Meine letzte „Reise“ führte mich mit der U-Bahn-Linie U1 über die Donau und schon war ich am Ziel: die Albert-Schulz-Eishalle in Kagran – Zuhause der Vienna Capitals.

Ich durfte den ganzen Spieltag lang beim amtierenden österreichischen Meister verbringen und ein tolles Spiel gegen den KAC aus Klagenfurt ansehen. Noch dazu war urlaubsguru.at der „Sponsor of the Day“ und somit war alles bereit für einen schönen Sonntagabend. Ausverkaufte Halle, geniale Atmosphäre und am Ende ein 3 zu 1 Sieg der Capitals.

Am Besten seht ihr euch gleich mein Gameday-Video an: