Reiseziele im Mai

Jänner | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember

Reisetipps für euren Urlaub im Mai

Ihr wollt im Mai euren Traumurlaub erleben? Eine gute Wahl! Denn die besten Reiseziele im Mai sind so vielfältig, dass für jeden Urlaubstyp genau das Richtige dabei ist. Unsere Mai-Favoriten warten mit Temperaturen von 15 bis über 30 Grad auf euch, und auch bis zu 12 Stunden Sonne am Tag sind schon drin. Die vielen Feiertage im Mai machen Kurztrips so einfach wie nie, aber auch ein längerer Urlaub wird mit unseren Tipps zum Traumurlaub. Ob Strandurlaub, Städtetrip oder Aktivurlaub – wir haben die schönsten Mai-Reiseziele für euch herausgesucht.

Inhaltsverzeichnis

Top 10 warme und sonnige Reiseziele

Welcher Urlaubstyp seid ihr?

☀️ Typ Sonnenanbeter: Entspannung, Strand und Meer

🌆 Typ urbaner Kulturentdecker: Kurztrips zu coolen Städten

🚵‍♂️ Typ Sportlich: Bewegung muss sein

✈️ Typ Weltenbummler: Hauptsache exotisch

Top 10 warme und sonnige Reiseziele im Mai

1. Mallorca

Die Lieblingsinsel vieler Österreicher:innen startet im Mai in die Badesaison, aber es ist auch noch nicht zu heiß für Wanderausflüge oder Mountainbiketouren. Ihr solltet auch dem süßen Ort Sóller einen Besuch abstatten, denn von März bis Mai blühen dort die Orangenbäume.

2. Kreta

Auf Kreta könnt ihr ab Mai wunderbar im Meer baden gehen, das herrliche Wetter genießen und auch noch den ein oder anderen Abstecher in die hübschen Städte oder zu den geschichtsträchtigen Sehenswürdigkeiten machen, ohne allzu sehr ins Schwitzen zu geraten. Ab Mai könnt ihr durch die weltbekannte Samaria-Schlucht wandern.

3. Madeira

Die Blumeninsel Madeira erblüht im Frühling in allen Farben – und im Mai setzen die Bewohner noch einen drauf. Dann findet das Blumenfest statt: Die Hauptstadt Funchal wird mit Blumenteppichen geschmückt, und mit einer Prozession, Konzerten und Kulturveranstaltungen werden die Blumen gefeiert.

4. Dubai

Wer es warm und sonnig mag, ist in der Wüste gut aufgehoben: In Dubai scheint im Mai durchschnittlich 10 Stunden am Tag die Sonne und auch das Meer ist um die 30 Grad warm. Die Temperaturen liegen zwischen 24 und 37 Grad, aber es ist noch nicht so brüllend heiß wie im Juli und August, wenn auch 40 Grad durchaus drin sind.

5. Türkische Riviera

Angenehme 20 Grad Wassertemperatur machen euren Türkei-Urlaub im Mai zu einem wunderbaren Erlebnis – und das, bevor im Hochsommer die Touristenmassen kommen. Zwar beginnt die Hauptsaison teilweise schon Mitte Mai, aber ihr könnt trotzdem noch mit mehr Platz und Ruhe am Strand rechnen als mitten im August.

Symi town cityscape, Dodecanese islands, Greece

6. Dominikanische Republik

Ab in die Karibik! Die Dominikanische Republik zählt zu den absoluten Traumzielen. Perfekte Strände, wilder Regenwald und türkisfarbenes Wasser müsst ihr euch im Mai mit weniger Touristen teilen – denn der Mai fällt bereits in die Regenzeit. Trotzdem ist ein DomRep-Urlaub im Mai ein paradiesisches Erlebnis.

7. Rhodos

Willkommen auf der Sonneninsel! Rhodos zählt zu den sonnigsten Orten Europas, dort kommt auch im Mai schon richtiges Strandurlaubs-Feeling auf. Zwölf Stunden Sonne am Tag lassen euch richtig schön braun werden. Außerdem hat die Hauptsaison noch nicht begonnen. Der Mai ist perfekt für euren Rhodos Urlaub.

8. Abu Dhabi

Ähnlich wie in Dubai gilt auch hier: Wer es heiß mag, wird sich hier wohlfühlen. Bei den Mai-Temperaturen sind auch Ausflüge in die Wüste noch möglich. Besonders Anfang Mai ist es noch nicht brüllend heiß. So holt ihr das meiste aus eurem Abu Dhabi Urlaub heraus.

