Ihr braucht mal wieder ein bisschen Abstand von der Männerwelt und wollt einfach nur mit eurer besten Freundin abhängen? Dann solltet ihr schnell weiterlesen, denn ich stelle euch 5 Reiseziele vor, die sich perfekt für ein Mädels Wochenende eignen!

Shoppen in London, feiern in Barcelona oder doch lieber relaxen im Wellnesshotel? Es gibt viele tolle Möglichkeiten, um ein paar schöne Tage mit euren Freundinnen zu verbringen! Ganz egal ob ihr euch nach etwas Entspannung sehnt oder mal wieder richtig auf den Putz hauen wollt – diese 5 Reiseziele sind perfekt für ein Mädels Wochenende!

5 Ziele für ein Mädels Wochenende

Shopping in London| Wellness im La Pura | Party in Barcelona | Städtetrip nach Prag 

Naschen in Paris | Mädelsurlaub buchen

Shopping Wochenende in London

Ihr seid auf der Suche nach den neuesten Modetrends und wollt ein bisschen Geld verprassen? Dann ab mit euch nach London! Die britische Mega Metropole ist DAS Shopping Paradies schlechthin und eignet sich perfekt für ein Mädels Wochenende. In drei Tagen könnt ihr euch die wichtigsten Sehenswürdigkeiten ansehen und auf der weltberühmten Oxford Street shoppen, bis die Kreditkarte glüht. Hier findet ihr viele leistbare Modelabel wie Topshop und River Island aber auch zahlreiche Premium Marken – ihr habt die Qual der Wahl!

Ein echtes Shopping Paradies

Neben der Oxford Street ist auch die Westfield Mall eine beliebte Adresse für Shopping Queens. In dem Einkaufszentrum findet ihr über 360 Geschäfte und natürlich auch zahlreiche Cafes und Restaurants für eine kleine Stärkung zwischendurch. Nachdem ihr euch neu eingekleidet habt, könnt ihr eure Outfits in den schicken Clubs in London vorführen. Die Stadt bietet nämlich auch ein aufregendes Nachtleben, das man sich nicht entgehen lassen sollte. Besonders belebt ist es abends rund um den berühmten Leicester Square – hier gibt es zahlreiche Bars, Clubs und Pubs, wo ihr euch den einen oder anderen Drink genehmigen könnt. Auch das Soho ist ein beliebtes Ausgehviertel und bietet viele Lokale, die zum Verweilen einladen. Die beste Aussicht auf die Stadt habt ihr aus der edlen Oblix Lounge, die sich im 32. Stockwerk des Wolkenkratzers „The Shard“ befindet. Sightseeing, Shopping und Party – das klingt doch nach dem perfekten Mädels Wochenende!

Relaxen im La Pura Women’s Health Resort

Wenn ihr lieber ein entspanntes Wochenende verbringen wollt, solltet ihr dem La Pura Women’s Health Resort im niederösterreichischen Kamptal einen Besuch abstatten. Dieses Wohlfühlresort ist exklusiv nur für Frauen und perfekt zum Entschleunigen. Schon bei eurer Ankunft werdet ihr mit einem Welcome-Drink begrüßt und könnt euch anschließend ganz dem Wellnessangebot widmen. Dabei bekommt ihr sogar eine individuelle Beratung – im La Pura Women’s Resort werdet ihr von vorn bis hinten verwöhnt.

Einfach mal abschalten und genießen

Die Bandbreite reicht von Detox Kuren bis zum Aktivprogramm – hier ist für jeden das passende dabei. Natürlich gibt es auch ein kleines Spa mit Bio Duft Sauna und Indoorpool – perfekt zum relaxen und abschalten. Ihr könnt aber auch am Fitnessprogramm teilnehmen und euch so richtig auspowern. Aqua Gym, Yoga, Nordic Walking – ihr habt die Wahl aus verschiedensten Sportaktivitäten. Die umliegende Landschaft eignet sich auch perfekt für lange Wanderungen und ausgiebige Gespräche – im La Pura könnt ihr eure Batterien wieder aufladen und mal wieder quality Time mit euren Freundinnen verbringen.

Party Wochenende in Barcelona

Barcelona bietet den perfekten Mix aus Kultur, Strand und Party – das ist ein gutes Rezept für ein gelungenes Mädels Wochenende! Tagsüber am Strand entspannen, abends die Clubs unsicher machen – in der katalanischen Hauptstadt erwarten euch ein paar ereignisreiche Tage. Die charmante Stadt am Mittelmeer bietet ein abwechslungsreiches Nachtleben und ist einfach ideal für ein ausgelassenes Party Wochenende.

