Nach UberEATS gibt’s jetzt den nächsten Knaller vom amerikanischen Fahrtendienst Uber – seit Ende Juni bietet das Unternehmen nämlich auch Bootsfahrten an. In Kroatien könnt ihr mit UberBOAT ab sofort Inselhopping machen. Ich verrate euch, wie der neue Dienst genau funktioniert und wie viel ihr dafür zahlen müsst.

uber boat
Foto: UberBOAT

Inselhopping mit Uber

Das amerikanische Unternehmen Uber expandiert nun sogar ins Meer – seit dem 26. Juni kann man mit UberBOAT von Insel zu Insel chauffiert werden. Jedoch ist dieser Bootsdienst bis jetzt nur in Kroatien verfügbar. Dabei gibt es zwei verschiedene Optionen, die man auswählen kann. Entweder man fährt für einen Fixpreis von 352€ von Split nach Hvar (ein XL Boot ab 12 Personen kostet 440€) oder man entscheidet sich für eine individuelle Reise. Ihr könnt eine halb- oder ganztägige Bootreise zu verschiedenen Inseln buchen und die Route selber festlegen. Die Boote fahren ab Split, Hvar und Dubrovnik. Die Preise bei dieser „Adventure Option“ hängen stark von der Entfernung und der Dauer der Bootsfahrt ab. Wer einen ganzen Tag bucht, zahlt ab 980€ aufwärts.

adriatic-city-of-split-seafront-view-tourist-destination-in-croatia-dalmatia-shutterstock_217658758-2

Davor Tremac, Generalmanager von Uber in Kroatien und Südosteuropa ist von diesem neuen Konzept überzeugt: „Bei Uber geht es darum, per Knopfdruck in der App eine Fahrt zu bekommen. Wir freuen uns, dieses Erlebnis jetzt auf ein neues Level zu heben. UberBOAT gibt Einheimischen und Touristen neue Möglichkeiten, die kroatische Küste zu erkunden und ein einzigartiges Reiseabenteuer in der Insellandschaft nahe Split, Hvar und Dubrovnik zu erleben. Wir sind überzeugt, dass das Konzept von Inselreisen on-demand Kroatien noch attraktiver für Touristen aus der ganzen Welt machen wird“. Um diesen neuen Dienst zu nutzen, müsst ihr in der regulären Uber App einfach UberBOAT oder Uber Boattxl auswählen und euer Inselziel angeben. Danach werdet ihr vom Kapitän kontaktiert und könnt euch den genauen Abholort und die Zeit ausmachen.

Was haltet ihr von UberBOAT? Werdet ihr diese neue Uber Option nutzen? Hinterlasst mir einen Kommentar und lasst es mich wissen!