Die Hollywood Hills in Los Angeles gehören zu den luxuriösesten Wohnvierteln der Welt – schließlich reiht sich hier eine Megavilla an die andere. Wie wäre es wohl so eine Villa aus der Nähe zu sehen oder sogar eine zu betreten? Wer sich jetzt fragt, wie das gehen soll, hat wohl noch nie etwas vom Stahl House gehört. Um eine typische Hollywood Villa zu besuchen müsst ihr nämlich keine reichen Freunde haben, denn das Stahl House ist für alle frei zugänglich. Ich verrate euch, wie ihr hinkommt und was dieses Haus so besonders macht.

stahl 4
Foto: Flickr

Stahl House – Traumhaus mit spektakulärer Aussicht

Das Stahl House (oder Case Study House Nr. 22) in den Hollywood Hills ist ein moderner Bau, der einst für den ehemaligen American-Football Spieler C.H. „Buck“ Stahl entworfen wurde. Der Architekt Pierre König arbeitete eng mit Stahl zusammen, dessen Wunsch es war, ein Haus mit großflächigen Verglasungen zu bauen. Das Haus, das am Case Study Houses Programm des Magazins Arts & Architecture teilnahm, wurde innerhalb von 9 Monaten fertiggestellt. König wollte mit seinem Werk zeigen, dass auch industrielle Materialien wie Stahl für den Wohnbau geeignet sind. So besteht das Dach des Hauses komplett aus Stahl. Besonderes Highlight des L-förmigen Gebäudes ist aber die atemberaubende Aussicht auf die Stadt der Engel. Der südliche Gebäudeflügel ist komplett verglast und bietet von allen Räumen einen tollen Ausblick über LA.

stahl 5
Foto: Flickr

Durch zahlreiche Artikel in Zeitschriften und Zeitungen erlangte das Gebäude innerhalb kürzester Zeit große Bekanntheit und wird als eine Ikone der Modernen Architektur Kaliforniens angesehen. So dauerte es nicht lange, dass auch Hollywood auf das Stahl House aufmerksam wurde. Das Traumhaus aus Glas diente bereits für Produktionen wie „Galaxy Quest“ oder „Blow“ als Filmlocation. Auch der Filmhit „Catch me if you can“ mit Leonardo Dicaprio wurde unter anderem hier gedreht. Außerdem werden hier auch immer wieder Modestrecken geschossen.

stahl 6
Foto: Flickr

Wenn ihr das Stahl House mal aus der Nähe bewundern wollt, könnt ihr einfach eine Tour buchen. Pro Woche gibt es mehrere Führungen durch das Haus. Doch wer einen Platz ergattern will, muss schon Monate im Voraus buchen, denn die moderne Villa ist sehr beliebt.