Thailand gehört zu den beliebtesten Reisezielen der Welt und lockt rund ums Jahr Millionen von Touristen an. Besonders die Insel Koh Samui steht bei Reisenden hoch im Kurs und eignet sich perfekt für einen erholsamen Urlaub. Demnach gibt es auf der Trauminsel auch so einige schicke Resorts, die einen unvergesslichen Aufenthalt versprechen. Ich habe mal ein bisschen recherchiert und die schönsten Hotels auf Koh Samui rausgesucht – diese Fotos laden zum Träumen ein.

Das sind die schönsten Hotels auf Koh Samui

Banyan Tree Samui | Conrad Koh Samui | Four Seasons Resort | W Retreat | Sandalwood |  Ammatara Pura | Günstige Alternativen 

banyan 1

Banyan Tree Samui – Willkommen im Paradies

Wenn ich mir die Fotos des Banyan Tree Samui anschaue, gerate ich direkt ins schwärmen. Dieses Hotel ist einfach der absolute Wahnsinn! Schaut euch nur diese riesigen Bungalows mit Privatpool an – hier würde doch jeder gerne seinen Urlaub verbringen. Die privaten Unterkünfte bieten nicht nur einen genialen Infinitypool, sondern auch eine phänomenale Aussicht auf das Meer und die umliegende Landschaft. Doch das ist natürlich noch lange nicht alles. Wie es von einem 5 Sterne Resort nicht anders zu erwarten ist, gibt es im Banyan Tree Samui auch einen großzügigen Spa Bereich, wo ihr euch so richtig verwöhnen lassen könnt. Gönnt euch eine ausgiebige Massage und entspannt eure Sinne – nach ein paar Tagen in diesem Hotel, seid ihr wie neu geboren! Also ich würde am liebsten sofort meinen Aufenthalt im Banya Tree Samui buchen und ich wette, vielen von euch geht’s genauso ;-)

Conrad Koh Samui – Ein Resort der Superlative

Auch das nächste Hotel, das ich euch rausgesucht habe, löst automatisch Fernweh aus. Das Conrad Koh Samui gehört zu den exklusivsten Resorts der Insel und verspricht einen Aufenthalt der Superlative. Suiten mit Panorama Aussicht aufs Meer, traumhafte Infinity Pools und exzellenter Service – das sind nur ein paar Punkte, die das Conrad Koh Samui auszeichnen. Nicht umsonst wurde das Hotel im Jahr 2014 zum „Luxury Hideaway“ gekürt. Wer hier eincheckt, wird definitiv nichts zu meckern haben. Aber ich will euch gar nicht zu lange mit Worten aufhalten – klickt euch durch die Bildergalerie und überzeugt euch selbst von diesem Luxusresort.

Four Seasons Resort Koh Samui – Luxus pur

Wer die Hotelkette Four Seasons kennt, weiß, dass hier Luxus groß geschrieben wird. Das gilt auch für die Niederlassung auf Koh Samui. Atemberaubende Aussichten aufs Meer, schicke Villen mit privatem Strandzugang und viel Privatsphäre – das erwartet die Gäste des schicken Four Seasons Koh Samui. Natürlich wird auch in kulinarischer Hinsicht nichts dem Zufall überlassen. In dem hoteleigenen Restaurant werden sowohl thailändische Spezialitäten als auch internationale Speisen serviert. Auf Wunsch könnt ihr euch das Essen sogar direkt in eure Privatvilla liefern lassen – was für ein Service! Falls ihr euch einen Aufenthalt im Four Seasons Resort Koh Samui gönnen wollt, solltet ihr aber schon mal zu sparen anfangen. Das Hotel ist eines der teuersten Unterkünfte auf Koh Samui.

