Wo ist es im Februar warm? Reiseziele im Februar 2024

Jänner | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember

Wo ist es im Februar noch warm? Reisetipps für euren Urlaub im Februar

Der Februar ist zwar der kürzeste Monat – aber zwischen Anfang Januar und Ostern haben die allermeisten Österreicher keinen einzigen Feiertag, deshalb zieht sich der Februar doch sehr. Umso besser, wenn ihr mit einem Urlaub wieder neue Energie tanken könnt. Nehmt euch bewusst eine Auszeit, erkundet fremde Orte, relaxt am Strand oder holt euch beim Skifahren, Surfen oder anderen Aktivitäten euren Adrenalinkick. Jetzt im Winter ist übrigens eine Fernreise eine ganz besonders schöne Idee, denn der Februar zählt zur besten Reisezeit für viele der beliebtesten exotischen Urlaubsziele. Aber auch ein Aktivurlaub im Schnee oder in der Sonne, eine Städtereise oder ein Wellnessurlaub sind eine gute Möglichkeit, den Akku wieder aufzuladen.

Um euch die Entscheidung zwischen all diesen wunderbaren Optionen zu erleichtern, haben wir euch die schönsten Februar-Reiseziele herausgesucht.

Top 10 warme Reiseziele im Februar

  1. Hurghada
    • 🌡 10-24 °C | ☀️ 9 h Sonne  | 🌧 1 Regentag
  2. Fuerteventura
    • 🌡 13-21 °C |☀️ 7 h Sonne | 🌧 4 Regentage
  3. Dubai
    • 🌡 14-25 °C | ☀️ 8 h Sonne | 🌧 1 Regentag
  4. Malediven
    • 🌡 24-31 °C ☀️ 9 h Sonne | 🌧 3 Regentage
  5. Teneriffa
    • 🌡 14-21 °C | ☀️ 7 h Sonne | 🌧 6 Regentage
  6. Türkei
    • 🌡 7-14 °C | ☀️ 8 h Sonne | 🌧 7 Regentage
  7. Thailand
    • 🌡 15-33 °C | ☀️ 9 h Sonne | 🌧 1 Regentag (Nordthailand, Zentralthailand) bis 5 Regentage (Südthailand)
  8. Gran Canaria
    • 🌡 14-22 °C  | ☀️ 6 h Sonne | 🌧 5 Regentage
  9. Malta
    • 🌡 9-16 °C | ☀️ 4 h Sonne | 🌧 15 Regentage
  10. Madeira
    • 🌡 13-19 °C | ☀️ 6 h Sonne | 🌧 5 Regentage

Inhaltsverzeichnis

Top 10 warme und sonnige Reiseziele

Welcher Urlaubstyp seid ihr?

✈️ Typ Weltenbummler: Hauptsache exotisch

☀️ Typ Sonnenanbeter: Entspannung, Strand und Meer

🚵‍♂️ Typ Sportlich: Bewegung muss sein

🌆 Typ urbaner Kulturentdecker: Kurztrips zu coolen Städten

🧘 Typ Seelenfrieden: Wellness & Erholung

Top 10 warme und sonnige Reiseziele im Februar

1. Hurghada

Neun Stunden Sonne am Tag, warmes Wasser im Roten Meer und beste Bedingungen zum Schnorcheln: Der beliebteste Urlaubsort Ägyptens ist ein wunderbares Reiseziel für Februar. Entflieht dem kalten, grauen Wetter in Österreich und gönnt euch Sonne und 24 Grad in Hurghada!

Mehr Angebote

2. Fuerteventura

Die Kanareninsel eignet sich perfekt, um dem kalten Februarwetter in der Heimat zu entkommen. Bei Temperaturen bis 21 Grad und viel Sonne erwarten euch schön frühlingshaftes Wetter und außerdem wunderbare Bedingungen für fortgeschrittene Surfer.

Mehr Angebote

3. Dubai

Glitzernde Wolkenkratzer, beeindruckende Sehenswürdigkeiten wie The Palm Jumeirah, jede Menge Luxus – willkommen in Dubai, der Stadt der Superlative! Wüstensonne und warmes Wetter, Gastfreundschaft und die besten Hotels sorgen für einen herrlichen Sommerurlaub im Winter.

Mehr Angebote

4. Malediven

Der Februar liegt mitten in der besten Reisezeit für die traumhaften Malediven. Wollt ihr über Puderzuckerstrände unter Kokospalmen schlendern, an Korallenriffen die bunte Unterwasserwelt bestaunen und euch die pure Entspannung gönnen? Euch erwartet ein Strandurlaub der Extraklasse im Paradies.

Mehr Angebote

5. Teneriffa

Teneriffa überzeugt im Winter mit frühlingshaften Temperaturen und herrlichen Bedingungen für Surf-Anfänger. Ob ihr Wassersport treiben, durch die Nationalparks wandern, die Sehenswürdigkeiten besichtigen oder an den schönsten goldenen oder schwarzen Stränden relaxen wollt, auf Teneriffa bekommt ihr zur Nebensaison euren Urlaub zum Sparpreis.

