Im Zentrum von Singapur, direkt an der Marina gelegen, findet ihr eines der wohl schönsten Hotels der Stadt: das unglaubliche 5 Sterne Mandarin Oriental Hotel Singapore. Ich hatte das Privileg dieses luxuriöse Hotel für euch zu testen und mich selbst vor Ort von der Qualität des Hauses zu überzeugen. Vorab kann ich euch schon verraten: das Mandarin Oriental Singapore hält was es verspricht – auf voller Linie!

Das exzellente 5 Sterne Mandarin Oriental Hotel Singapore

Ich teile meine Begeisterung für dieses Hotel mit 5480 Nutzern auf Tripadvisor: dort erhielt es 2017 den Travellers Choice Award und wurde mit 4,5 Punkten bewertet. Selbstverständlich ist nicht nur die Online-Community von diesem Hotel begeistert, dem Mandarin Oriental Singapore wurden vom Forbes Travel Guide in sechs aufeinander folgenden Jahren (2012 bis 2017) jeweils fünf Sterne für das Hotel und das Spa verliehen. Ein besonderes Kennzeichen des Hotels liegt in der eindrucksvollen Architektur: es wurde einem Fächer, dem Logo der Mandarin Oriental-Gruppe, nachempfunden. Dies lässt sich besonders gut im Atrium des Hotels erkennen.

Das Mandarin Oriental Singapore verfügt insgesamt über 527 Zimmer und Suiten und eine exklusive Oriental Club Lounge. Weiters finden sich fünf Restaurants und Bars, ein Pool, ein edler Spa Bereich und vieles Mehr in diesem unglaublichen Hotel. Das edle Design des Hotels wird sofort bei Ankunft ersichtlich, denn die Lobby zeigt sich dank hochwertiger Materialen und liebevollen Details in vollem Glanz. Der Check-In im Mandarin Oriental verläuft absolut reibungslos, hier sitzt jeder Handgriff und kein Detail bleibt vergessen. Das Personal ist perfekt geschult, aufmerksam und sehr hilfsbereit – hier bleiben also keine Wünsche offen.

Mandarin Oriental, Singapore Lobby

Anreise

Da sich das Hotel direkt im Zentrum der Stadt befindet, erreicht ihr das Hotel wunderbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Taxi. Vom Flughafen gibt es außerdem einen Shuttle-Bus, der sehr viele Hotels der Stadt anfährt, unter anderem auch das Mandarin Oriental. Solltet ihr euch für die U-Bahn (MRT) entscheiden, dann müsst ihr bei der Station „City Hall“ aussteigen und dann noch ein kleines Stück zu Fuß gehen.

Zimmer

Gleich beim Betreten der Zimmer werdet ihr ins Staunen versetzt, das kann ich euch versprechen – mir ging es so. Besonders exklusiv sind sämtliche Zimmer mit „Marina Bay View“, also Blick auf die legendäre Marina. Dank zimmerhohen Fenstern ist euer Blick auf den Hafen ungetrübt und wirklich unvergleichbar schön. Abends könnt ihr somit gemütlich von eurem Zimmer aus die spektakuläre Lichtershow in der Marina bestaunen oder auch früh Morgens vor allen anderen einen Blick auf den Hafen werfen.

Die Zimmer sind durchwegs luxuriöse und stilvoll eingerichtet: edle Textilien, hochwertige Möbel und liebevolle Details runden das Bild des Zimmers ab. Im Badezimmer erwarten euch Dusche sowie eine Badewanne und alle Annehmlichkeiten, die ihr euch in einem Hotel wünscht. Die Minibar des Hotels ist gut befüllt und lädt euch zu entspannten Stunden im Zimmer ein. Macht es euch doch auf dem Bett gemütlich und lasst euren Blick auf die Marina schweifen.