Ein abwechslungsreiches Nachtleben

Feiert in den berühmten Clubs am Barceloneta Strand, besucht die zahlreichen Tapas Bars und genießt ein paar Cocktails im genialen W Hotel – die Partymöglichkeiten in Barcelona sind endlos. Besonders beliebt ist der Club Opium, der direkt am Strand liegt und stets mit einem hochkarätigen Line Up aufwartet. DJ Größen wie Afrojack, David Guetta und Armin van Buuren geben sich hier die Klinke in die Hand. Eine große musikalische Bandbreite bietet der Club Razzmatazz im Stadtteil Poblenou. Auf fünf Floors erwarten euch hier verschiedene Musikrichtungen und ein buntes Publikum. Vor der großen Partynacht könnt ihr entspannt in den vielen Tapas Bars vortrinken und wer weiß – vielleicht lernt ihr ja auch den einen oder anderen süßen Spanier kennen!

Der Küstenabschnitt von Barcelona in Spanien

Städtetrip nach Prag

Ihr könnt das Wochenende natürlich auch für eine Kulturreise nutzen – Wie wäre es zum Beispiel mit einem Städtetrip nach Prag? Die tschechische Hauptstadt ist mit dem Bus nur vier Stunden von Wien entfernt und bietet viele Highlights, die ihr bei einem Mädelstrip entdecken könnt. Spaziert durch die schöne Altstadt, besucht die zahlreichen Museen und macht ein paar Selfies auf der Karlsbrücke – in Prag habt ihr garantiert eine Menge Spaß!

Entdeckt die goldene Stadt

Besonders im Winter herrscht in der goldenen Stadt eine tolle Atmosphäre – ihr könnt die vielen Weihnachtsmärkte besuchen und die tollen Lichtdekorationen auf euch wirken lassen. Zum Shoppen eignen sich die Länden rund um den Wenzelsplatz – hier findet ihr sowohl bekannte Geschäfte als auch ein paar heimische Shops. Nach einem langen Sightseeing Tag laden die vielen Restaurants zum schlemmen ein – probiert euch durch die tschechische Küche und gönnt euch auch mal ein Bier! Nach dem Dinner könnt ihr euch dann schick machen in der größten Disco in Mitteleuropa feiern – das Karlovy Lázně bietet fünf Floors und dürfte vielen aus dem Film Triple X bekannt sein.

Naschen in Paris

Diese Idee wird vor allem Naschkatzen gut gefallen: schnappt euch eure beste Freundin und nascht euch durch die französische Hauptstadt! Paris bietet so viele tolle Cafés und Konditoreien, das man im Grunde den ganzen Tag nur Süßes essen könnte. Probiert die erstklassiges Macarons im Ladurée auf der Champs-Élysées, gönnt euch ein Eclair bei Pierre Hermé oder startet den Tag mit einem tollen Croissant Frühstück in einem der zahlreichen Bistros – in Paris könnt ihr einfach mal auf die Kalorien vergessen und genießen.

Nascht euch durch Paris!

Wenn ihr eine Schwäche für Schoko Tartes habt, schaut unbedingt im Café de Flore vorbei. Zwar muss man in dem weltberühmten Café immer mit längeren Wartezeiten rechnen, aber glaubt mir es lohnt sich! Unbedingt einen Besuch wert ist auch die Konditorei Angelina, die vor allem für ihren Maronikuchen berühmt ist. Das ist aber noch lange nicht das einzige Dessert, das ihr dort bekommt. Von Macarons bis hin zu kunstvollen Törtchen findet ihr hier alles, was das Herz begehrt. Na, wem läuft schon das Wasser im Mund zusammen? In meinem Reisemagazin findet ihr übrigens ausführliche Tipps für eine Nasch-Tour durch Paris.

Bereit für einen Mädelstrip?

Hand aufs Herz – manchmal tut es doch einfach mal gut, fernab von der Männerwelt Zeit unter Mädels zu verbringen, oder? Gönnt euch mal wieder eine kleine Auszeit und verbringt ein paar schöne Tage mit euren Freundinnen. Girls just wanna have fun!

Mädelstrip buchen

Weitere Artikel für euch