Mehr Angebote

6. Türkei

Die Türkei, eines der Lieblings-Reiseziele der Österreicher, ist nicht nur im Sommer einen Besuch wert. Bei viel Sonne und milden Temperaturen könnt ihr die Gastfreundschaft der Türken genießen und habt die Touristenziele fast für euch. Badewetter herrscht allerdings nicht.

Mehr Angebote

7. Thailand

Willkommen im Land des Lächelns! Thailand im Februar ist perfekt für Urlaub am südostasiatischen Strand, umgeben von herzlichen Menschen, Palmen, atemberaubender Natur und Sommersonne. Im Februar erwarten euch Temperaturen über 30 Grad, sehr wenig Regen und dafür umso mehr Sonne.

Mehr Angebote

8. Gran Canaria

Gran Canaria ist im Winter dank warmer Temperaturen sehr beliebt. Im Süden der Insel könnt ihr selbst im Februar baden – bei 18 Grad Wassertemperatur und Sonne kann man schon mal in die Wellen springen. Aber auch für die Aktiven unter euch bietet das vielfältige Gran Canaria alles, was das Herz begehrt.

Mehr Angebote

9. Malta

Keine Lust auf kalte Tage in Österreich? Dann schaut euch doch das vielfältige Malta an. In dieser kleinen Inselrepublik steckt so viel Geschichte, Sehenswertes, spektakuläre Landschaften, Tauchspots und schönste Strände – ein einziger Urlaub reicht kaum, um alles zu sehen. Bei milden 16 Grad könnt ihr wunderbar wandern und die Sehenswürdigkeiten bestaunen.

Mehr Angebote

10. Madeira

Die Blumeninsel verzaubert euch im Februar mit atemberaubenden Landschaften, Lava Pools, Wasserfällen und richtigen Bergen. Einige sind über 1.800 Meter hoch – perfekt für Wanderfreunde! Ihr genießt angenehme Temperaturen um die 19 Grad, während eure Freunde in Österreich frieren.

Mehr Angebote

NACH OBEN

Die schönsten Urlaubsziele für Fernreisen im Februar

Ihr sehnt euch nach weißen Stränden, Kokospalmen und türkisfarbenem Meer? Es zieht euch in die Ferne, in ein exotisches Paradies möglichst weit weg? Dann gehört ihr zum Typ Weltenbummler!

Im Februar könnt ihr den Winter für einen Moment gegen heiße Sommertage unter Palmen tauschen und einen Urlaub der Extraklasse erleben.

Stöbert durch unsere persönlichen Top-Fernreiseziele für den Februar und findet euren Traumurlaub!

Eine Drohnenaufnahme des runden, perlweißen Strandes auf Sansibar. Im Wasser liegen braune, kleine Holzboote im türkisfarbenen, glasklaren Wasser. Der Strand geht über in dichten, sattgrünen Palmenwald.

Malediven

🌡 24-31 °C ☀️ 9 h Sonne 🌧 3 Regentage

Die Malediven sind der Inbegriff von Urlaub im Paradies. Exotische Traumstrände mit Palmen, türkisfarbenes Wasser, das perfekt zum Schnorcheln ist, und luxuriöse Hotels auf vielen kleinen Inseln – ein Urlaub auf den Malediven ist einfach eine wunderbare Idee.

  • Perfekt für: Strandurlaub, Flitterwochen, Ruhesuchende, Tauchen und Schnorcheln
  • Klima: Der Februar liegt mitten in der Trockenzeit, ihr habt traumhaftes Wetter und auch die Bedingungen zum Schnorcheln und Tauchen sind perfekt. Damit zählt der Februar zur besten Reisezeit!
  • Was wir lieben: das riesige Wassersport-Angebot! Schnorcheln, Tauchen, Kitesurfing und Parasailing und sogar Delfin-Bootstouren erwarten euch.
  • Must-Sees: Auf den paradiesischen Malediven gibt es vor lauter Traumstränden und türkisfarbenem Wasser kaum einen Ort, der nicht sehenswert ist. Reist ihr über die Hauptstadt Malé an, empfehlen wir euch, den lokalen Märkten einen Besuch abzustatten.
  • Urlaubsguru-Tipp: Ein All Inclusive Urlaub auf den Malediven ist besonders dann eine gute Idee, wenn euer Resort auf einer kleinen Insel mit wenig sonstigem Verpflegungsangebot steht. Dann könnt ihr euch einfach zurücklehnen und relaxen und habt von vornherein die Kosten unter Kontrolle.

Thailand

🌡 15-33 °C ☀️ 9 h Sonne 🌧 1 Regentag (Nordthailand, Zentralthailand) bis 5 Regentage (Südthailand)

In Thailand herrscht im Februar die beste Reisezeit für alle Regionen. Ob ihr durch Zentralthailand wandern und die Sehenswürdigkeiten besichtigen oder auf Phuket am Strand relaxen wollt, ihr findet im Februar die besten Bedingungen vor. Aus eurem Thailand Urlaub werdet ihr tiefenentspannt wiederkommen!

