Warum sollte man, wenn man einen Urlaub im Paradies verbringen möchte, immer direkt mehrere Stunden fliegen müssen? Eine sehr gute Alternative zur Dominikanischen Republik, Curacao oder den Malediven liegt nur wenige Flugstunden entfernt. Die Rede ist von der traumhaften griechischen Insel Zakynthos. Diese ist nach Korfu und Kefalonia die drittgrößte der Ionischen Inseln und auf jeden Fall eine Reise wert. Wenn ihr erst einmal hier seid, können sich die Karibik-Inseln direkt hinten anstellen. Traumhafte, endlos scheinende Sandstrände, türkisblaues Wasser und Sonne satt lassen einen Urlaub hier zu einem echten Erlebnis werden. Absolutes Highlight der Insel ist definitiv die Navagio-Bucht, in der ihr bis heute das gestrandete Wrack des Küstenmotorschiffs „Panagiotis“ bestaunen könnt. Das Schmugglerschiff befindet sich seit 1980 dort, als es bei stürmischer See vor der Küstenwache geflohen ist. An Bord befanden sich damals illegal eingeführte Zigaretten. Aufregend, findet ihr nicht auch? ;-)

Auf neckermann-reisen.at gibt es aktuell 1 Woche Zakynthos inklusive top Hotel Timotheos (100% bei Holidaycheck aus 50 Bewertungen), Transfer und Flügen für nur 394€ pro Person bei einer Reise zu zweit. Das Hotel ist ruhig gelegen und bietet euch nach ereignisreichen Tagen den idealen Rückzugsort, um neue Kraft zu tanken. In der Nähe befinden sich einige Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Bis zum Kiesstrand sind es nur ca. 100m, bis nach Zakynthos-Stadt ca. 15km.

Artikelbild_Zakynthos_Schiff

Zum Zakynthos-SchnäppchenHier gehts zum Deal

Zacke_Neckermann

Suchen

Ich helfe dir, eine passende Reise herauszufiltern.

Direkt zur erweiterten Suche

Newsletter

Nie wieder die besten Reiseschnäppchen verpassen? Melde dich jetzt für meinen topaktuellen Newsletter an!

Flug + Hotel Suche

Personenanzahl