Marokko ist eines der eindrucksvollsten und vielseitigsten Länder der Welt. Hier findet ihr kilometerweite Wüsten, beeindruckende Küsten und historische Städte, die oft als Filkulissen dienen. So wurde die Stadt Essaouira in der Serie “Game of Thrones” als Kulisse für die fiktive Stadt Astapor genutzt. Fans der Serie sollten auch in Aït Benhaddou vorbei schauen, dieses UNSECO Kulturerbe diente für die Dreharbeiten zu “Game of Thrones” als Stadt Yunkai. Auch weltberühmte Filme wie “Gladiator” oder “Die Mumie” wurden hier gedreht. Die zahlreichen historischen Bauten Marokkos erzählen von vergangenen Zeiten und zeugen von einer faszinierenden Kultur. Atemberaubende Landschaften, die Gastfreundschaft der Einwohner und die Vegetation des Landes beeindrucken Touristen aus aller Welt und machen Marokko zu einem genialen Reiseziel.

1. – 2. Tag
Nach eurer Landung in Tanger in der Nacht geht ihr zu eurem ersten Hotel, das sich direkt neben dem Flughafen befindet. Nach dem Frühstück am Morgen holt ihr euch euren Mietwagen bei der Autovermietung am Flughafen ab – steigt ein und beginnt euer Rundreise-Abenteuer.

3. – 4. Tag
Chefchaouene, die „blaue Stadt“ ist einer der Juwelen Marokkos: verträumte blaue Gassen, arabische Tradition und andalusisches Flair. Am zentralen Platz Outa-el-Hammam könnt ihr von einer der vielen Caféterassen aus den herrlichen Blick über die große Moschee Tarik-Ben-Ziad mit ihrem achteckigen Minarett genießen.

5. und 6. Tag
Die mittelalterliche Medina von Fès gilt als größte Nordafrikas und ist Weltkulturerbe. Passt auf, dass ihr euch im Gassen-Labyrinth der Altstadt nicht verlauft! Zeit ein paar Mitbringsel einzukaufen: beim Shoppen am Souk ist Verhandlungsgeschick gefragt!

7. Tag
Meer in Sicht! An der marokkanischen Atlantikküste liegt die Hauptstadt Rabat, eine der mondänsten Metropolen Nordafrikas. Hier trifft Geschichte und Moderne aufeinander.

8. Tag
Ihr habt noch einmal die Chance in Tanger Plätze, die euch besonders gut gefallen oder die ihr noch nicht gesehen habt zu besichtigen.

9. Tag
Leider ist jeder Urlaub irgendwann vorbei. Voller neuer Eindrücke und bepackt mit schönen Souvenirs geht es in den frühen Morgenstunden zurück in die Heimat.

Per Rundreise durch Marokko

Mit travelbird.at habt ihr die Möglichkeit, die Vielseitigkeit Marokkos hautnah zu erleben! Ihr fliegt ab Wien nach Marokko und bleibt dort für 9 Tage in Hotels in Tanger, Chefchaouen, Fes und Rabat inkl. Flügen, Frühstück und einem Mietwagen für nur 599€ pro Person bei einer Reise zu zweit.

marokko_shutterstock_91319849

Marokko: 9 Tage inkl. allen Hotels, Frühstück, den Flügen und einem Mietwagen für nur 599€

Hier geht's zum Deal

rundreise

Suchen

Ich helfe dir, eine passende Reise herauszufiltern.

Direkt zur erweiterten Suche

Newsletter

Nie wieder die besten Reiseschnäppchen verpassen? Melde dich jetzt für meinen topaktuellen Newsletter an!

Flug + Hotel Suche

Personenanzahl