  • Perfekt für: Strandurlaub, Aktivurlaub, Backpacking und Erkundung der fantastischen Natur und Kultur
  • Klima: 32 Grad, 9 Sonnenstunden, kaum Regen – perfekt für Strandurlaub! Egal, für welche Insel oder welchen Teil des Festlands ihr euch entscheidet, es herrschen beste Bedingungen. Wollt ihr es genauer wissen, schaut in unseren Artikel zur besten Reisezeit für Thailand.
  • Was wir lieben: Wenn ihr möglichst viel von diesem faszinierenden Land kennenlernen wollt, macht doch eine Rundreise!
  • Must-Sees: die schönsten Strände Thailands, beeindruckende Tempelanlagen wie der Wat Mahathat Aqutthaya, und natürlich solltet ihr das köstliche thailändische Essen probieren
  • Urlaubsguru-Tipp: An alles gedacht? Schaut im Zweifel noch mal in unsere praktische Packliste für Thailand.

Sansibar

🌡 23-32 °C ☀️ 9 h Sonne 🌧 5 Regentage

Traumhafte Strände, eine entspannte Lebensweise und jede Menge Sonnenschein: Das ist ein Urlaub auf Sansibar, der bekanntesten Insel Tansanias. Der Februar zählt zur besten Reisezeit für dieses Paradies im Indischen Ozean.

  • Perfekt für: Strandurlaub, Schnorcheln, Aktivurlaub
  • Klima: Der Februar fällt in die kleine Trockenzeit auf Sansibar und damit in die beste Reisezeit. Bei Wassertemperaturen um die 29 Grad könnt ihr euch schön entspannt im Meer treiben lassen.
  • Was wir lieben: das Hakuna-Matata-Lebensgefühl – dieser Ausdruck bedeutet etwa „es gibt keine Sorgen“ und trifft den Lebensstil der Sansibarer ziemlich gut.
  • Must-Sees: Traumstrand Michamvi Kae, Prison Island mit ihren Riesenschildkröten, und eine Bootstour ist sowieso ein Muss
  • Urlaubsguru-Tipp: Strandurlaub ja, aber ihr wollt auch die Vielfalt Tansanias bestaunen und bei einer Safari mit etwas Glück Giraffen & Co. entdecken? Dann lohnt sich eine Kombination aus Strandurlaub auf Sansibar und Rundreise durch Tansania hier buchen

Dominikanische Republik

🌡 19-29 °C ☀️ 6-8 h Sonne 🌧 6 Regentage

Die beste Reisezeit ist im Februar in allen Winkeln der Dominikanischen Republik angekommen. Bei viel Sonne und wenig Regen könnt ihr die puderzuckerweichen Strände, das azurblaue Meer und das volle Fernreise-Feeling am allerbesten genießen. Egal, ob Pärchen, Single oder Familie – bei einem traumhaften Urlaub in der DomRep wird jeder Urlauber glücklich.

  • Perfekt für: Strandurlaub, Kultur- und Aktivurlaub, Natur- und Tierliebhaber
  • Klima: Im Februar herrschen schön warme Temperaturen und Sonne. Der Regen lässt sich nur selten blicken, und das Meerwasser ist schön warm.
  • Was wir lieben: die pure Lebensfreude der Dominikaner. Die gelassene Stimmung ist bei den traumhaften Stränden und Landschaften kein Wunder, oder?
  • Must-Sees: Punta Cana, die 27 Damajagua Wasserfälle, Cueva de Las Maravillas, Cenote Hoyo Azúl
  • Urlaubsguru-Tipp: Ihr wollt nicht immer nur im Resort relaxen, sondern auch die DomRep erkunden? Dann macht einen Tagesausflug zur wunderschönen Saona Island.

Mauritius

🌡 23-31 °C ☀️ 7,5 h Sonne 🌧 9 Regentage

Mauritius, der Inselstaat mit paradiesischen Puderzuckerstränden, türkisfarbenem Meer, beeindruckenden Bergmassiven und so grüner Natur – wenn euch der Sinn nach einer exotischen Fernreise steht, seid ihr mit einem Urlaub auf Mauritius mit seinen luxuriösen Resorts definitiv an der richtigen Adresse.

  • Perfekt für: Strandurlaub, Aktivurlaub, Tauchen und Schnorcheln
  • Klima: Vorsicht, im Februar ist Zyklon-Saison auf Mauritius! Das bedeutet nicht, dass einer der tropischen Wirbelstürme euer Urlaubsparadies treffen wird – aber das Risiko besteht. Wollt ihr Mauritius stattdessen auf eure Sommerurlaubs-Wunschliste setzen, findet ihr alle Infos zur besten Reisezeit für Mauritius auf einer eigenen Seite.
  • Was wir lieben: die vielfältige Natur, durch die ihr auf jeden Fall wandern solltet
  • Must-Sees: Strand Ile aux Cerfs, „Unterwasser-Wasserfall“, viele weitere Mauritius Sehenswürdigkeiten
  • Urlaubsguru-Tipp: Neugierig auf Mauritius geworden? Schaut euch das Video an, das unsere Kollegin Maren von ihrer Mauritius-Reise mitgebracht hat!

