Kaum hat das Jahr begonnen, wird es auch schon Zeit die Ferien zu planen, denn je früher ihr bucht, desto günstiger kommt ihr davon. Doch wann ist überhaupt der beste Zeitpunkt, um seinen Urlaub zu buchen? Welche Reiseziele sind im Jahr 2017 besonders günstig und wie viel kann man sich mit der richtigen Planung sparen? Ich habe diese Fragen für euch beantwortet und verrate meine besten Tipps für die Urlaubsbuchung.

urlaubsguru.de_shutterstock_211175245

Der beste Zeitpunkt für die Urlaubsbuchung

Ihr seid schon fleißig dabei euren Urlaub für dieses Jahr zu planen, wisst aber nicht, wann es am klügsten wäre zu buchen? Keine Angst, checkfelix.com hat da ein paar hilfreiche Tipps parat, die euch dabei helfen zu sparen. Die Flugsuchmaschine hat Millionen von Daten analysiert und verrät den besten Buchungszeitpunkt sowie die günstigsten Reiseziele für 2017. Wer bei europäischen Flügen bis zu 34% sparen will, muss beispielsweise zwei bis drei Monate im Voraus buchen. Ziele wie Palma de Mallorca oder Hamburg sind mit zwei Monaten Vorlaufzeit besonders günstig. Aber auch Flüge nach Reykjavik können bis zu 17% billiger sein, wenn man früh genug bucht. Etwas mehr Vorlaufzeit braucht man wiederum bei großen Metropolen wie Rom, Paris oder London. Hier solltet ihr die Flüge schon mindestens 3 Monate im Voraus buchen – dann könnt ihr bis zu 33% sparen.

Woman with e-book in the airplane travelling to Paris

Auch bei Langstrecken gilt die Devise, wer früh bucht, spart Geld! Wer beispielsweise eine Reise nach Bali plant, sollte die Flugtickets 5 Monate im Voraus buchen. Etwas flexibler könnt ihr bei Zielen wie Havanna oder Kapstadt sein. Die Flugtickets in diese Städte sind auch zwei Monate vor Abflug noch bis zu 28% günstiger. Auch Bangkok kann relativ spontan gebucht werden, Flüge in die thailändische Metropole kosten einen Monat vor Abflug noch 18% weniger als zu einem anderen Buchungszeitpunkt.

Generell sind Flüge unter der Woche günstiger als am Wochenende. Die besten An- und Abreisetage sind dabei zwischen Dienstag und Donnerstag. Auch bei Hotels könnt ihr euch einiges sparen, wenn ihr ein bis zwei Monate im Vorfeld bucht. Besonders in den USA sind die Hotels 1-2 Monate vorher besonders günstig. In New York kann man sich beispielsweise ganze 47% sparen, wenn man kurzfristig ein Hotel bucht.

geld_reisen_travel_sparen_264209426

Neben dem besten Buchungszeitpunkt für Reisen hat checkfelix.com auch die günstigsten Flugziele ermittelt. Besonders günstig ist demnach die italienische Mode Metropole Mailand aber auch nach Marrakesch kommt man recht billig. Wer nach Mailand fliegen will sollte das Ticket zwei Monate vor Abflug buchen, bei Marrakesch ist eine Vorlaufzeit von fünf Monaten empfehlenswert. Die besten Abreisetage sind dabei in der zweiten Wochenhälfte.