Habt ihr schon mal davon geträumt, auf eurer ganz privaten Insel Urlaub zu machen? Weit und breit keine Menschen, nur der endlos weite Ozean und eure Liebsten neben euch. Genau diesen Traum könnt ihr euch im Peter Island Resort auf den britischen Jungferninseln erfüllen. Die private Insel ist fast gänzlich unberührt und nur per Boot erreichbar. Ich verrate euch, was euch dort erwartet und wieviel ein Aufenthalt kostet.

Peter-Island-Resort-Spa-3

Peter Island Resort – Urlaub auf einer Privatinsel

Das Peter Island Resort in der Karibik ist eines der exklusivsten Hotels der ganzen Welt. Schließlich befindet sich das luxuriöse Resort auf einer eigenen Privatinsel inmitten unberührter Natur. Die 52 Zimmer und 3 Villen sind umgeben von einer idyllischen Landschaft, die ihresgleichen sucht. Das exklusive Resort ist nur mit dem Boot erreichbar und bietet absolute Privatsphäre. Wenn ihr auf der Suche nach einem romantischen Zufluchtsort seid, werdet ihr es hier lieben! Doch wenn ihr jetzt glaubt, dass es hier langweilig werden könnte, irrt ihr euch gewaltig. Natürlich bietet das exklusive Resort auch ein vielfältiges Angebot an Aktivitäten. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Runde schnorcheln? Oder wollt ihr doch lieber eine Fahrradtour machen? Natürlich könnt ihr auch einfach nur in der Drake’s Lounge chillen und euch ein paar Cocktails gönnen – hier ist alles möglich.

Peter-Island-Resort-Spa-5

Das Peter Island Resort ist ein wahres Paradies auf Erden. Umgeben vom karibischen Meer könnt ihr hier eure Seele baumeln lassen und die Schönheit der Natur in euch aufnehmen. Das Resort eignet sich auch als perfektes Ziel für die Flitterwochen, denn was ist romantischer als ein Urlaub auf einer privaten Insel? Besser könnte man das Eheleben gar nicht einläuten ;-)

Peter-Island-Resort-Spa-9

Das hoteleigene Restaurant serviert sowohl karibische Spezialitäten als auch internationale Gerichte um seine Gäste zufrieden zu stellen. Außerdem verfügt das Resort über ein Fitnesscenter, einen Tauchshop, ein Spa und eine Sonnenterrasse mit Swimmingpool. Falls ihr begeisterte Taucher seid, könnt ihr euch zum Tauchplatz The Rhone begeben, der nur 1 km vom Peter Island Resort entfernt ist. Hier werden Tauch- und Schnorchelausflüge angeboten. Falls ihr die Insel erkunden wollt, steht euch auch ein privates Fahrzeug mit Chauffeur zur Verfügung. Wenn das nicht Luxus pur ist, dann weiß ich auch nicht ;-)

Peter-Island-Resort-Spa-1

Ihr fragt euch jetzt bestimmt, wieviel ein Aufenthalt in diesem traumhaften Resort kostet. Auf Trivago gibt es das Peter Island Resort bereits ab 470€ pro Nacht, was natürlich kein Schnäppchen ist aber noch halbwegs erschwinglich. Bei dem Luxus und der Privatsphäre, die einem hier geboten wird, hätte ich einen höheren Preis erwartet ;-)

Und zum Schluss gibt’s noch ein paar Fotos zum Träumen:

Peter-Island-Resort-Spa-6

Peter-Island-Resort-Spa-20

Peter-Island-Resort-Spa-7

Peter-Island-Resort-Spa-2

Peter-Island-Resort-Spa-19

Fotos: ©Peter Island Resort & Spa