nur 1529,- €

Wenn ihr mal etwas anderes ausprobieren wollt, als das beliebte Thailand, dann würde ich euch vorschlagen, dass ihr euch auf den Weg nach Vietnam macht! Hier könnt ihr wunderschöne Strände, atemberaubende Buchten, idyllische Reisfelder und lebendige Städte erleben. Auch die Kultur und die Küche Vietnams wird euch begeistern und bestimmt einen bleibenden Eindruck bei euch hinterlassen. Wenn ihr wissen möchtet, wohin euch diese Rundreise von Travelbird.at führt, dann lest unbedingt weiter.

Das sehr gute Viet View Hotel in Hanoi!

Nachdem ihr in Vietnam gelandet seid, startet ihr direkt in eure abenteuerliche Rundreise. Den ersten Tag verbringt ihr im sehr guten 3,5 Sterne Viet View Hotel (4 von 5 Punkten bei Tripadvisor aus 239 BewertungenZertifikat für Exzellenz) in Hanoi. In diesem Hotel werdet ihr im übrigen nicht nur die erste Nacht verbringen, sondern auch die 8. Nacht, sowie die letzten drei Nächte eurer Rundreise. Im Hotel könnt ihr euch von dem Flug erholen und vielleicht schon am Abend durch die bunten Gassen von Hanoi spazieren um in eine fremde Kultur abzutauchen.

Homestay Übernachtung in Mai Chau!

Am zweiten Tag begebt ihr euch um 8 Uhr in der Früh nach Mai Chau. Hier erwartet euch kein Hotel, denn ihr übernachtet in einem traditionellem Homestay bei dem Stamm der „weißen Thai“. In dem malerischen Dorf wohnen die unterschiedlichsten Stämme, sodass ihr mit verschiedenen Kulturen in Berührung kommt. Genießt die traumhaft schöne Landschaft von Vietnam und am Abend erwartet euch eine traditionelle Tanzaufführung.

Das top Cong Doan Hotel in Son La!

Nach dem Frühstück in Mai Chau brecht ihr in Richtung Son La auf, welches sich westlich von Hanoi befindet. Hier wartet euch das Cong Doan Hotel (2,5 von 5 Punkten bei Tripadvisor aus 6 Bewertungen) welches euch einen guten Ausgangspunkt für einen gelungenen Aufenthalt bietet. Hier werdet ihr die berühmten Teeplantagen besichtigen und weitere Stämme kennen lernen. Hier erwarten euch nicht nur verträumte Dörfer mit den landestypischen Strohdächern, sondern auch der Stamm der H’mong. Nach einer erholsamen Nacht und einem köstlichen Frühstück werdet ihr von eurem Fahrer zur nächsten Location gebracht.

Das sehr gute Muong Thanh Hotel in Diên Biên Phu!

In Diện Biên Phủ erwartet euch das geniale 3,5 Sterne Muong Thanh Hotel (3,5 von 5 Punkten bei Tripadvisor aus 104 Bewertungen), doch bevor ihr es euch auf den bequemen Betten des Hotels gemütlich machen könnt überquert ihr noch den höchsten Bergpass des Landes, den Pha Din Pass. Während eures Aufenthalts kommt ihr der Geschichte und der Kultur des Landes näher, denn ihr Besichtigt nicht nur eine Grundschule, sondern auch den Ort an dem der Unabhängigkeitskrieg gegen die Franzosen geführt wurde.

Das sehr gute Phuong Thanh Guesthouse in Lai Chau!

Bei eurem nächsten Stopp kommt ihr der Bergwelt von Vietnam ganz nahe. Verbringt den 5. und den 6. Tag eurer Reise im sehr guten Phuong Thanh Guesthouse (2 von 5 Punkten bei Tripadvisor aus 27 Bewertungen) und unternehmt spannende Ausflüge an die Grenzstadt Tam Duong und nach Lai Chau. Bestaunt atemberaubend schöne Täler, Berge und ein einmaliges Zusammenspiel zwischen Flüssen, Bergen, Wäldern und Dörfern.

Das geniale Bamboo Sapa Hotel in Sapa!

Die nächsten beiden Tage erlebt ihr in Sapa im sehr guten Bamboo Sapa Hotel (3,5 von 5 Punkten bei Tripadvisor aus 467 Bewertungen). Schlendert über den bunten Markt in Tam Duong bevor ihr euch auf den Weg nach Sapa begebt und taucht ab in eine unglaublich bunte Welt. Erkundet das verträumte Bergdorf nach Lust und Laune und stöbert in den zahlreichen Gassen nach den leckersten Restaurants.

Die Glory Cruise in der Halong Bay!

Nach spannenden Tage in Sapa geht es für euch am Tag 9 wieder zurück nach Hanoi. Hier übernachtet ihr zunächst erneut im  3,5 Sterne Viet View Hotel (4 von 5 Punkten bei Tripadvisor aus 239 BewertungenZertifikat für Exzellenz) bevor ihr euch an die Halong Bay begebt. Ihr bereist die wunderschöne Buchtlandschaft mit der sehr guten Glory Cruise Legend (4,5 von 5 Punkten bei Tripadvisor aus 393 BewertungenZertifikat für Exzellenz). Nach einem wundervollen Dinner während des Sonnenuntergangs auf einer Dschunke erlebt ihr die restlichen Tage erneut in Hanoi. Sollte euch diese Rundreise gefallen, dann stattet unbedingt Travelbird.at einen Besuch ab und stürzt euch in ein spannendes Abenteuer. Für die 15 oder 16 Tage in Vietnam zahlt ihr inklusive den Übernachtungen in den Hotels, den Flügen, sämtlichen Transfers und zahlreichen weiteren Extras nur 1529€ pro Person, bei einer Reise zu zweit. Alle weiteren wichtigen Informationen habe ich euch weiter unten noch einmal aufgelistet. Viel Spaß!

vietnam 1

deal-screenshot

Unbenannt

Newsletter

Nie wieder die besten Reiseschnäppchen verpassen? Melde dich jetzt für meinen topaktuellen Newsletter an!

Flug + Hotel Suche

Personenanzahl