9. Phuket

Die thailändische Insel ist perfekt für die erste Asien-Reise. Genießt Strand, Dschungel und die thailändische Gastfreundschaft und lasst euch von der Regenzeit nicht abschrecken. Obwohl es im Mai auf Phuket etwas nasser wird, könnt ihr hier einen richtigen Traumurlaub erleben.

10. Malediven

Der Mai liefert euch auf den paradiesischen  Malediven bestes Surfer-Wetter. Strandurlauber sollten sich von den Regenschauern im Mai nicht abschrecken lassen: Sie gehen wieder vorbei und ihr könnt euren Traumurlaub bei um die 30 Grad genießen!

NACH OBEN

Der perfekte Strandurlaub im Mai

Ihr wollt euch am Strand bräunen, den Wellen zuhören und einfach komplett abschalten? In der Sonne liegen und euch ab und zu im Meer erfrischen? Dann seid ihr Typ Sonnenanbeter!

Der Mai bietet sich dafür besonders an, weil es oft schon angenehm warm ist, die Hauptsaison aber an vielen Orten noch nicht begonnen hat. So habt ihr mehr Platz am Strand und bekommt Hotel und Flug noch für weniger Geld.

Die besten Reiseziele für Badeurlaub im Mai findet ihr hier. Klickt euch durch und findet euren Traumurlaub!

Mallorca

🌡 15-22° ☀️ 11-12h Sonne 🌧 3 Regentage

Unser absoluter Strandurlaubs-Liebling für Mai ist das sonnige Mallorca. Diese Meinung teilen wir mit sehr vielen Deutschen, und deshalb darf Mallorca auf dieser Liste nicht fehlen.

Cala pi Mallorca

Wenn ihr am Strand liegen und euch die Sonne auf die Haut scheinen lassen wollt, dann könnt ihr das auf Mallorca wunderbar tun – und zwar durchschnittlich elf bis zwölf Stunden täglich. Im Mai beginnt die Badesaison auf der schönen Insel. Springt ins Meer und kühlt euch ab, bevor ihr euch wieder aufs Handtuch legt und eine Runde döst.

Ihr seid nicht so der Typ für Massentourismus und wollt am Strand eure Ruhe haben? Das geht auch im Mai! Wir haben für euch traumhafte Strände abseits des Touristentrubels herausgesucht. Entdeckt dort die wunderschöne Natur oder macht eine kleine Wanderung oder einen Tauchgang. Oder schaut euch die malerische Altstadt von Palma de Mallorca an. Die Insel hat noch mehr zu bieten als Sonne, Strand und Partys. Das Urlaubsparadies ruft!

Kreta

🌡 15-24° ☀️ 8h Sonne 🌧 2 Regentage

Die größte griechische Insel Kreta ist ein Traum für Strandurlauber, die ihre entspannte Zeit am Meer mit etwas antiker Kultur verbinden wollen.

Kreta-Panorama-mit-pinken-Blueten_landscape-of-Crete-with-beautiful-flowers_shutterstock_120529678_900x600

Mit seinem mediterranen Klima, den wunderschönen Stränden und dem türkisblauen Meer, das ab Mai die 20-Grad-Marke knackt, lädt Kreta zu einem absolut fantastischen Strandurlaub ein. Im Mai fängt die Hochsaison gerade an, ihr kommt also gerade zur besten Reisezeit auf der Insel an! Entspannt euch an einem der vielen malerischen Strände unter kretischen Dattelpalmen, lasst die Seele baumeln und kommt mit hübscher Sommerbräune in den Alltag zurück.

Wenn ihr euch auch für die Geschichte der Insel und ihrer verschiedenen Bewohner interessiert, solltet ihr einen der beeindruckenden minoischen Paläste besuchen – am berühmtesten ist der Palast von Knossos, der euch einen Einblick in die minoische Hochkultur von vor 4.000 Jahren bietet. Unter unseren abwechslungsreichen Top 15 Kreta Sehenswürdigkeiten findet ihr aber auch die schönsten Strände und Natur-Sehenswürdigkeiten und die sehenswertesten Städte. So könnt ihr euren Kreta-Strandurlaub entspannt mit etwas Sightseeing verbinden. So oder so: Kreta lohnt sich!

Türkische Riviera

🌡 14-26° ☀️ 12h Sonne 🌧 4 Regentage

Zauberhafte Strände, herrliches Wetter und köstliches Essen – das erwartet euch in eurem erholsamen Türkei Urlaub. Die Türkische Riviera von Kemer bis zum Kap Anamur ist im Mai besonders schön.

bodrum-turkey_shutterstock_1430703212-1

Mit 12 Stunden Sonne am Tag, warmen Temperaturen, die noch nicht drückend heiß sind, und Wassertemperaturen über 20 Grad steht dem perfekten Strandurlaub nichts im Weg. Spürt den Sand zwischen euren Zehen, während ihr unter einem Sonnenschirm döst, und springt ab und zu ins türkisblaue Mittelmeer. So fühlt sich das Paradies auf Erden an.

Die vielfältige Türkische Riviera hat noch viel mehr zu bieten: Wenn ihr etwas Abwechslung braucht, fahrt doch für einen Tag in die Berge und genießt die Aussicht über die gesamte Riviera! Erkundet die zahlreichen Natursehenswürdigkeiten und historischen Stätten, verbringt einen Tag in der malerischen Altstadt von Side oder eine Nacht in der Partyhochburg Alanya. Am nächsten Tag könnt ihr euch dann wieder am gemütlichen Strand ausruhen.

Rhodos

🌡 18-23° ☀️ 12h Sonne 🌧 2 Regentage

Die Sonneninsel Rhodos bekommt rund 3000 Stunden Sonne im Jahr ab – damit zählt die griechische Insel zu den sonnigsten Orten in ganz Europa. Wo könnte man besser Sonne tanken?

St.Pauls-Bay-Rhodes-Island-Greece-iStock_71778465

Im Mai könnt ihr auf Rhodos schon im Meer baden, aber die Hauptsaison hat noch nicht begonnen: perfekte Voraussetzungen für einen ruhigen und günstigen Badeurlaub! Hier könnt ihr euch nach Herzenslust am Strand sonnen und euch ab und zu im Wasser abkühlen. Auf Rhodos gibt es viele idyllische Strände und Buchten, von denen aus ihr ins kristallklare Wasser springen könnt. Freut euch außerdem auf Feta, Moussaka und Souvlaki, mit denen euer Urlaub auch kulinarisch ein absoluter Traum wird.

Macht auf jeden Fall auch einen Ausflug nach Rhodos Stadt: Ihre Altstadt ist ein UNESCO Weltkulturerbe und ihr könnt beim Besuch zahlreicher Sehenswürdigkeiten in die Geschichte der Insel eintauchen. Schlendert den Mandraki-Hafen entlang und esst eine Kleinigkeit in einem der vielen Restaurants.

Kos

🌡 17-21° ☀️ 12h Sonne 🌧 2 Regentage

Mit dem schönen Kos hat es gleich die dritte griechische Insel in unsere Top 5 Reiseziele für Strandurlaub geschafft, und das völlig verdient. Egal, ob ihr euch am Strand entspannen oder so richtig Party machen wollt: Kos hat alles, was ihr euch wünscht.

Kefalos-Kos-Greece_shutterstock_1063766948_900x600

Vom naturbelassenen Strand übers Wassersport-Paradies bis zum Beachparty-Strand – bei den vielen Stränden auf der Insel ist für jeden Urlauber der richtige dabei. Urlaubsfeeling genau nach eurem Geschmack! Die vielfältigen Sehenswürdigkeiten sorgen, wenn ihr wollt, für Abwechslung: Schaut euch die ehemalige Heilstätte Asklepieion an, besucht die Embros-Therme oder macht einen Wanderausflug. Im Mai ist es schon warm genug zum Baden, aber es ist noch nicht zu heiß für Ausflüge und Sightseeing.

Ihr könnt auch eine Bootstour machen und die benachbarten Inseln besuchen. Oder ihr macht mit der Fähre einen kleinen Abstecher in die Türkei, genauer gesagt nach Bodrum, und schaut euch dort die Sehenswürdigkeiten an, die voller Geschichte stecken. Auf Kos wird euer Urlaub garantiert nie langweilig!

Die besten Städtereisen im Mai

Über ein langes Wochenende eine neue Stadt kennenlernen, Streetart und Kultur erleben, eine Shoppingtour machen und mit Fotos an den coolsten Sehenswürdigkeiten zurückkehren – so viel passt bei einem Städtetrip in nur wenige Tage Urlaub. Wenn ihr der Typ urbaner Kulturentdecker seid, könnt ihr im Mai wunderbare Kurztrips voller neuer Eindrücke machen.

Dank der milden Temperaturen ist der Mai die beste Reisezeit für Städtereisen. Ihr kommt weder zu sehr ins Schwitzen, noch müsst ihr riesige Mengen Gepäck mit euch herumschleppen – so bleibt mehr Energie übrig, um die quirligen Metropolen zu erkunden!

Unsere Favoriten für einen Städtetrip im Mai:

Berlin

🌡 9-19° ☀️ 10h Sonne 🌧 8 Regentage

„Arm, aber sexy“ – das ist Berlin. Die Stadt ist definitiv nicht für jeden das richtige Urlaubsziel, aber ein Berlin Urlaub ist ein Erlebnis. Jeder sollte die Hauptstadt mindestens einmal gesehen haben.

Berlin-Museuminsel-iStock_000049394114_Large

Berlin ist unglaublich vielfältig. Ob ihr euch von eurem Urlaub Geschichte zum Anfassen erhofft, ob ihr Berlins Partyszene erleben wollt oder zum Shoppen in die Stadt kommt – Berlin hat alles, was man sich bei einem Städtetrip wünschen kann. Besichtigt die Überreste der Berliner Mauer, die heute eine riesige Open-Air-Kunstgalerie ist. Schaut euch das quasi obligatorische Brandenburger Tor und den Reichstag an. Legt euch an den Wannsee oder leiht euch ein Boot aus. Feiert außerdem bis tief in die Nacht in einem der zahlreichen Szene-Lokale.

Einen Tipp haben wir aber noch: Esst auf jeden Fall eine klassische Berliner Currywurst. Guten Appetit!

Hamburg

🌡 8-18° ☀️ 9h Sonne 🌧 9 Regentage

Willkommen in der Hansestadt! Hamburg ist eine Weltstadt voller maritimem Flair, in der wirklich für jeden das Richtige dabei ist. Genießt euren fantastischen Hamburg-Städtetrip!

Hamburg-iStock-650696728-1_900x600

Kultur erleben in der Elbphilharmonie, Fischbrötchen essen an den Landungsbrücken, Shopping am Jungfernstieg – das sind nur einige der Aktivitäten, die euch in der Hansestadt an der Elbe erwarten. Neben coolen Sehenswürdigkeiten könnt ihr unter anderem dem berühmten Stadtviertel St. Pauli mit der Reeperbahn einen Besuch abstatten. Schlendert durch die Speicherstadt, macht einen Ausflug an die Alster und kauft euch auf dem Fischmarkt fangfrischen Fisch – für das perfekte Nordlicht-Feeling.

Wenn euch die Musik in der Elbphilharmonie nicht so zusagt: Ihr könnt in Hamburg auch viele großartige Musicals ansehen. Allein dafür lohnt sich schon ein Kurztrip in die Stadt im Norden. Denn die Stadt bietet euch auch für den zweiten oder fünften oder fünfzehnten Besuch noch genug zum Erleben.

Amsterdam

🌡 10-16° ☀️ 9h Sonne 🌧 9 Regentage

Das „Venedig des Nordens“ erwartet euch: Eine Städtereise ins schöne Amsterdam ist eine wunderbare Idee für Mai.

Museum-Square-in-the-borough-Amsterdam-South_shutterstock_245364502

Ihr werdet die multikulturelle Stadt voller Kanäle und Brücken sofort ins Herz schließen. Ob ihr euch eines der zahlreichen spannenden Museen anschaut oder über die bunten Märkte schlendert: Ihr bekommt einen wunderbaren Einblick in die niederländische Kultur. Oder ihr holt euch eure Kultur in flüssiger Form ab und besucht Bars, Pubs oder das Biermuseum Heineken Experience.

Die pulsierende Metropole ist auch nach Einbruch der Dunkelheit definitiv einen Besuch wert: Ob Rotlichtviertel, Club oder Cocktailbar, wer das Nachtleben liebt, wird in Amsterdam auf seine Kosten kommen. Aber es gibt auch viele kinderfreundliche Sehenswürdigkeiten in der malerischen Stadt.Egal, was für euch die perfekte Städtereise ausmacht: Schaut euch Amsterdam an!

Paris

🌡 10-19° ☀️ 9h Sonne 🌧 9 Regentage

Auf in die Stadt der Liebe! Ein Kurztrip ins wunderschöne Paris lohnt sich einfach immer.

Paris_shutterstock_390084601_900x600

Paris wird euch mit seiner Schönheit, seiner Lebensfreude und seinem französischen Charme komplett verzaubern. Schlendert über die Prachtstraße Avenue des Champs-Elysées und bestaunt die vielen Boutiquen, besucht die beeindruckende Kunstsammlung rund um die Mona Lisa im Louvre und schaut von der Spitze des Eiffelturms aus über die gesamte Stadt. Wenn ihr dann genug gelaufen seid, setzt euch in eines der gemütlichen Cafés und genießt ein leckeres Croissant und einen Café Crème.

