Platz 2 befindet sich mit durchschnittlich 256 Euro pro Nacht die Niederlande, dicht gefolgt von Griechenland mit 244 Euro pro Nacht. Wenn ihr also in diesen drei Ländern Urlaub machen wollt, solltet ihr lieber auf ein günstiges Hostel oder eine kleine Pansion ausweichen.

santorin1

Ungarn, Tschechien und Polen besonders günstig

Wenn ihr nach Ungarn reist, ist eine Ferienwohnung die beste Wahl, denn für diese zahlt ihr hier durchschnittlich nur 93€ pro Nacht. Aufgeteilt auf beispielweise 4 Personen ist das eine wirklich geringe Summe. Billig ist es auch in Tschechien, hier zahlt man um die 104€ für eine Nacht in einer Ferienwohnung. Auch in Polen (112 Euro) und Dänemark (107 Euro) zahlt man vergleichsweise wenig für eine Ferienwohnung. Wenn es um Badeziele geht, ist Kroatien mit 117 Euro pro Nacht am günstigsten während eine Ferienwohnung auf den Balearen durschnittlich 370 Euro kostet. Wenn ihr bei einer Ferienwohnung sparen wollt, solltet ihr am besten in der Nebensaison reisen. Die Preise sind dann deutlich billiger, vor allem in Schweden kann man dann im Schnitt 58 Prozent sparen. Wenn ihr auf der Suche nach einer Ferienwohnung seid, schaut einfach mal bei AirBnB vorbei oder schickt mir eine persönliche Anfrage im Reisebüro 2.0 ;)

budapest