NACH OBEN

Der perfekte Strandurlaub im Februar

Das Schönste am Urlaub ist es, in der Sonne zu liegen, den Wellen zu lauschen und weichen Sand zwischen den Zehen zu spüren? Zu merken, wie das Konzept „Zeit“ immer unbedeutender wird, während ihr am Pool euer Buch lest oder relaxt? Dann seid ihr ganz klar Typ Sonnenanbeter!

In Europa und der näheren Umgebung ist es mitten im Winter natürlich schwieriger, wirkliche Sommertemperaturen zu finden. Wollt ihr 30 Grad im Schatten und warmes Meerwasser, in dem man liegen kann wie in einer Badewanne, seid ihr mit einer Fernreise besser beraten. Aber um bei angenehmen Temperaturen die ersten richtigen Sonnenstrahlen des Jahres auf der Haut zu spüren und Spaziergänge an langen, verlassenen Stränden zu machen und euch je nach Reiseziel nur zum Wassersport in die Wellen zu stürzen, haben wir auf jeden Fall die richtigen Destinationen für euch, an denen ihr mitten im Winter schön viel Sonne tanken könnt.

Die besten Reiseziele für Strandurlaub im Februar findet ihr hier. Klickt euch durch und findet euren Traumurlaub!

Abu Dhabis Skyline vom anderen Ufer aus, im Vordergrund Palmen und Badende

Hurghada

🌡 10-24 °C ☀️ 9 h Sonne 🌧 1 Regentag

Der beliebteste ägyptische Urlaubsort hat zwar kein Hochsommerwetter mehr zu bieten, denn auch bei Ägyptens Wüstenklima ist der Winter eingekehrt – aber im Februar Wetter zu haben, das sich anfühlt wie der österreichische Frühsommer, nur mit mehr Sonne, ist doch ganz cool, oder? Und das zu einem deutlich niedrigeren Preis als für eine Fernreise – bei einem Urlaub in Ägypten kommt die Sonne nur 4 bis 5 Flugstunden nach Abreise zurück in euer Leben!

  • Perfekt für: Strandurlaub, Familienurlaub, Wassersport & Schnorcheln, Sightseeing & Kultur
  • Klima: angenehm sonnig und mild, beste Zeit fürs Schnorcheln, Ausflüge zu den Pyramiden etc. bieten sich an
  • Was wir lieben: das große und gute All Inclusive Angebot – so müsst ihr euch um nichts kümmern und könnt euch voll aufs Relaxen konzentrieren.
  • Must-Sees: Pyramiden von Gizeh, bunte Korallenriffe und Fische beim Schnorcheln im Roten Meer
  • Urlaubsguru-Tipp: Ausflug gesucht? Wir haben euch 10 Geheimtipps für Ausflüge in Ägypten zusammengestellt.

Dubai

🌡 14-25 °C ☀️ 8 h Sonne 🌧 1 Regentag

Größer, höher, spektakulärer – was ihr auch von Dubai erwartet, die Stadt der Superlative wird euch überraschen. Das Emirat in der Wüste am Persischen Golf eignet sich hervorragend für einen kombinierten Städtetrip und Badeurlaub im Februar. Aber auch Sightseeing ist sehr gut möglich, denn es ist im Winter „nur“ 25 Grad warm statt wirklich heiß. Gönnt euch einen Dubai Urlaub der Extraklasse!

  • Perfekt für: Strandurlaub, Sightseeing, Luxusurlaub
  • Klima: viel Sonne, warmes Wetter, 22 Grad Wassertemperatur – ideal für einen Badeurlaub mitten im Februar
  • Was wir lieben: die einzigartige Kombination aus sommerlichem Strandurlaub und gigantischen Wolkenkratzern und Sehenswürdigkeiten
  • Must-Sees: die Aussicht vom Burj Khalifa, der Luxus in der Dubai Mall und natürlich die Wüste
  • Urlaubsguru-Tipp: Sightseeing-Tour gefällig? Damit ihr die krassesten Sehenswürdigkeiten in Dubai nicht verpasst, schaut in unserem Artikel dazu vorbei.

Kanaren

🌡 14-21 °C ☀️7 h Sonne 🌧 6 Regentage

Teneriffa, Fuerteventura, Gran Canaria – gleich drei Kanareninseln sind unter den 10 beliebtesten warmen Februar-Reisezielen der Urlaubsguru-Community. Und das zu recht: Den Hochsommer trefft ihr hier zwar nicht an, aber sonnig-frühlingshafte Temperaturen mit viel Sonne erwarten euch. Der Februar eignet sich besonders gut für entspannte Strandspaziergänge, Wassersport, Wanderungen durch die Nationalparks und natürlich dafür, die Sonne zu genießen – das ist doch ein abwechslungsreicher Kanaren Urlaub.

