Wellness Urlaub

Hier findet ihr die besten Deals für euren Wellness Urlaub

Wellnessurlaub – eine Auszeit voller Entspannung

Die Gesundheit ist bekanntlich das Wichtigste, was es für einen Menschen gibt. Ihr habt nur einen Körper und einen Geist, diesen solltet ihr gut pflegen. Da ist ein Wellnessurlaub hervorragend geeignet, um Seele und Körper eine Pause zu gönnen. Tankt Energie und tut euch mal wieder etwas Gutes. Die besten Gelegenheiten, um in Österreich einen erholsamem Wellnessurlaub zu verbringen, erfahrt ihr jetzt.

Wellnesshotels – ankommen und entspannen

Es gibt zahlreiche Unterkünfte, die sich als Wellnesshotel auszeichnen. Es gibt große Luxusresorts bis hin zu kleinen Spa-Hotels. Die Angebote vieler Hotels sind ähnlich, variieren aber ebenso. Große Resorts sind komplett auf Wellness ausgerichtet. Sie haben ein derart vielfältiges Angebot, dass ihr das Hotel für Abwechslung nicht verlassen müsstet. Von entspannenden Massagen über wohltuende Beauty-Behandlungen bis hin zu weitläufigen Saunalandschaften lassen sie keine Wünsche offen. Schwimmbäder, Whirlpools, Fitnessräume und gut ausgebildetes Personal machen sie zu Oasen der Erholung. Alles, was das Wellnessherz begehrt, bekommt ihr in den luxuriösen Einrichtungen. Neben den großen Resorts gibt es zahlreiche kleine Hotels. Sie verfügen in der Regel über weniger Wellnessangebote, sind aber ebenso attraktiv. Für viele Erholungsbedürftige ist weniger mehr. Mit einer Aroma-Öl-Massage, einer Gesichtsmaske und einigen Saunagängen sind sie glücklich. Daneben gibt es Menschen, die ausschließlich in einem Wellnesshotel mit eigener oder angrenzenden Therme relaxen. Die Quellen mit heilender Kraft sind ideal, um dem Alltag zu entfliehen und die Seele baumeln zu lassen. Bei der Wahl des Wellnesshotels kommt es auf eure Bedürfnisse und Vorstellungen an. Ihr müsst entscheiden, was ihr von einem Wellnessurlaub erwartet. Was verlangt ihr von einem Hotel, was muss es euch bieten und worauf könnt ihr verzichten? Das Angebot an Unterkünften und Urlauben mit Wellness ist groß. Damit ihr euch nicht verirrt, gebe ich euch auf dieser Seite Inspirationen. Ihr seht, was alles möglich ist und wie sich die einzelnen Angebote unterscheiden.

Wellness Wochenende und Kurzurlaub – eine kurze Auszeit bewirkt Wunder

Mit dem passenden Hotel und der richtigen Umgebung reichen wenige Tage Erholungsurlaub aus. Ab geht es zum Beispiel ins Salzburger Land, Bad Hofgastein oder die Steiermark. Ein Wellness Wochenende ist ideal, da ihr keinen Urlaub auf der Arbeit beantragen müsst. Ihr fahrt Freitagabend los und Sonntagabend zurück. Es bleibt euch genügend Zeit, um zu Saunieren und euch massieren zu lassen. Bestenfalls könnt ihr ein langes Wochenende nutzen, dem ein Feiertag folgt oder voransteht. Statt euch ein Wochenende voller Wellness zu gönnen, könnt ihr auch einen Kurzurlaub in der Woche planen. Die Wochenenden sind beliebt und oftmals teurer als eine Auszeit in der Woche. Wem das zu lang ist, aber Erholung nötig hat, kann einen Tag in einem schönen Spa verbringen. Morgens geht es los, ihr lasst euch verwöhnen und abends kehrt ihr entspannt nach Hause zurück. Egal, wofür ihr euch entscheidet: Wellness für kurze Zeit ist perfekt für Körper und Geist!

Wellnessangebote – die besten Deals auf Urlaubsguru.at

Nehmt euch Zeit, um es euch gut gehen zu lassen! Jeder muss sich vom stressigen Alltag erholen und sollte sich hin und wieder eine Auszeit nehmen. Auf meinem Blog findet ihr die passenden Angebote. Vom Wellnessurlaub in schönen Hotels bis hin zu günstigen Spa-Gutscheinen findet ihr hier alles. Ihr könnt Wellness im schönen Österreich erleben oder das Ausland besuchen. Vom Luxusresort bis zum Boutique-Hotel mit Wellnessangeboten findet ihr hier alles. Genießt euren Wellnessurlaub, egal wo es hingeht.

Vor allem die Monate Jänner, Februar (mit den Semesterferien), März, April, Mai, Oktober, November und Dezember sind begehrt für einen Wellness Urlaub. In meinem Reisekalender findet ihr die beliebtesten Destinationen für eine erholsame Auszeit: