Santorin ist eine wahre Perle des Mittelmeers. Hier findet ihr eines der Sinnbilder Griechenlands: weißgekalkte Häuser mit strahlend blauen Dächern. Neben traumhafter Landschaft, malerischen Buchten und schönen Stränden findet ihr auf Santorin viele charmante Dörfer. Bei klarem Wetter könnt ihr den Blick über die steilen Felsküsten Santorins bis zu den Bergen Kretas schweifen lassen und abends einen traumhaften Sonnenuntergang über der tiefblauen Ägäis genießen. In den Tavernen der Insel findet ihr regionale Köstlichkeite und edle Tropfen, eine wahre Gaumenfreude!

Griechenland pur im 3 Sterne Hotel Artemis

Auf tui.at bin ich heute über ein geniales Santorin-Schnäppchen gestolpert! Verbringt 5 Tage im schönen 3 Sterne Hotel Artemis Santorin (4,5/5 Punkte bei Tripadvisor aus 75 Bewertungen) inklusive Frühstück, Flügen und Transfer für nur 289€ pro Person bei einer Reise zu zweit. Das schöne Hotel verfügt über einen Pool sowie einen liebevoll angelegten Garten. Es sind viele Termine im Mai und Juni buchbar! Als Beispiel habe ich euch als Termin 25.05. – 30.05. herausgesucht, ihr könnt jedoch gegen einen kleinen Aufpreis auch am 08.06. oder 15.06. fliegen.

santorin1

Santorin: 5 Tage im schönen Hotel inkl. Frühstück, Flügen und Transfer für nur 289€

  • Reisezeitraum: Termine im Mai und Juni, Beispiel: 25.05. – 30.05.2015
  • Reisedauer: 5 Tage
  • Voraussichtliche Lufttemperatur zur Reisezeit: 23 °C
  • Voraussichtliche Wassertemperatur zur Reisezeit: 19 °C
  • Abflughafen: Wien
  • Fluggesellschaft: Austrian Airlines
  • Hotel: 3 Sterne Hotel Artemis Santorin
  • Bewertung: 4,5/5 Punkte bei Tripadvisor aus 75 Bewertungen
  • Ort: Kamari
  • Lage: Strandnähe
  • Verpflegung: Inklusive Frühstück
  • inkl. Transfer
  • Preis: für nur 289€ pro Person
Hier geht's zum Deal

santorin

Suchen

Ich helfe dir, eine passende Reise herauszufiltern.

Direkt zur erweiterten Suche

Newsletter

Nie wieder die besten Reiseschnäppchen verpassen? Melde dich jetzt für meinen topaktuellen Newsletter an!

Flug + Hotel Suche

Personenanzahl