Wenn ihr es weniger romantisch und eher abenteuerlich mögt, steigt hinab in das Reich der Toten, in die Katakomben von Paris. Dort liegen rund 6 Millionen Menschen begraben. Oder, weniger gruselig, aber dafür mit vielen Helden der Kindheit: ein Ausflug ins Disneyland® Paris. Dieses nicht in den Sommerferien zu besuchen, sondern beispielsweise im Mai, ist wegen der Besucherzahlen wirklich zu empfehlen. Viel Spaß in Paris!

Salzburg

🌡 7-18° ☀️ 9h Sonne 🌧 14 Regentage

Herzlich willkommen in der Mozartstadt Salzburg! Erlebt diese wunderschöne Stadt zwischen Tradition und Moderne bei einer unvergesslichen Städtereise.

festung-hohensalzburg_shutterstock_188552936_900x600

Schaut euch das Schloss Mirabell mit seinem besonders im Mai prächtig blühenden Garten an, spaziert durch die hübsche Altstadt und schlendert an der Salzach entlang. In Salzburg lassen sich Sightseeing und Entspannung ideal verbinden! Setzt euch in eines der Kaffeehäuser in der Altstadt und genießt originale Salzburger Mozartkugeln. Die Salzburger Kaffeehauskultur gehört sogar zum UNESCO Weltkulturerbe – wenn das die Schlemmer-Pause nicht rechtfertigt, was dann?

Ihr könnt viele romantische Schlösser besuchen von der Festung Hohensalzburg aus einen richtig guten Blick über die Stadt werfen. Im Mai ist die Aussicht besonders gut, denn dann stehen die Bäume in voller Blüte. Und die vielen Festivals im Mai sorgen dafür, dass euer Besuch einzigartig wird. Entdeckt das schöne Salzburg!

Die besten Reiseziele für Aktivurlaub im Mai

Ihr wollt wandern, mountainbiken oder euch bei einem anderen Sport so richtig auspowern? Und dabei auch noch die wunderschöne Natur an einem ganz besonderen Urlaubsort genießen? Dann seid ihr Typ Sportlich!

Im Mai ist es an vielen schönen Orten noch nicht so heiß, dass man sich lieber mit dem eisgekühlten Getränk seiner Wahl unter den Sonnenschirm legt und sich am liebsten nicht mehr bewegen würde. Nein, ihr könnt nach Herzenslust Körper und Seele etwas Gutes tun.

Diese Urlaubsziele sind perfekt für euren Aktivurlaub:

Allgäu

🌡 6-16° ☀️ 9h Sonne 🌧 13 Regentage

Grüne Wiesen, beeindruckende Berge und nach der Wanderung ein leckeres Radler auf der Alm – wenn ihr auf diese Weise am besten abschalten könnt, dann solltet ihr euren Urlaub im Allgäu verbringen.

Man-trekking-in-Allgaeu-Bavaria-Germany_shutterstock_628150328-1

Im Mai ist es teilweise noch recht frisch, aber das ist gut so, denn ihr werdet in eurem Aktivurlaub ordentlich ins Schwitzen kommen können! Die Hochsaison im Allgäu beginnt im Juni; wenn ihr im Mai reist, habt ihr auf einigen im Sommer oft überlaufenen Klettersteigen noch eure Ruhe.

Mountainbiker, die in den teilweise schon enormen Höhenunterschieden statt einer Tortur eine Herausforderung sehen, kommen natürlich auch auf ihre Kosten – und selbst mit Kindern könnt ihr im Allgäu radfahren, denn es gibt entlang der Flüsse und Seen wunderschöne Radwege ohne große Steigungen. Von dort aus könnt ihr die unglaublich grüne Natur genießen. Oder sucht ihr den Nervenkitzel beim Klettern, Canyoning oder Fallschirmspringen? Dann ab ins Aktivurlauber-Paradies Allgäu mit euch!

