Bei diesen Temperaturen in Österreich ist es im Jänner am besten, wenn man einfach in ein wärmeres Land flüchtet. Ich finde es gibt nichts Besseres als am Strand zu liegen, während alle anderen zuhause halb erfrieren ;-) Eines meiner liebsten Winterziele ist auf jeden Fall Thailand! Angenehme Temperaturen, traumhafte Strände und eine tolle Natur – Thailand ist immer eine Reise wert. Besonders die Trauminsel Phuket hat bei mir einen ganz besonderen Stellenwert und ich wette, vielen von euch geht es genauso. Aus diesem Grund habe ich mal ein bisschen auf Airbnb recherchiert und die fünf schönsten Strandvillen auf Phuket ermittelt. Vielleicht ist ja auch für euch ein passendes Häuschen dabei!

Phuket-Andaman-Sea-Thailand-748×497

Luxus Penthouse in Thalang

Nur ein paar Schritte vom Bang Tao Beach entfernt findet ihr die erste Strandvilla auf Phuket. 2 Schlafzimmer, zwei Bäder, ein privater Whirlpool auf dem Dach und viele weitere Highlights sind hier inklusive. Das Beste aber ist die direkte Nähe zur Andamenensee. Hier könnt ihr den Fischern zuschauen, wie sie morgens nach der Ausfahrt ihren Fang für den Verkauf vorbereiten. Abends lasst ihr dann den Tag im Whirlpool mit Blick auf das Meer ausklingen. Klingt doch nicht schlecht, oder? ;-)

urlaubsguru.de_penthouse-villa-phuket-585×388

Paradiesische Villa am Rawai Beach

Diese geniale Villa mit Panoramablick aufs Meer gehört zum Serenity Resort am Rawai Beach. Neben einem luxuriösen Bad mit Meerblick erwartet euch eine eigene Rooftop Terrasse, ein Privatpool und ein Jacuzzi. Außerdem stehen euch auch die restlichen Annehmlichkeiten des Hotels zur Verfügung. Gönnt euch eine entspannende Massage im Spa oder trainiert eine Runde im Fitness Center – das Serinity Resort lässt keine Wünsche offen. Die Unterkunft bietet Platz für insgesamt 4 Personen und kostet 195€ pro Nacht.

81db9031_original

Traumvilla direkt am Strand

Im Osten von Phuket, genauer gesagt in Thalang, befindet sich eine Traumvilla der Superlative. Diese Luxus Unterkunft mit vier Schlafzimmern und ganzen fünf (!) Badezimmern bietet genug Platz für 8 Gäste. Zur Ausstattung gehören ein riesiger Privatpool, ein Jacuzzi und ein wunderschöner Garten. Außerdem habt ihr direkten Zugang zum Strand und könnt die Angebote des Point Yamu by Como Hotels nutzen. Dazu gehören unter anderem mehrere Restaurants und ein Spa. Diesen Luxus könnt ihr für 930€ pro Nacht genießen, was geteilt durch 8 Personen ja noch leistbar wäre ;-)

81e31140-dd97-4446-bfea-4712003dd9f8

Glamouröse Hollywood Villa in ruhiger Lage

Ihr wollt euch mal fühlen wie ein Hollywood Star? In dieser Villa ist genau das möglich – zumindest verspricht das der Vermieter. Die glamouröse Unterkunft in der ruhigen Gegend Ao Makharm im Südosten von Phuket bietet sieben Schlafzimmer für insgesamt 12 Personen. Also schnappt euch eure besten Freunde und gönnt euch einen Urlaub der Superlative. Die kreativ designte Villa ist mit allem ausgestattet, was das Herz begehrt. Entspannt im Jacuzzi, legt euch zum Pool auf der Dachterrasse und genießt die atemberaubende Aussicht aufs Meer – dieses Haus ist einfach der Wahnsinn!

a6be6b92-1977-4db6-9d8c-586fd45b647b

Schicke Strandvilla am Kata Beach

Diese tolle Strandvilla am Kata Beach hat es mir besonders angetan. Mit einer grandiosen Aussicht auf das Meer und einem großen Garten ist dieses Haus eine tolle Oase der Entspannung. Insgesamt bietet die Unterkunft Platz für 8 Personen. Zur Ausstattung gehört ein genialer Pool mit Meerblick und ein persönlicher Koch. Wenn euch in der Villa langweilig werden sollte, könnt ihr Kata Beach für euch entdecken oder einen Ausflug nach Phuket Town machen. Mit einem privaten Speedboat kommt ihr auch zur berühmten James Bond Insel oder zur Phang Nga Bucht.

7e571e29_original

Na, was sagt ihr zu diesen Strandvillen auf Phuket? Falls nichts für euch dabei ist, findet ihr auf Airbnb noch zahlreiche andere Unterkünfte in jeder Preisklasse. Ihr könnt aber natürlich auch ein Hotel buchen. Wenn ihr ein individuelles Pauschalangebot wollt, schreibt mir im Reisebüro 2.0. und ich suche euch was raus ;-)

Hier geht's zum Reisebüro 2.0.