Ihr glaubt, dass eine Reise in zwei europäische Hauptstädte inklusive Flügen, Bustransfer und Hotel innerhalb von 5 Tagen für weniger als 300€ ein unmögliches Unterfangen ist? Nicht mit mir! Ich kann euch mit diesem grandiosen Deal beweisen, dass es doch möglich ist. Im August geht es für euch zuerst mit dem Bus von Wien nach Prag, wo ihr zwei Nächte in einem zentral gelegenen Hotel inklusive Frühstück verbringt, um am dritten Tag von Prag aus nach Amsterdam zu fliegen und dort ebenfalls eine Städtereise über 2 Nächte zu genießen. Kehrt ihr am fünften Tag wieder zurück nach Prag, fahrt ihr wie bei der Hinreise schon geschehen mit dem Bus wieder zurück nach Wien – hoffentlich um die ein oder andere schöne Erfahrung reicher!

Aber nun nochmal nach der Reihe und im Detail: Ab Wien (Busterminal Stadioncenter) geht es am 6. November mit dem Bus von czech-transport.com problemlos und sehr komfortabel in die tschechische Hauptstadt Prag. Das Ticket für die Hin- und Rückfahrt kostet nur 35€ pro Person inklusive Gepäck. In Prag genießt ihr euren Aufenthalt im 4 Sterne Pure White Design Hotel (100% Holidaycheck aus 23 Bewertungen) inklusive Frühstück für insgesamt nur 69€ pro Person (alle Details zu dem Hotel findet ihr -> hier).

Prag ist eine der schönsten Städte in Europa. Weitestgehend von den Zerstörungen der letzten Jahrzehnte und Jahrhunderte verschont, ist gerade die Innenstadt ein echter Blickfang unter den europäischen Hauptstädten. Schreitet durch das denkmalgeschützte historische Zentrum Prags über die Karlsbrücke bis zur Karls-Universität, der ältesten Universität Mitteleuropas, und lernt auf dem Weg die faszinierende Geschichte der Stadt kennen. Nach den 2 ereignisreichen Tagen in der „Goldenen Stadt“ reist ihr mit dem Schnäppchen auf expedia.de am 8. November mit dem Flugzeug vom Flughafen Prag nach Amsterdam, wo ihr im ebenfalls zentral gelegenen 3 Sterne Hotel Iron Horse (75% Tripadvisor aus 192 Bewertungen) eincheckt. Der Preis: nur 175€ pro Person.

Auch Amsterdam kann mit sehr vielen schönen Ecken und interessanten Bauten bei Touristen punkten. Die „Stadt der Grachten“ war vor vielen Jahrhunderten das Dreh- und Angelkreuz des aufblühenden Handels, dessen Einflüsse noch heute in der Stadt zu erkennen sind. Für die Stadt typisch sind vor allem die schmalen und hohen Häuser, die auf nahezu jedem Foto der Stadt zu sehen sind. Da die Grundstückspacht früher nach der Grundstücksbreite gezahlt werden musste, haben die Niederländer eben eher in die Höhe als in die Breite gebaut! Weitere interessante Sehenswürdigkeiten sind unter anderem das Rijksmuseum und die „Oude Kerk“ – die einzige Kirche auf der Welt, die mitten in einem Rotlichtviertel liegt!

Am 10. November geht es dann wieder zurück nach Prag, von wo aus ihr Rückfahrticket mit dem Bus nach Wien nutzen könnt und all euren Freunden und Bekannten von einem tollen Trip in zwei der schönsten Städte Europas für nur 278€ pro Person (175€ für die Flüge und der Aufenthalt in Amsterdam + 69€ für das Hotel in Prag + 35€ für den Bustransfer zwischen Wien und Prag = 278€) berichten könnt.

prag+amsterdam

Hier geht's zum Hotel in Prag Hier gehts zum Deal

prag at travel

iron horse at

Suchen

Ich helfe dir, eine passende Reise herauszufiltern.

Direkt zur erweiterten Suche

Newsletter

Nie wieder die besten Reiseschnäppchen verpassen? Melde dich jetzt für meinen topaktuellen Newsletter an!

Flug + Hotel Suche

Personenanzahl