Südtirol

🌡 8-13° ☀️ 8h Sonne 🌧 15 Regentage

Wollt ihr in eurem  Urlaub durch ein UNESCO-Welterbe wandern und klettern? Dann solltet ihr diesen Mai die atemberaubend schönen und einzigartigen Dolomiten in eurem aktiven Südtirol-Urlaub besuchen.

suedtirol_wandern_hiking_shutterstock_467630825_900x600

Im Mai ist es in Südtirol teils noch kühl, aber dafür seid ihr außerhalb der beliebten Ski- und Sommersaison dort und habt nicht nur eure Ruhe, sondern schont auch eure Reisekasse. Dann reicht es auch häufiger für ein paar typisch südtirolerische Kaminwurzen (luftgetrocknete Würste) in einer der urigen Berghütten.

Nach dem Essen könnt ihr euch dann wieder ins Abenteuer stürzen, und zwar wortwörtlich: Ob Fallschirmspringen, Wingsuit-Fliegen oder Rafting – Adrenalinjunkies werden in Südtirol den Urlaub ihres Lebens erleben.

Oder ihr lasst es einmal ruhiger angehen und verbringt den Tag an einem der vielen wunderschönen Seen in Südtirol. Im Kalterer See könnt ihr sogar im Mai schon baden! Übrigens: Ob mit Kindern oder nicht, ihr solltet auch den Haflingern einen Besuch abstatten. Die Ponys sind genauso süß wie sturköpfig, und ein Haflinger-Ritt über die Bergwiesen ist ein besonderes Highlight in eurem Aktivurlaub.

Gardasee

🌡 12-21° ☀️ 11h Sonne 🌧 9 Regentage

Willkommen im Wassersport-Paradies! Ob ihr segeln, tauchen, schwimmen oder auch kitesurfen wollt – am malerischen Gardasee in Italien stehen euch alle Möglichkeiten offen.

torbole-lake-garda-italy-gardasee-istock_000023595593_900x600

Der See liegt am Rand der Alpen und lädt  natürlich auch zum Wandern ein. Von geübten Bergwanderern bis hin zu Familien mit Kindern finden hier alle Urlauber Strecken, die ihren Fähigkeiten entsprechen und auf denen sie die eindrucksvolle Landschaft bewundern können. Ähnliches gilt für die leidenschaftlichen Mountainbiker und Kletterer unter euch. Hier könnt ihr euch so richtig austoben!

Im Mai ist es am Gardasee schon warm, aber noch nicht zu warm für Action und Sport. Die Hauptsaison hat noch nicht begonnen und ihr zahlt weniger Geld für euren Urlaub an diesem wunderschönen Ort. Ihr solltet es ausnutzen, dass noch nicht so viele Touristen da sind, und zumindest einmal einen Abstecher zu den beliebtesten Urlaubsorten und ihren Sehenswürdigkeiten machen, bevor es dann wieder in die Berge oder aufs Wasser geht. Der Mai ist perfekt für Aktivurlaub am Gardasee!

Madeira

🌡 14-18° ☀️ 6h Sonne 🌧 7 Regentage

Die Blumeninsel ist im Mai ein wahres Farbspektakel aus Blüten. Wenn ihr in eurem Aktivurlaub durch eine phantastische Landschaft wandern oder radeln wollt, ist Madeira euer Urlaubs-Paradies.

inselgruppe-madeira-istock_43951646_900x600

Auf der portugiesischen Insel ragen einige Berge über 1.800 Meter in die Höhe – an manchen Tagen könnt ihr dort oben über den Wolken stehen und euch schwerelos fühlen. Ob ihr erfahrene Wanderer seid oder nicht, auf Madeira gibt es für euch den richtigen Wanderweg. Die Natur ist atemberaubend: Ihr könnt die Lava Pools bestaunen, von einer gläsernen Aussichtsplattform aus von einer der höchsten Steilklippen Europas hinunter aufs Meer schauen oder im Unterwasser-Nationalpark die Artenvielfalt bewundern.

Im Mai findet in Madeiras Hauptstadt Funchal das Blumenfest statt: Die ganze Stadt wird dann mit Blumen geschmückt, der Blütenduft zieht durch alle Straßen und es finden wochenlang verschiedene Veranstaltungen statt, von einem Umzug bis zu Konzerten. Ein Besuch beim Blumenfest ist ein Muss!

Sauerland

🌡 7-16° ☀️ 8h Sonne 🌧 11 Regentage

Für wunderbare Wander- und Mountainbike-Regionen müsst ihr gar nicht weit fahren: Mitten in NRW liegt das Aktivurlauber-Paradies Sauerland.