Restaurants & Bars

Bereits frühmorgens erwartet euch im Mandarin Oriental Singapore ein echtes Highlight: das unglaubliche Frühstück im Melt Café. Hier stimmt wirklich alles: die unglaubliche Auswahl, die Qualität der Speisen und das Personal sind unvergleichlich. Im Melt Café könnt ihr euch auf Frühstück aus aller Welt freuen: vom Leberkäse über Englisches Frühstück und asiatische Köstlichkeiten ist hier alles dabei. Mein besonderes Highlight: die überaus große Auswahl an Süßgebäck! Ihr könnt euch übrigens den ganzen Tag hindurch auf internationale Köstlichkeiten im Melt Café freuen.

Das Mandarin Oriental Singapur verfügt insgesamt über fünf Restaurants und zwei Lounge-Bereiche. Ihr habt also zahlreiche Möglichkeiten, um euch in diesem erstklassigen Hotel kulinarisch verwöhnen zu lassen. Das Cherry Garden begrüßt euch mit authentischer kantonesischer Küche in modernem Ambiente, es eignet sich vor allem für ein schickes Abendessen. Wenn ihr Fans italienischer Köstlichkeiten seid, empfehle ich euch einen Besuch im Dolce Vita, welches ihr neben dem Hotelpool findet. Einen unglaublichen Blick auf die Stadt bietet euch das japanische Restaurant Teppan-Ya. Exzellente Steaks und eine gemütliche Atmosphäre gibt es im Morton’s Steakhouse – definitv einen Besuch wert!

Mein Tipp: gönnt euch abends unbedingt einen Drink im BAY@5, der chicen Outdoor-Lounge des Hotels. Ihr habt dort nicht nur einen atemberaubenden Blick auf die Skyline Singapurs, ihr könnt auch erstklassige Cocktails genießen. Die Cocktail Karte bietet eine unglaubliche Auswahl an Klassikern und Mandarin Oriental Signature-Cocktails, da ist für jeden Geschmack etwas dabei! Abends erwartet euch übrigens auch die Axis Bar Lounge mit kühlen Drinks!

Spa & Pool

Das Spa des Hotels ist klein aber fein und bietet euch zahlreiche Wellness- und Beauty-Anwendungen. Besonders empfehlenswert sind die Mandarin Oriental Signature-Therapien, die von chinesischer Medizin und Aromatherapie beeinflusst sind. Taucht ein in die Welt der Entspannung und genießt dabei das stilvolle Ambiente.

So richtig entspannen könnt ihr außerdem am Pool des Hotels, der sich im 5. Stock befindet. Dort erwartet euch nicht nur eine angenehm ruhige Atmosphäre, jede Menge bequeme Liegen und kühle Drinks, sondern auch eine unglaubliche Aussicht. Hier habt ihr einen phänomenalen Ausblick auf die Marina und seid dabei gänzlich abgeschieden von der Hektik der Stadt. Vor allem an heißen Tagen ist der Pool im Mandarin Oriental perfekt, um euch nach einer langen Sightseeing-Tour zu erfrischen.

Club Oriental

Besonders edel ist der exklusive Oriental Club der Mandarin Oriental Gruppe. Dieser Club gewährt seinen Mitgliedern Zutritt zur exklusiven Club Lounge im 19. Stock des Hotels. Die Aussicht von hier ist einfach unglaublich! Doch ihr müsst nicht unbedingt Mitglied im Club sein, um diese Lounge zu genießen, ihr könnt euch auch upgraden lassen! In der Lounge erwartet euch ein Champagner Frühstück, Nachmittags-Tee und exklusive Cocktails.

Urlaubsguru-Fazit

Ich habe selten ein Hotel erlebt, das mit dem Mandarin Oriental Singapore mithalten könnte. Völlig zu Recht zählt dieses  5 Sterne Haus zu den absoluten top Adressen in Singapur. Angefangen bei dem unglaublichen Frühstücksbuffet über die luxuriöse Einrichtung bis hin zum Service ist hier jedes Detail absolut perfekt. Das herzliche und aufmerksame Personal des Hotels rundet den Aufenthalt im Mandarin Oriental perfekt ab. Wenn es mich wieder einmal nach Singapur verschlägt, dann werde ich den Mandarin Oriental auf jeden Fall erneut einen Besuch abstatten – eine absolute Urlaubsguru-Empfehlung!

5 von 5 Urlaubsguru-Sternen ★★★★★