  • Perfekt für: Strandurlaub, Aktivurlaub, Surfen & Wassersport
  • Klima: angenehm milde Temperaturen auf allen Inseln, am wärmsten wird es auf Teneriffa; mehr Infos zur besten Reisezeit für die Kanaren in einem eigenen Artikel
  • Was wir lieben: Surfer werden auf den Kanaren den Spaß ihres Lebens haben
  • Must-Sees: „Popcornstrand“ Playa del Bajo de la Burra auf Fuerteventura; das „Venedig des Südens“ Puerto de Mógan auf Gran Canaria etc.
  • Urlaubsguru-Tipp: Ihr könnt euch nicht entscheiden? Es gibt immer wieder coole Kombi-Angebote für eine Kanaren-Kreuzfahrt mit ein paar Tagen Strandurlaub ➜ hier buchen

Türkei

🌡 7-14 °C ☀️ 8 h Sonne 🌧 7 Regentage

Nicht bloß zufällig ist die schöne Türkei eines der Lieblingsreiseziele der Österreicher. Im Februar könnt ihr bei viel Sonne und milden Temperaturen die türkische Gastfreundschaft genießen und habt die Touristenziele fast für euch. Im Februar ist es zum Baden zwar zu kalt – am Strand relaxen, ausgedehnte Strandspaziergänge unternehmen und die Sehenswürdigkeiten bestaunen könnt ihr bei einem Türkei Urlaub aber hervorragend.

  • Perfekt für: Urlaub am Strand, Sightseeing & Aktivurlaub, Luxusurlaub
  • Klima: angenehm mild und sonnig, aber baden ist bei diesem kühlen Februarwetter nicht unbedingt eine gute Idee
  • Was wir lieben: die Gastfreundschaft, das Essen, die Sehenswürdigkeiten und natürlich die schönen Strände
  • Must-Sees: Strand von Ölüdeniz, Ruinen von Ephesos, antikes Troja uvm.
  • Urlaubsguru-Tipp: Möchtet ihr auch mal die griechische Insel Rhodos besuchen, möchtet aber nicht euren gesamten Urlaub dort verbringen, könnt ihr von der Türkei aus mit der Fähre einen Ausflug machen.

NACH OBEN

Die besten Reiseziele für Aktivurlaub im Februar

Ein Urlaub ist nur dann ein Ausgleich zum Alltag, wenn ihr Action, Adrenalin und Aktives in eurem Urlaub habt? Ihr liebt die Bewegung und fühlt euch unter freiem Himmel umgeben von der Natur am wohlsten? Dann seid ihr Typ Sportlich!

Im Februar könnt ihr euch voll ins Wintersportvergnügen stürzen und auf Skiern, Snowboard oder Schlitten die Hänge hinunter schlittern und abends in den Après-Ski-Hochburgen feiern oder in der Sauna eure müden Waden entspannen. Ein Winterurlaub umgeben von weißen Traumlandschaften erwartet euch. Oder aber ihr entflieht der Kälte in der Heimat und macht euch auf den Weg in den Sonnenschein in den südlicheren Gefilden. Für Taucher und Schnorchler bietet sich auch ein Urlaub in Ägypten an.

Diese Urlaubsziele sind ideal für einen Aktivurlaub im Februar:

Auf diesem Bild steht eine Frau auf einem Berg in den Österreicher Alpen und blickt auf eine schneebedeckte Alpenlandschaft. Sie trägt einen Skihelm, eine pinke Skijacke, Skischuhe und trägt Skistöcke bei sich. Der Himmel ist blau und die Sicht klar.

Österreich

🌡 -9 bis 5 °C ☀️ 5 h Sonne ❄️ 13 Schneetage

Von sanften Hängen, die auch für die Kleinsten geeignet sind, bis zu den schwärzesten Pisten für die Wintersportprofis – Österreichs abwechslungsreiche Skigebiete sind im Februar ein wahres Paradies. Euer Urlaub in Österreich muss aber nicht von morgens bis abends super aktiv sein: Wellness geht im Bergpanorama auch sehr gut.

  • Perfekt für: Skiurlaub, kombinierten Aktiv- und Wellnessurlaub, die eigene Anreise mit dem Auto
  • Klima: winterkalt und schön viel Schnee – perfekt für Wintersport!
  • Was wir lieben: Nirgends lassen sich müde Waden nach einem Wintersporttag besser wärmen als in der Sauna und im Whirlpool: Mehr dazu findet ihr im Artikel über Wellnessurlaub in Österreich!
  • Must-Sees: Die Berge! Besonders beliebt bei der Urlaubsguru-Community ist Maria Alm mit seinen zahlreichen schicken Hotels direkt am Skigebiet Hochkönig.
  • Urlaubsguru-Tipp: Ihr könnt euch nicht zwischen den vielen Skigebieten entscheiden? Auf unserer Seite zu Skiurlaub in Österreich zeigen wir euch die schönsten Skigebiete für jeden Urlaubstyp.