W Retreat Koh Samui – Paradiesische Ferien

Die bisherigen Resorts waren euch noch nicht luxuriös genug? Dann wird euch spätestens das W Retreat Koh Samui überzeugen. Das riesige Hotelgelände bietet so viele Extras, dass einem wirklich die Spucke wegbleibt. Insgesamt gibt es hier 6 Restaurants und 74 Luxusvillen, die einen unvergesslichen Aufenthalt versprechen. Entspannt auf eurer privaten Terrasse, kühlt euch eine Runde im Pool ab und genießt die wunderschöne Aussicht auf den Golf von Thailand – hier werden Urlaubsträume wahr. Damit ihr rundum zufrieden seid, steht euch außerdem ein persönlicher Butler zur Verfügung. In diesem Hotel bleiben einfach keine Wünsche offen!

Sandalwood Luxury Villas – Der Name ist Programm

Wie der Hotelname schon verrät, erwartet die Gäste in den Sandalwood Luxury Villas ein luxuriöser Aufenthalt. Das schicke Resort am berühmten Chaweng Beach überzeugt mit viel Gastfreundlichkeit und einem erstklassigen Service. Die privaten Villen sind alle im asiatischen Stil eingerichtet und versprühen eine authentische Atmosphäre, die einmalig ist. Natürlich verfügen die luxuriösen Unterkünfte alle über einen privaten Pool sowie einen Jacuzzi mit Blick aufs Meer. Doch das Beste an dem Resort ist das tolle Preis-Leistungsverhältnis. Während die bisherigen Hotels alle fast unerschwinglich sind, kann man die Sandalwood Luxury Villas schon für 200€ die Nacht buchen.

Ammatara Pura Koh Samui – Königlicher Prunk

Wer schon immer mal wissen wollte, wie es sich als König lebt, wird das Ammatara Pura Koh Samui lieben! Das gesamte Hotel erinnert an einen majestätischen Palast und beeindruckt mit einer prunkvollen Einrichtung, die wirklich einmalig ist. Vergoldete Säulen, Bäder aus Marmor und luxuriöse Poolvillen – hier wird Dekadenz ganz neu definiert. Ihr habt die Wahl zwischen vier verschiedenen Villentypen, die alle einen unvergesslichen Aufenthalt garantieren. Egal für welche Unterkunft ihr euch entscheidet, eines steht fest: ihr werdet einfach beeindruckt sein! Wer will, kann sogar seine Hochzeit und die anschließenden Flitterwochen hier feiern. Wie cool ist das denn?

Günstigere Alternativen

So schön diese Resorts auch alle sind – sie sind für Normalverdiener leider fast alle unerschwinglich! Doch ihr müsst nicht traurig sein, auf Koh Samui gibt es auch genug günstigere Unterkünfte, die ebenfalls sehr schön ist. Ich habe euch gleich mal ein paar Alternativen rausgesucht. Vielleicht ist ja etwas passendes für euch dabei ;-)

  • Das Am Samui Resort: Kleines aber feines Resort im Südwesten der Insel, komfortable Doppelzimmer gibt es bereits ab 30€ pro Nacht.
  • Das Amenity Apartel Samui: Aparthotel am Lamai Beach im Südosten Koh Samuis. Stylische Doppelzimmer bekommt ihr ab 36€ pro Nacht.
  • Das Escape Beach Resort:  Beach Resort im Norden der Insel mit hervorragendem Frühstück. Einen gemütlichen Bungalow für 2 Personen gibt es bereits ab 30€ pro Nacht. Gurutipp: Dieses Resort befindet sich fußläufig vom W Retreat Koh Samui. Schaut euch das exklusive Hotel doch einfach mal genauer an und trinkt einen Cocktail an der stylischen Bar. Es lohnt sich!
  • Das Samui Pink House: Liebevolles Resort inmitten eines Dschungels im Osten der Insel, unweit des Lamai Beach. Doppelzimmer mit Balkon gibt es ab 40€.

Wie ihr seht, kann man auch für wenig Geld nach Koh Samui! Also worauf wartet ihr noch? Auf geht’s nach Thailand!