Nach der großen Hochzeit kommen die romantischen Flitterwochen und die haben sich Prinz Harry und Meghan Markle ordentlich verdient! Wohin es für das royale Ehepaar geht, verrate ich euch in diesem Artikel!

Seit dem 19. Mai sind Prinz Harry und US-Schauspielerin Meghan Markle Mann und Frau doch die Flitterwochen blieben bis jetzt aus. Jedoch wird das frisch vermählte Paar den wohlverdienten Honeymoon schon sehr bald nachholen und das an einem sehr exklusiven Ort. Ihr wollt wissen für welche Destination sich Harry und Meghan entschieden haben? Dann lest schnell weiter!

140798919
Foto: booking.com

Royale Flitterwochen in Kanda

Überraschenderweise verschlägt es das frisch verheiratete Paar laut Insider Informationen nach Kanada! Doch natürlich werden die beiden ihre Flitterwochen nicht in einem gewöhnlichen Hotel verbringen – Harry und Meghan sollen in der exklusiven Fairmont Jasper Park Lodge residieren. Die luxuriöse Berghütte befindet sich in Alberta und lässt keine Wünsche offen. In erster Linie bietet die Unterkunft natürlich absolute Privatsphäre, was für das prominente Paar an erster Stelle steht. Dabei ist es nicht das erste Mal, dass die Unterkunft einem royalen Pärchen als Ruheoase dient. Bereits Queen Elizabeth I und König George sowie Queen Elizabeth II und Prinz Philip verbrachten ihren Urlaub hier. Das erklärt auch, warum die Berghütte den Beinamen „The Royal Retreat“ trägt. Auch Hollywood Stars wie John Travolta und Anthony Hopkins sollen schon mal in der Fairmont Jasper Park Lodge eingecheckt haben.

Neben der privaten Atmosphäre, ist wahrscheinlich auch die traumhafte Aussicht mit ein Grund, warum die authentische Berghütte so gut bei den Promis ankommt. Vom Balkon aus blickt man nämlich direkt auf den malerischen See Lac Beauvert! Insgesamt verfügt die Unterkunft, die aus dem Jahr 1930 stammt, über sechs Schlafzimmer und genauso viele Bäder. Über Platzmangel dürften sich Harry und Meghan also nicht beschweren! Außerdem gehören acht Restaurants, ein Wellnessbereich und ein Golfplatz zur Anlage. Hier kann sich das frisch vermählte Paar nach dem ganzen Hochzeitstrubel komplett zurückziehen und einfach mal entspannen. In der Bildergalerie könnt ihr euch anschauen, was Harry und Meghan in der Fairmont Jasper Park Lodge so erwartet:

Dass die Beiden sich für Kanada entschieden haben, könnte in erster Linie daran liegen, dass Meghan eine besondere Bindung zu dem Land hat. Während sie für die Erfolgsserie „Suits“ vor der Kamera stand, lebte die hübsche Schauspielerin nämlich jahrelang in Toronto.

Weitere Artikel für euch