Deutschland

🌡 -4 bis 6 °C ☀️ 4 h Sonne 🌧 10-13 Regentage ❄️ 9 Schneetage

Skifahren, Wandern, Radfahren oder Strandspaziergänge mit dem Hund – für einen Aktivurlaub im Februar gibt es bei unseren Nachbarn viele schöne Möglichkeiten. Von den Alpen bis ans Meer hat Deutschland ganz verschiedene Regionen zu bieten, die sich perfekt für die ein oder andere aktive Beschäftigung anbieten. Ein Urlaub in Deutschland im Februar ist eine gute Idee!

  • Perfekt für: Skiurlaub, kombinierten Aktiv- und Wellnessurlaub, die eigene Anreise mit dem Auto
  • Klima: kühl bis kalt, aber das hängt sehr von der Region ab. Viele Skigebiete helfen bei wenig Schnee mit Schneekanonen nach.
  • Was wir lieben: Ein Aktivurlaub lässt sich hervorragend mit einem Wellnessurlaub in Deutschland verbinden.
  • Must-Sees: Das hängt ganz von eurer Urlaubsregion ab! Im Reisemagazin findet ihr Inspiration und Sehenswertes an vielen schönen Reisezielen.

Italien

🌡 -1 bis 12 °C ☀️ 7 h Sonne 🌧 7-11 Regentage

Was ist das Schönste an Italien – die Städte, die Strände, das Essen? Die zauberhaften Landschaften oder das Dolce Vita der Italiener? Bei einem Aktivurlaub in Italien könnt ihr alles davon auf einmal genießen, denn ein Italien Urlaub im Februar eignet sich ganz besonders für Wanderreisen durch die schönsten Regionen des Landes. Wintersportfans kommen im Gebirge voll auf ihre Kosten.

  • Perfekt für: Aktivurlaub, Wanderreisen, Skiurlaub
  • Klima: milder und sonniger als in Österreich (in den Bergregionen ist es schön verschneit)
  • Was wir lieben: das Dolce Vita in Italien – und natürlich Pizza, Pasta und all die anderen Köstlichkeiten der italienischen Küche
  • Must-Sees: Toskana, Abruzzen, Cinque Terre, Kalabrien, … Es gibt sehr viele schöne Landschaften, durch die ihr wandern könnt
  • Urlaubsguru-Tipp: Bei einer Wanderreise könnt ihr entspannt die schönsten Regionen Italiens durchwandern, denn je nach Angebot sind mehrere Unterkünfte und Transfers inklusive ➜ hier buchen

Madeira

🌡13-19 °C ☀️ 6 h Sonne 🌧 5 Regentage

Erlebt die ersten Frühlingszeichen auf der ewiggrünen Blumeninsel im Atlantik! Warmes Klima und grüne Vegetation bilden eine herrliche Kulisse für euren aktiven Urlaub auf Madeira, bei dem ihr euch wieder wie im Frühling fühlen werdet. Auch zum Fotografieren eignet sich Madeira übrigens hervorragend.

  • Perfekt für: Aktivurlaub, Hobby-Fotografen
  • Klima: schön warme Temperaturen mit Sonne und ein paar Regentagen (aber deshalb ist Madeira so grün)
  • Was wir lieben: Im Winter trefft ihr auf Madeira nur wenige andere Touristen und dazu strahlt die Vegetation der Insel im schönsten Grün – ideal für ausgiebige Fotosessions ohne störende Menschen vor der Linse!
  • Must-Sees: höchster Berg Pico Ruivo, Hauptstadt Funchal, Lava Pools, Levada-Wanderungen
  • Urlaubsguru-Tipp: Wir haben euch unsere Geheimtipps für Madeira in einem eigenen Artikel zusammengefasst.

Niederlande

🌡 0-5 °C ☀️ 3 h Sonne 🌧 8 Regentage ❄️ 5 Schneetage

Ihr sucht eine Destination zum Fahrradfahren? Die Niederländer sind viel häufiger mit dem Rad unterwegs als wir. Bei dem flachen Land macht das richtig Spaß und geht flott. Aber auch für Strandspaziergänge und Stadtbesuche ist der Februar gut geeignet. Lasst es euch in eurem Niederlande Urlaub bei Frikandel und Friet Speciaal gut gehen!

  • Perfekt für: Aktivurlaub, Urlaub mit Hund, Städtetrips, eigene Anreise, Kurzurlaub
  • Klima: frisch und recht regnerisch, aber das tut der schönen Landschaft keinen Abbruch
  • Must-Sees: Den Haag & Strand von Scheveningen, Amsterdam, Nordseeküste.

