Vielleicht habt ihr es schon in den Nachrichten gesehen oder auch in der Zeitung gelesen: Griechenland hat sich in den vergangenen Jahrzehnten derart übernommen, dass das Land keine andere Möglichkeit mehr sieht als sich von seiner, gerade hier in Österreich so beliebten Insel Zakynthos zu trennen. Damit sollen die notwendigsten Schulden getilgt und so gleichzeitig der griechische Haushalt weiter entschuldet werden.

Zakynthos ab heute „österreichisch“

Die eigentliche Sensation an dieser Meldung ist allerdings nicht nur die Tatsache, dass die Insel überhaupt verkauft wird sondern vielmehr, dass es der österreichischen Regierung gelungen ist, Zakynthos zu kaufen. Für euch bedeutet das im Umkehrschluss, dass Flüge nach Zakynthos ab dem 1.4.2014 wie innerösterreichische Flüge zu behandeln sind. NIKI hat daraufhin bereits den Flugplan angeglichen und bietet nun die ersten Angebote ab 19,95€ an.

 

news

Hier gibt’s alle Infos zur Umstellung und den spektakulären Angeboten>>

Suchen

Ich helfe dir, eine passende Reise herauszufiltern.

Direkt zur erweiterten Suche

Newsletter

Nie wieder die besten Reiseschnäppchen verpassen? Melde dich jetzt für meinen topaktuellen Newsletter an!

Flug + Hotel Suche

Personenanzahl