In meinem Reisemagazin stelle ich euch ja regelmäßig außergewöhnliche Unterkünfte vor, die einen unvergesslichen Aufenthalt garantieren. Von Höhlen bis Eishotels und traumhaften Bungalows über dem Ozean – es gibt wirklich tolle Orte, an denen man übernachten kann. Auch die heutige Unterkunft, die ich euch vorstellen möchte, ist ein absolutes Highlight. In der Jamala Wildlife Lodge könnt ihr euer Zimmer nämlich mit echten Raubtieren teilen! Wie das möglich ist und wie viel dieses besondere Vergnügen kostet, verrate ich euch in diesem Artikel.

02-7ad29a9a095d10c2

Jamala Wildlife Lodge – Übernachtet in einem Zoo

Australien ist ein absolutes Paradies für Naturliebhaber, denn hier gibt es nicht nur atemberaubende Landschaften und Strände sondern auch viele exotische Tiere zu entdecken. In zahlreichen Nationalparks und Zoos könnt ihr faszinierende Tiere wie Koalas, Kängurus und Giraffen besuchen und in die faszinierende Tierwelt Australiens eintauchen. Doch wem ein Besuch allein nicht reicht, kann sogar im Zoo übernachten! Ja, richtig gelesen, im National Zoo & Aquarium im australischen Canberra gibt es tatsächlich ein Hotel, wo ihr zwischen Bären und Tigern schlafen könnt. Die Jamala Wildlife Lodge bietet insgesamt fünf Jungle Bungalows, die von verschiedenen Tieren bewohnt werden. Ihr könnt euch aussuchen, ob ihr neben Bären, Löwen oder Geparden schlafen wollt, die natürlich durch eine Glasscheibe von euch getrennt sind. Angst müsst ihr also keine haben ;-)

Doch wer sich auf dieses Abenteuer einlässt, muss mit schlaflosen Nächten rechnen. Die Lodge weist auf seiner Webseite nämlich darauf hin, dass die Tiere in der Nacht auch mal laut werden können. Besonders hart wird’s im Bungalow der weißen Löwen, denn die brüllen die ganze Nacht durch. Neben den Jungle Bungalows gibt es noch Giraffe Treehouses, wo ihr vom Balkon aus Giraffen füttern könnt! Die sechs Suiten bieten außerdem auch eine tolle Aussicht auf den Molonglo River oder den Black Mountain. Auch der dritte Bereich der Jamala Wildlife Lodge ist absolut einzigartig. In der uShaka Lodge erwartet euch ein Hai-Aquarium und eine Terrasse, wo ihr mit Affen abhängen könnt. Klingt das nicht einfach fantastisch?

Wenn ihr euch einen Aufenthalt in diesem einzigartigen Hotel gönnen wollt, solltet ihr schon mal anfangen zu sparen, denn eine Nacht in der Jamala Wildlife Lodge ist nicht gerade billig (hier gibt es aktuelle Preise und mehr Fotos). Im Preis sind aber wenigstens auch die Verpflegung und eine Wildlife-Tour inkludiert.

Fotos: Trivago

Hier geht's zur Jamala Wildlife Lodge