Im Herzen der Hauptstadt, genauer gesagt am Hof, liegt eine der Top-Hoteladressen Wiens, nämlich das Park Hyatt Vienna. Auf Tripadvisor rangiert das 5 Sterne Hotel sogar regelmäßig unter den ersten drei Positionen und wurde zudem mit dem Travellers‘ Choice Award 2016 prämiert. Ob das Luxushotel hält was es verspricht, erfahrt ihr hier!

Hotel Lobby without Models

Hotel & Suiten

Das 100 Jahre alte Gebäude war in früheren Tagen Standort einer Bank. Der historische Einfluss ist auch im Park Hyatt das ein oder andere Mal gut erkennbar. In der Lobby angekommen, merkst du sofort, dass es sich hier um kein gewöhnliches Hotel handelt. Eleganz und Ästhetik ziehen sich durch alle Räumlichkeiten des Hauses. Marmorböden- und Säulen, elegante Teppiche, vergoldete Dekoration sowie die strukturierte Decke erzeugen ein besonderes Flair. An der Rezeption wirst du äußerst freundlich empfangen. Du bekommst alle relevanten Informationen für den Aufenthalt und wirst sogar auf dein Zimmer begleitet.

Ein weiteres Highlight sind zweifelsohne die luxuriösen Suiten im Park Hyatt. Zur Auswahl stehen unter anderem die Park Suite, die Belle Epoque Suite, die Diplomat Suite, die Ambassador Suite und nicht zu vergessen die 170m² Presidential Suite. Jede Suite besticht durch sehr stilvoll eingerichtete Zimmer und die hohen Decken erzeugen eine ganz besondere Stimmung. Marmor-, Gold- und alte Holzelemente dürfen natürlich auch in den Suiten nicht fehlen. Das riesige Doppelbett im großzügigen Schlafzimmer und die stimmungsvollen Lichtelemente laden zum Verweilen ein. So richtig Entspannen kannst du ebenfalls im eleganten Marmorbadezimmer, welches mit einer großzügigen Badewanne, einer begehbaren Dusche, zwei Waschtischen und einem Fernseher ausgestattet ist. Hervorzuheben ist ebenfalls die Sauberkeit, durch die die Zimmer bestechen. Zeitgenössisches Design kombiniert mit Wiener Gemütlichkeit zeichnen all diese Suiten aus. Ein großes Lob verdient auch das gesamte Personal, das sich zu jeder Zeit perfekt um das Wohlbefinden der Gäste sorgt!

Spa, Pool & Fitness Center

Im wunderschön gestalteten Arany Spa, kannst du dich nach einem ereignisreichen Tag in Wien so richtig erholen. Ein besonderer Blickfang ist dabei der Innenpool, welcher sich im ehemaligen Tresorraum befindet. Sauna, Dampfbad, Sanarium, Vitaldusche sowie zahlreiche Behandlungsräume mit einem tollen Angebot an Massagen dürfen im Arany Spa natürlich nicht fehlen. Für alle Sportlichen gibt es zudem einen 120m² Fitnessbereich, welcher mit den neuesten Fitnessgeräten ausgestattet ist. Nach einem Sauna- oder Fitnesscenterbesuch erwarten dich auch diverse Erfrischungen. Zusammenfassend bietet das Arany Spa zahlreiche tolle Möglichkeiten um das Wohlbefinden zu steigern.

Kulinarik

Nach einer erholsamen Nacht im äußerst gemütlichen Doppelbett kann man sich am Morgen bereits auf das Frühstück freuen. Denn dieses gehört zweifelsohne zu den Besten die ich kenne. Das reichhaltige Frühstücksbuffet beinhaltet alles, was das Herz begehrt und was sich ein leidenschaftlicher Frühstücker wünscht. Angeboten wird auch eine tolle Auswahl an regionalen und österreichischen Produkten. Herausragend ist hierbei die Qualität der Zutaten.

Anbei befindet sich die neue und stilvoll designte Hotelbar mit einem schier unendlichem Angebot an Getränken. Die tollen außergewöhnlichen Cocktails sind dabei besonders zu empfehlen. Raucher können sich zudem im Living Room bei Zigarre und Whiskey entspannen. Genießen kannst du die Speisen und Getränke im The Bank Brasserie & Bar. Ebenfalls zu erwähnen ist das Servicepersonal, welches stets aufmerksam und freundlich ist, um einen gelungenen Morgen/Abend zu garantieren.

Fazit

Das Park Hyatt bietet Luxus und gediegene Atmosphäre auf höchstem Niveau. Die Suiten und das herausragende Frühstücksbuffet sind nur einige der vielen Highlights in diesem Hotel. Das zuvorkommende und sympathische Team garantiert zudem einen entspannenden Aufenthalt. Definitiv eine der besten Adressen in Wien!