Schmallenberg_Sauerland_wald_bruecke_Shutterstock_718941619_900x600

Durchs Sauerland ziehen sich allein drei wunderschöne Fernwanderwege, die auch alle als Qualitätswanderwege ausgezeichnet wurden. Auf ihnen durchwandert ihr mehrere Naturparks und könnt die Natur so richtig in euch aufsaugen und spüren, wie eure Gedanken zur Ruhe kommen. Wandert einzelne Abschnitte oder nehmt euch mehrere Tage Zeit, um etwa die 240 Kilometer der Sauerland-Waldroute zu bewältigen.

Die Steigungen sind auch für ungeübte Wanderer und Kinder machbar, was das Sauerland attraktiv für Familienurlaub macht. Legt eine Rast an einem der vielen schönen Seen ein oder besucht mit den Kleinen die ein oder andere Höhle oder eines der spannenden, kinderfreundlichen Museen. Im Mai könnt ihr schon die Sonne genießen, aber ihr kommt nicht allzu sehr ins Schwitzen. Weil das Sauerland nicht so weit weg ist, lohnt sich ein kurzer Aktivurlaub auch schon über ein langes Wochenende, von denen es im Mai gerne auch mal mehrere gibt. Worauf wartet ihr?

Die schönsten Urlaubsziele für Fernreisen im Mai

Das Fernweh zieht euch weit, weit weg von zu Hause? Ihr wollt am liebsten die exotischsten Reiseziele der Welt mit eigenen Augen sehen und in andere Kulturen eintauchen? Eindeutig, ihr seid Typ Weltenbummler!

Im Mai seid ihr bei den meisten Fernreisezielen knapp nicht mehr in der Hauptsaison, genießt aber trotzdem das warme Wetter. Auch das Meer hat bei unseren Top-Zielen für Fernreisen im Mai angenehme Badewannen-Temperaturen.

Entdeckt unsere Lieblingsziele und findet eure Traumreise!

Dubai

🌡 24-37° ☀️ 11h Sonne 🌧 0 Regentage

Mögt ihr euren Urlaub so richtig schön warm? Dann macht euren Urlaub im heißen Dubai! Dort kommt auch im Mai richtiges Hochsommer-Strandurlaubs-Feeling auf.

Burj Al Arab in Dubai

Bei Wassertemperaturen von rund 27 Grad im Mai müsst ihr gar keine Sorgen haben, das Meer könne zum Baden zu kalt sein. Selbst die größten Badewannen-Temperaturen-Fans kommen hier voll auf ihre Kosten. Aber die beeindruckende Stadt mit den gigantischen Gebäuden hat noch viel mehr zu bieten. Zwischen spektakulärer Architektur und jeder Menge Sehenswürdigkeiten könnt ihr euren Urlaub perfekt genießen. Besucht den Burj Khalifa und schaut von dort aus über die Stadt, oder lasst auf der Dachterrasse eures Hotels bei einem atemberaubenden Ausblick den Abend ausklingen.

Dubai ist auch ein Shopping-Paradies: Selbst wenn ihr nichts kaufen wollt, ist die Dubai Mall einen Besuch wert. Die größte Shoppingmall der Welt hält nämlich mehr als „nur“ Geschäfte bereit. Hier findet ihr unter anderem ein Aquarium, eine Eislaufbahn und einen 24 Meter hohen Wasserfall. Das ist so untypisch, dass es schon wieder typisch Dubai ist.

Abu Dhabi

🌡 25-37° ☀️ 12h Sonne 🌧 0 Regentage

Willkommen in der Wüste: Ein Urlaub im abwechslungsreichen Abu Dhabi ist ein besonderes Erlebnis. Die Wärme-Liebhaber werden sich hier rundum wohlfühlen.

aerial-view-abu-dhabi_shutterstock_652121779

Prachtvolle Moscheen und futuristisch anmutende Wolkenkratzer – die Mischung aus Tradition und Moderne im größten der sieben Vereinigten Arabischen Emirate wird euch in den Bann ziehen. Bestaunt den Präsidentenpalast, einen der schönsten Paläste der Welt, flaniert über die Strandpromenade am Corniche Beach und schaut euch die fantastische Skyline an. Geht in einer der unzähligen Malls shoppen und lasst das internationale Flair auf euch wirken.

Macht einen Ausflug in die Wüste – im Mai ist das von den Temperaturen her gerade noch möglich – und erkundet die Wüste auf dem Rücken eines Kamels oder in einem Jeep. Wer etwas wirklich Atemberaubendes sehen will, sollte eine Nacht in der Wüste verbringen und abseits von Lichtverschmutzung den unvergleichlich schönen Sternenhimmel bewundern. Alle Tipps für euren Besuch in Abu Dhabi haben wir euch in einem eigenen Artikel zusammengefasst. Genießt den Urlaub!