Malta

🌡 9-16 °C ☀️ 4 h Sonne 🌧 15 Regentage

Tauchen, wandern, Sightseeing – im Februar könnt ihr euch auf Malta bei milden Temperaturen sportlich betätigen. Das Baden würden wir euch bei rund 17 Grad Wassertemperatur nicht unbedingt empfehlen, aber Taucher sind hier im Paradies. Wolltet ihr immer schon in einem Malta Urlaub die geschichtsträchtigen Orte erkunden? Dann geht das im Februar zum Sparpreis.

  • Perfekt für: Tauchen, Aktivurlaub, Wassersport, Sightseeing
  • Klima: für Strandurlaub ist es zwar zu kalt, aber fürs Sightseeing und Aktivurlaub sind die Temperaturen wunderbar
  • Was wir lieben: so vieles, dass wir eine ganze Liebeserklärung an Malta im Winter geschrieben haben
  • Must-Sees: Blaue Lagune, Taucher-Eldorado Masalforn, die ehemalige Hauptstadt Mdina mit 4.000 Jahren Geschichte
  • Urlaubsguru-Tipp: Malta ist eine winzig kleine Republik voller Geschichte, Sehenswürdigkeiten, Buchten und Tauchspots der Extraklasse – wenn ihr keinen Strandurlaub wollt, könnt ihr im Februar sehr gut sparen!

NACH OBEN

Die besten Städtereisen im Februar

Eine neue Stadt kennenlernen und in ihre Kultur eintauchen, jede Menge Sightseeing, Shoppingspaß und neue Eindrücke in wenigen Tagen erleben – das alles verspricht eine Städtereise. Liebt ihr den Trubel, den die Metropolen unserer Welt bieten, dann seid ihr Typ urbaner Kulturentdecker.

Der Februar ist immer noch winterlich, aber die ersten Anzeichen des Frühlings zeigen sich auch schon in den Städten dieser Welt. Ihr könnt allerdings noch ohne großen Touristenandrang die Sehenswürdigkeiten bestaunen und mit den Locals in Kontakt kommen. Wir haben euch wärmere und winterlichere Städtereiseziele herausgesucht, je nachdem, wonach euch der Sinn steht.

Unsere Favoriten für einen Städtetrip im Februar:

Panoramablick auf Prag bei Sonnenuntergang. Im Vordergrund fließt die Moldau, gesäumt von Bäumen und historischen Gebäuden. Eine Brücke, darüber Schiffe, dahinter die Stadt im sanften Licht. Ideal für eine Städtereise.

Barcelona

🌡 6-15 °C ☀️ 7 h Sonne 🌧 5 Regentage

Sonnig, katalanische Lebensfreude und Urlaub zwischen Stadt und Strand: Barcelona ist der perfekte Ort, wenn ihr euch nach Sonne, Palmen über dem Kopf und Sand unter den Füßen sehnt, aber gleichzeitig die Vorteile einer Städtereise wollt. Ein Urlaub in Barcelona lohnt sich auf jeden Fall!

  • Perfekt für: Städtetrip mit Strand, Kultur & Sehenswürdigkeiten
  • Klima: mild und sonnig und damit perfekt für Sightseeingtouren – aber das Baden können wir bei diesen Temperaturen noch nicht empfehlen
  • Was wir lieben: Gaudís bunte und verspielte Architektur, das köstliche Essen und den Stadtstrand
  • Must-Sees: La Sagrada Família, Park Güell, die Promenade Las Ramblas uvm. – die schönsten Sehenswürdigkeiten Barcelonas haben wir euch in einem eigenen Artikel zusammengefasst.
  • Urlaubsguru-Tipp: Mietwagen in Barcelona? Braucht ihr nicht! Ihr könnt viele der Sehenswürdigkeiten in Barcelona zu Fuß erkunden. Auf unserer Sehenswürdigkeiten-Seite haben wir euch zwei Tagestouren zusammengestellt.

Venedig

🌡 1-8 °C ☀️ 4 h Sonne 🌧 7 Regentage

Im Februar könnt ihr mit etwas Glück das sogenannte „Acqua Alta“, das Hochwasser, erleben – dabei werden die niedrig gelegenen Hauptplätze der Lagunenstadt unter Wasser gesetzt, darunter der Markusplatz. Über Holzstege könnt ihr euch fortbewegen, und die Spiegelungen im Wasser auf den Plätzen sind ein geniales Fotomotiv.

  • Perfekt für: Städtereisen voller Kultur und Atmosphäre, köstliches Essen
  • Klima: kühl bis kalt, aber dank der Restaurants, Museen und Cafés kein Problem
  • Was wir lieben: die Stadt der Brücken und Kanäle hat ihren ganz eigenen Zauber. Weil viele Touristen den lieben, seid ihr in der Nebensaison nicht so im Gedränge wie im Sommer.
  • Must-Sees: Markusplatz, Dogenpalast, eine Fahrt durch die Kanäle – und wir haben natürlich auch einige Geheimtipps für Venedig für euch
  • Urlaubsguru-Tipp: Wegen des möglichen Hochwassers solltet ihr auf jeden Fall Gummistiefel im Gepäck haben! Dann lassen sich trockenen Fußes wirklich schöne Fotos von Venedig schießen.

