Andalusien Rundreise

1 Woche inkl. Hotels mit Frühstück, Flügen & Mietwagen

  • Sterne
  • Unterkunft Doppelzimmer
  • Abflughafen Wien
  • Verpflegung Frühstück
  • Reisezeitraum Bis März 2020
  • Reisedauer 1 Woche / 7 Nächte
  • Inklusive Mietwagen
  • Alternative Abflughäfen München, Salzburg, Graz, Linz, Wien, Klagenfurt, Innsbruck
  • Bleibe stets online Freies WLAN
Der günstigste Reisezeitraum 01.11.19 bis 31.03.20 | 8 Tage Andalusien / Spanien
p.P. ab 459,- €

Andalusien liegt im Süden Spaniens und grenzt sowohl an den Atlantik als auch an das Mittelmeer. Mit der Sierra Morena, der Betischen Kordillere und dem Becken des Guadalquivir hat die Region einige einzigartige Naturräume zu bieten. Viele Einwohner leben noch immer vom Fischfang und vom Ackerbau, doch auch der Tourismus spielt in vielen Gegenden eine große Rolle, was sich in der immer größer werdenden Zahl an Hotels in Andalusien bemerkbar macht. Cádiz, Granada, Còrdoba und Sevilla sind die vier Städte, in denen eure Hotels liegen. Bei einer Autorundreise durch Andalusien könnt ihr nicht nur die Landschaft, sondern auch die Kultur Spaniens kennenlernen.

Was für ein Flashdeal: macht eine 8-tägige Andalusien Rundreise inkl. allen Hotels mit Frühstück, Flügen und Mietwagen ab 459€ pro Person bei einer Reise zu zweit. Ihr landet in Sevilla, wo bereits euer Mietwagen auf euch wartet. Die Hauptstadt Andalusiens hat so viele tolle Sehenswürdigkeiten zu bieten, die ihr entdecken könnt. Sei es nun Alcazar, der Plaza Espana oder der Uhrenturm Giralda – die Bauwerke in Sevilla sind wirklich beeindruckend. Weiter geht es über kleine weiße Küstenstädtchen am Atlantik nach Cadiz. Ronda lege ich euch ganz besonders ans Herz – einfach traumhaft schön! In Granada erwartet euch unter anderem die beeindruckende Alhambra. Weiter geht es nach Cordoba, wo ihr die faszinierende Moscheekathedrale und die mittelalterliche Synagoge besichtigen könnt. Nach einer ereignisreichen Woche geht es schließlich zurück nach Sevilla und von dort wieder nach Hause!

deal-screenshot

Unbenannt