Dominikanische Republik

🌡 22-31° ☀️ 6h Sonne 🌧 11 Regentage

Strände wie im Paradies und ideale Urlaubstemperaturen erwarten euch in eurem traumhaften Dominikanische Republik Urlaub.

dominikanische_republik_shutterstock_300442193

Hier in der Karibik könnt ihr im Mai schon bei richtigen Sommerurlaubs-Temperaturen am Strand entspannen und ins warme, türkisfarbene Meerwasser springen. Die perfekten Strände dafür findet ihr in der Dominikanischen Republik garantiert. Unter Palmen im Puderzucker-Sand könnt ihr die Seele baumeln lassen und einfach abschalten. Da der Mai bereits in die Regenzeit fällt, müsst ihr euch Hotels und Strände mit weniger Touristen teilen – wenn euch tropisches Klima nichts ausmacht, ist der Mai genau richtig für eure DomRep-Reise.

Korallenriffe auf einer Tauchtour erkunden, die wunderschöne Natur in den Nationalparks erleben oder auf der Suche nach Fledermäusen eine geführte Tour durch Tropfsteinhöhlen machen – die Dominikanische Republik hat auch für diejenigen unter euch, die in ihrem Urlaubsland möglichst viel erkunden wollen, unglaublich viel zu bieten. Seht euch Schildkröten und Flamingos an und macht eine Wanderung raus aus eurem Hotel. Also packt eure Wanderschuhe ein und ab in den Regenwald mit euch!

Phuket

🌡 25-33° ☀️ 6h Sonne 🌧 20 Regentage

Wolltet ihr immer schon mal nach Asien? Dann ist ein Phuket Urlaub genau das Richtige. Zwischen Traumstränden und atemberaubender Natur erlebt ihr auch ganz viel thailändische Kultur.

bay-kamala-beach-phuket-thailand_shutterstock_655258048_900x600

Die größte Insel Thailands ist der perfekte Ort für euren ersten Asien-Urlaub. Phuket ist touristisch gut erschlossen, hier findet ihr garantiert das richtige Hotel für euch, in dem ihr euch um nichts kümmern müsst. Aber gleichzeitig gibt es auf der Insel auch wilden Dschungel, wunderschöne Natursehenswürdigkeiten und jede Menge bunte Märkte und Garküchen, mit denen ihr in die thailändische Kultur eintauchen könnt. Das fantastische Essen dürft ihr euch nicht entgehen lassen!

Im Mai beginnt auf Phuket die Regenzeit. Es kann auch tagelang durchregnen, und die Luftfeuchtigkeit in Kombination mit der Hitze ist nicht für jeden was. Wenn euch das aber nicht abhält und ihr euch die Insel mit nicht so vielen anderen Touristen teilen wollt, dann könnt ihr bei einem Urlaub im Mai viel Geld sparen – oder fürs selbe Geld länger bleiben. Genießt die Zeit in der Ferne!

Malediven

🌡 26-32° ☀️ 6h Sonne 🌧 8 Regentage

Das Fernreise-Traumziel schlechthin sind die Malediven. Im Mai ist ein Urlaub auf den paradiesischen Malediven besonders schön.

malediven_wasserbungalows_shutterstock_163954109_900x600

Perfekte, schneeweiße Strände unter Palmen, luxuriöse Resorts – hier lässt sich ein Traumurlaub verbringen. 1000 zauberhafte Inseln laden zum Entspannen ein. An den 26 Atollen lässt es sich besonders gut schnorcheln und tauchen, denn dort kommt ihr der bunten Unterwasserwelt besonders nahe. Schildkröten, Rochen oder Feuerfische – Tierliebhaber werden ihren Malediven-Urlaub genießen!

Aber auch surfen kann man vor den perfekten Stränden: Im Mai beginnt die beste Zeit dafür. Das liegt allerdings auch daran, dass der Mai in der Regenzeit liegt. Ihr müsst mit einigen Schauern rechnen, die dann aber auch schnell wieder vorbeigehen: Der Himmel klart auf und ihr könnt weiter genießen. Gleichzeitig ist im Mai der Urlaub auf den Malediven etwas günstiger. Wenn ihr euren Malediven Urlaub Last Minute bucht, könnt ihr in der Regenzeit teilweise zu richtigen Schnäppchenpreisen ins Urlaubsparadies reisen. Viel Spaß!

NACH OBEN

 

Kommentare

Was sagst du dazu?