Rom

🌡 4-13°C ☀️ 4 h Sonne 🌧 9 Regentage

Im Februar sind die Temperaturen in der Ewigen Stadt zwar noch niedrig – die Preise aber auch. Etwas mehr Regen, dafür deutlich weniger Touristen – wenn diese Rechnung für euch gut klingt, ist ein Urlaub in Rom im Februar perfekt für euch.

  • Perfekt für: Städtetrips voller Geschichte, Kultur, Kulinarik & Katholiken (im Februar kann man auch sehr gut den Vatikan besuchen)
  • Klima: Es ist im Februar üblicherweise kühl bis mild, aber regnerisch. Doch wozu gibt es in Rom unzählige Museen und Ausstellungen, Cafés und Restaurants?
  • Was wir lieben: Rom ist eine lebendige Metropole voller Geschichte, und im Februar sind hier nicht die üblichen Touristenmassen zu finden
  • Must-Sees: Kolosseum, Petersdom, Trevi-Brunnen uvm. – die schönsten Sehenswürdigkeiten Roms zeigen wir euch in einem eigenen Artikel
  • Urlaubsguru-Tipp: Seid ihr voll im Sightseeing-Fieber, kann sich ein Citypass für euch lohnen. Auf unserer Seite zu Urlaub in Rom findet ihr Angebote für Citypässe, mit denen ihr beim Sightseeing den ein oder anderen Euro sparen könnt.

Prag

🌡 -3 bis 4 °C ☀️ 4,5 h Sonne 🌧 7 Regentage ❄️ 12 Schneetage

Prag ist ein Paradies für Städtereisende: Mit ihrer zauberhaften Altstadt und den zahlreichen Sehenswürdigkeiten hat die Goldene Stadt einiges zu bieten. Prag zählt wegen der Kälte nicht zur klassischen besten Reisezeit, das sorgt aber dafür, dass ihr ohne Touristenmassen und mit mehr Geld in der Reisekasse an dieses beliebte Reiseziel reisen könnt.

  • Perfekt für: Städtetrips voller Kultur, Romantikurlaub zu zweit
  • Klima: kalt und winterlich, aber genau dieses Winterfeeling könnt ihr im Februar wunderbar genießen
  • Was wir lieben: die schöne alte Architektur, die süßen Cafés und natürlich das Bier!
  • Must-Sees: die Altstadt, die Karlsbrücke und die Prager Burg – mehr findet ihr in unseren Geheimtipps für Prag

Wien

🌡 -2 bis 5 °C ☀️ 5 h Sonne 🌧 6 Regentage ❄️ 9 Schneetage

Kaiserlich, bunt und vielfältig: Unsere Hauptstadt fühlt sich mit ihren unterschiedlichen Bezirken so an, als würde man durch ganz viele verschiedene Städte schlendern. Von klassischen Sehenswürdigkeiten bis zu kulinarischen Köstlichkeiten – ein Urlaub in Wien ist eine wunderbare Idee!

  • Perfekt für: Städtetrips voller Kultur und Sehenswürdigkeiten, romantischen Urlaub zu zweit, kulinarische Köstlichkeiten
  • Klima: winterlich kalt, aber voller Charme – und in Museen und Cafés könnt ihr euch gemütlich wieder aufwärmen
  • Was wir lieben: die Wiener Kaffeehäuser, Sachertorte und Wiener Schnitzel – und natürlich die schönsten Sehenswürdigkeiten Wiens
  • Must-Sees: Schloss Schönbrunn, Wiener Staatsoper, Stephansdom etc. – neben den Klassikern gibt es aber auch einige Geheimtipps für Wien, die wir euch in einem eigenen Artikel zeigen.
  • Urlaubsguru-Tipp: Ein Muss für Feinkost-Fans ist der Wiener Naschmarkt, wo ihr nach Herzenslust schlemmen könnt.

NACH OBEN

Wohltuender Wellnessurlaub im Februar

Ihr möchtet neue Kraft tanken, euch im Whirlpool entspannen oder in der Sauna ins Schwitzen kommen? Urlaub bedeutet für euch, die Seele baumeln zu lassen, Massagen und Wellnessbehandlungen zu genießen und auf die schönsten Aussichten Österreichs und der Nachbarländer zu schauen? Dann seid ihr Typ Seelenfrieden!

Mehr Wellness für euch

Wir haben euch die schönsten Regionen für Wellnessurlaub, die besten Wellnesshotels und jede Menge Tipps auf eigenen Seiten zusammengefasst – je nachdem, ob ihr ein Wochenende oder einen längeren Wellnessurlaub machen wollt. Schaut rein und holt euch schon mal ein bisschen Entspannung ins Wohnzimmer!

 

Kommentare

Was sagst du dazu?