Grand Hôtel Wiesler Graz in Österreich

2 Tage im top Designhotel in der Steiermark

  • Hotel Grand Hôtel Wiesler Graz
  • Unterkunft Doppelzimmer
  • Verpflegung Keine Verpflegung
  • Lage zentral
  • Frühstück 18€ pro Person inkl. Tageszeitung
  • Weitere Übernachtungen 54€ pro Person/Tag
  • zzgl. Ortstaxe 1,50€ pro Person/Tag
  • Bleibe stets online Freies WLAN
  • Die Seele baumeln lassen Hoteleigener Wellnessbereich
  • Kinder auf Anfrage und nach Verfügbarkeit
  • Haustiere 30€ pro Tag
  • Parkplatz kostenpflichtige öffentliche Tiefgarage in der Nähe, 25€ pro Tag
Der günstigste Reisezeitraum Termine zwischen 12.09.19 bis 27.11.19 | 2 Tage Österreich Graz
p.P. ab 54,- €

Bei meiner Reise durch Österreich bin ich in der facettenreichen Stadt Graz in der Steiermark auf dieses wirklich tolle Hotel gestoßen. Das Grand Hôtel Wiesler Graz liegt in mitten der Landeshauptstadt und hat wirklich so einiges zu bieten. Die perfekte Unterkunft für euren Städte- und Shoppingtrip nach Österreich. Lasst euch verwöhnen von der Kulinarik des Landes, entdeckt die Shoppingmöglichkeiten der Stadt oder lehnt euch bei einem echten Barbier im Hotel zurück.

Nehmt euch eine Auszeit vom Alltag und sichert euch euren Aufenthalt ab 54€ pro Person.

Ich wünsche euch schon jetzt eine tolle Zeit in diesem wirklich genialen Hotel in einer wundervollen Stadt.

Gute Stimmung, köstliches Essen, tolle Menschen und bequeme Betten – Grand Hôtel Wiesler Graz

Mitten in der Steiermark liegt die zweitgrößte Stadt der österreichischen Republik, die wundervolle Landeshauptstadt Graz. Entlang der Mur im Grazer Becken findet ihr das toll gelegene Grand Hôtel Wiesler Graz. Dieses moderne und stylische Hotel hat echt viel zu bieten und verspricht euch einen wunderbaren Aufenthalt.

Ihr wohnt in einem der 102 komplett neu aufgemöbelten Zimmer und Suiten. Hier findet ihr jede Menge Inspiration – handbemalte Talavera-Waschbecken aus Mexiko, freistehende Badewannen, Gitarren und Schreibmaschinen. Damit ihr auch entspannt träumen könnt bietet euch das Hotel perfekte Kuschelbetten.

Besucht die Grazer Altstadt und lasst euch in ihren Bann ziehen – enge historische Gassen, barocke Prunkstraßen, Fassaden aus der Renaissance, lebendiges Markttreiben am Hauptplatz und ganz viel mediterranes Flair an allen Ecken und Enden warten auf euch. Seit 1999 gehört die Altstadt sowie das Schloss zum UNESCO Weltkulturerbe. Viele Wege führen bekanntlich nach Rom – doch nur 3 führen den Schloßberg hinauf – 260 Stufen, ein Lift oder eine Bahn. Gönnt euch eine Pause im Café oder Amphitheater, lasst die Kinder auf den Spielplatz oder genießt einfach den Ausblick. All das gibt es auf der Murinsel, die zugleich eine Brücke ist. Ein Alien in Graz? Das Kunsthaus, von den Grazern liebevoll  „Friendly Alien“ genannt, wurde im Zuge des Kulturhauptstadtjahres 2003 gebaut und ist nicht mehr wegzudenken. Stattet ihm auf jeden Fall einen Besuch ab. Dreimal pro Tag macht es am Glockenspielplatz „klingelingeling“ und das mit nur kurzer Unterbrechung, bereits seit 1905. Wer jetzt noch nicht genug hat, wartet nur noch bis es dunkel ist. Ein Besuch im Grazer Casino ist immer ein ganz besonderes Erlebnis. Entweder man hat verdammt viel Glück, oder eben nicht, aber dazwischen findet verdammt viel Spannung und Spaß statt.

Nach einem ereignisreichen Tag steht euch jedenfalls ein leckeres Essen zu. Wo wäre das besser als im hoteleigenen Restaurant. Im Speisesaal isst man von früh bis spät. Neben anderen Hotelgästen findet ihr hier auch viele einheimische Grazer Gäste. Vor dem Dinner aus einer internationalen Speisekarte gibt’s noch köstlichen Kaffee und hausgemachten Kuchen. Für ein echtes Highlight sorgt  der wahrscheinlich beste Holzkohlegrill im Süden Österreichs –  dieser sorgt nicht nur für die saftigen Steaks bei der jeden Donnerstag stattfindenden Steaknight, sondern wird auch beim sonntäglichen Soul Brunch samt Live-Musik angezündet.

Noch nicht genug? Dann ab in die orientalische Oase, vielleicht ein Ort, an dem man noch besser entspannen kann als in den bequemen Kuschelbetten. Tretet ein in die Sauna oder den Frischluftbereich, einen arabischen Teeraum und bedient euch der Fitnessgeräte, denn auch beim Sport sollt ihr abschalten können.

Lehnt euch zurück und lasst euch von eine(r) echten Barbier verwöhnen. Nachdem die Messer gewetzt wurden, zaubert sie den Männern mit Bartöl, Rasierseife und ruhiger Hand wunderbare gepflegte Bärte.

Neben all dem, habt ihr die Möglichkeit einen von drei Veranstaltungsräumen mit einer Kapazität von 180 Leuten zu reservieren.

Video: Die Welt der Weitzer Hotels

Umgebung

  • Grazer Altstadt
  • Schloßberg
  • Grazer Burg
  • Murinsel
  • Casion Graz
  • Kunsthaus