nur 2589,- €

Wie wäre es mit einer aufregenden Rundreise durch Peru und Bolivien? Begebt euch nach Südamerika und bestaunt die einzigartige Schönheit des Landes. In Peru werdet ihr zahlreiche Naturschauspiele bestaunen können. Die Landschaft besticht durch eine unglaublich schöne Küste, ein sensationelles Hochland und natürlich durch den Regenwald. Hier werdet ihr wunderschöne Ausblicke genießen können und das nicht nur auf dem Machu Picchu! Bei dieser Reise werdet ihr viele Orte des Landes kennenlernen und zahlreiche Ausflüge unternehmen können. Auch in Bolivien erwarten euch so einige Highlights – angefangen vom traumhaften Titicaca See bis hin zur faszinierenden Salzwüste Uyuni könnt ihr hier viele tolle Naturwunder entdecken.

18-20 Tage durch Peru & Bolivien

Schaut auf travelbird.at vorbei und sichert euch eine tolle Rundreise. Es geht für ganze 18 oder 20 Tage nach Peru und Bolivien – inklusive Unterkünfte, Frühstück, Transfer, Flügen und Exkursionen zahlt ihr dafür nur 2589€ pro Person bei einer Reise zu zweit.

Eure Abenteuerreise beginnt in Lima, der Hauptstadt von Peru. Dort könnt ihr durch die schöne Innenstadt schlendern, dem lokalen Markt einen Besuch abstatten und natürlich einen Pisco Sour probieren. Untergebracht werdet ihr im sehr guten 3 Sterne Carmel Hotel (4 von 5 Punkten bei Tripadvisor aus 162 Bewertungen).

Am dritten Tag geht es weiter nach Cusco, wo ihr unter anderem den Tempel von Koricancha sowie das Viertel San Blas entdecken könnt. Weitere Highlights sind der Sonnentempel Qoriancha sowie das Kloster Santa Catalina. In Cusco übernachtet ihr für 2 Nächte im tollen 3,5 Sterne Hotel Casa Andina San Blas (4 von 5 Punkten bei Tripadvisor aus 632 Bewertungen).

Ein absoluter Höhepunkt erwartet euch am fünften Tag eurer Reise, denn da steht ein Ausflug in die legendäre Ruinenstadt Machu Picchu an. Dort werdet ihr von einem Guide in die Geheimnisse der mythischen Stadt im Heiligen Tal eingeweiht. Bei dem insgesamt 3-stündigen Besuch habt ihr die Möglichkeit die verschiedenen Gebäude und ihre berühmten Terrassen zu entdecken. Danach geht’s wieder zurück nach Cusco, wo ihr einen Tag entspannen könnt bevor es mit dem Bus nach Puno weitergeht. Nach einer 7 stündigen Fahrt könnt ihr euch im Casa Andina Tikarani Hotel (4 von 5 Punkten bei Tripadvisor aus 496 Bewertungen) entspannen und den Titicaca See bewundern.

Am achten Tag geht es schließlich weiter zur Sonneninsel Isla del Sol, wo ihr in der sehr guten Puma Punku Eco Lodge (4,5 von 5 Punkten bei Tripadvisor aus 12 Bewertungen) untergebracht werdet. Nach einem Tag auf der schönen Insel reist ihr weiter nach La Paz, Boliviens Hauptstadt. Auf der Agenda steht unter anderem eine Fahrt mit der längsten Seilbahn der Welt, eine Stadtführung sowie ein Besuch auf dem berühmten Hexenmarkt. Untergebracht werdet ihr im sehr guten Hostel La Posada de la Abuela Obdulia (4 von 5 Punkten bei Tripadvisor aus 273 Bewertungen).

Der nächste Punkt auf eurem Programm ist ein Ausflug zur unglaublichen Salzwüste Uyuni, wo ihr den Sonnenuntergang erleben könnt. Bei der Exkursion ist die englischsprachige Reiseleitung, der Transfer sowie das Mittagessen inkludiert. Die Nacht verbringt ihr im guten Hotel Tambo Aymara (3,5 von 5 Punkten bei Tripadvisor aus 175 Bewertungen). Danach geht’s weiter nach Potosi, wo ihr die berühmten Silberminen besichtigen werdet. Auch ein Besuch auf dem Mercado de los Mineros steht an – dabei handelt es sich um den einzigen öffentlichen Markt, auf dem man legal Dynamit kaufen kann. Euer Hotel ist das 4 Sterne Cima Argentum (3,5 von 5 Punkten bei Tripadvisor aus 63 Bewertungen), das sich etwa 850 Meter vom zentralen Marktplatz befindet.

An den letzten Tagen eurer Rundreise besucht ihr auch die UNESCO Stadt Sucre, wo ihr im guten Hotel Casa Verde (5 von 5 Punkten bei Tripadvisor aus 312 Bewertungen) übernachten werdet. Bevor es zurück nach Peru geht, stattet ihr noch Santa Cruz de la Sierra einen Besuch ab. Dort könnt ihr unter anderem die weitläufigen Dünen des Parque Lomas de Arena entdecken und durch die belebte Stadt spazieren.

Eure Reise endet in Peru, wo ihr nochmals eine Nacht im Carmel Hotel verbringt. Danach geht’s wieder zurück in die Heimat!

peru

  • Peru & Bolivien: 18 oder 20 Tage inkl. Unterkünfte, Frühstück, Transfer, Flügen & Exkursionen für nur 2589€
    • Reisezeitraum: viele Termine von Dezember 2017 bis Oktober 2018
    • Reisedauer: 18 oder 20 Tage
    • Abflughafen: Wien, München
    • Fluggesellschaft: KLM, Air France
    • 8 Nächte in Peru mit Übernachtung in folgenden Hotels:
      • 3 Nächte im El Carmel Hotel (oder gleichwertig) in Lima, Peru
      • 4 Nächte im Casa Andina San Blas (oder gleichwertig) in Cusco, Peru
      • 1 Nacht im Casa Andina Tikarani (oder gleichwertig) in Puno, Peru
    • 8 Nächte in Bolivien mit Übernachtung in folgenden Hotels:
      • 1 Nacht in der Puma Punku Lodge (oder gleichwertig) auf der Isla del Sol, Bolivien
      • 1 Nacht im Hostel La posada de la abuela (oder gleichwertig) in La Paz, Bolivien
      • 1 Nacht in der Unterkunft Tambo Aymara (oder gleichwertig) in Uyuni, Bolivien
      • 1 Nacht im Hotel Cima Argentum (oder gleichwertig) in Potosi, Bolivien
      • 2 Nächte im Casa Verde (oder gleichwertig) in Sucre, Bolivien
      • 2 Nächte im Hotel Las Palmas (oder gleichwertig) in Santa Cruz de la Sierra, Bolivien
    • Täglich Frühstück
    • Ausflüge mit englischsprachigen einheimischen Guides: Besichtigung von Machu Picchu mit Audioguide (5. Tag), Besichtigung der Isla del Sol (8. und 9. Tag), Besichtigung der Salzwüste von Uyuni (11. Tag), Besichtigung der Silberminen von Potosi (13. oder 15. Tag)
    • Alle Transfers und Inlandsflüge
    • Preis: 2589€ pro Person, bei einer Reise zu zweit

deal-screenshot

peru rundreose

Newsletter

Nie wieder die besten Reiseschnäppchen verpassen? Melde dich jetzt für meinen topaktuellen Newsletter an!

Flug + Hotel Suche

Personenanzahl