Berlin Reise

Hier findet ihr günstige Angebote für eure Berlin Städtereise

17.10.19

MEININGER Hotel Berlin Tiergarten

2 Tage im hippen Hotel in Berlin Moabit

Ein Städtetrip in die pulsierende Hauptstadt von Deutschland steht schon lange auf eurer Bucketlist? Am besten soll es ein modernes und hippes Hotel sein, in toller Lage und mit ansprechenden Preisen?

Berlin Reise – Die deutsche Hauptstadt hautnah erleben

Ziele für spannende Städtetrips gibt es ja viele, auf jeder Liste sollte aber unbedingt eine Berlin Reise stehen. Ein Trip in die deutsche Hauptstadt bietet zum einen jede Menge Abwechslung, auf der anderen Seite hat Berlin ihren Besuchern ganz viel Historie zu erzählen. Außerdem ist es die deutsche Hauptstadt. Grund genug ihr mal einen Besuch abzustatten. Ihr habt die Qual der Wahl: Soll es ein stylisches Designhotel, eine Luxusunterkunft oder auch ein Wellnesshotel sein? Je nach dem, was ganz genau euren Gusto trifft: Es gibt einfach alle Arten von Hotels und Unterkünften für euren Urlaub in Berlin. Deswegen ist ein Kurzurlaub in der Stadt an der Spree auch für wirklich jeden etwas.

Sehenswürdigkeiten, die ihr euch in Berlin nicht entgehen lassen solltet

Groß, beeindruckend und absolut sehenswert – das ist Berlin in wenigen Worten treffend beschrieben. Neben der kulturellen Vielfalt gibt es auch zig Sehenswürdigkeiten, die nicht nur eine atemberaubende, sondern auch eine tief ergreifende Wirkung haben. Ist es euer erster Urlaub in Berlin, so solltet ihr unbedingt folgende Highlights auf dem Schirm haben: Das Brandenburger Tor. Es ist DAS Wahrzeichen der Hauptstadt und zudem noch ein wirklich wunderbarer Hintergrund für eure Selfies. Wer es noch ein bisschen trubeliger auf seinen Urlaubsfotos mag, der muss unbedingt zum belebten Alexanderplatz. Dort befindet sich auch der berühmte Fernsehturm. Einmal oben angekommen, werdet ihr in der Kugel des Turms mit einem Panorama-Blick über die Stadt belohnt. Hier solltet ihr eure Kamera auf keinen Fall, eure mögliche Höhenangst aber auf jeden Fall für kurze Zeit vergessen! Ein weiterer Sightseeing-Punkt in eurem Berlin Urlaub ist Checkpoint Charlie. An dem ehemaligen Grenzübergang tummeln sich zahlreiche Touristen, da es eines der bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Berlin ist. Mit der East-Side-Gallery, die ihr entlang der Spree findet, ist die Sightseeing-Liste noch längst nicht zu Ende. Es ist übrigens ein Teilstück der ehemaligen Berliner Mauer, die bunt bemalt und 1,3 Kilometer lang ist.
In der Großstadt gibt es aber nicht nur Bauten, historische Überreste aus längst vergangener Zeit und viel Asphalt, sondern tatsächlich auch wunderbare Grünflächen. Hierzu zählt zum Beispiel der Botanische Garten. Nehmt ein paar Leckereien mit und genießt bei einem Picknick den unvergesslichen Urlaub in Berlin. Ich könnte noch viele andere Sehenswürdigkeiten aufzählen, die ihr in Berlin keinesfalls verpassen solltet. Ihr solltet aber unbedingt selbst einmal auf große Entdeckungsreise von Berlin aufbrechen und euch von der Stadt verzaubern lassen.

Die beste Reisezeit für eine Reise nach Berlin sind die Monate Mai, Juni, Juli, August, September und Oktober. In diesen Monaten könnt ihr alternativ auch woanders auf der Welt einen spannenden Städtetrip verbringen. In meinem Reisekalender findet ihr:

Ich habe euch außerdem die günstigsten und besten Hotels in Berlin zusammengestellt.