So sehr man sich auf seine Hochzeit auch freut – die ganze Organisation kann ganz schön anstrengend sein und das Bautpaar steht meistens unter ziemlich viel Druck. Wie gut, dass gleich nach der großen Feier die Flitterwochen kommen. Einfach nur entspannen und das frische Eheglück genießen – ich würde fast sagen, die Flitterwochen sind das Highlight bei einer Hochzeit ;-) Also warum soll man sich da nicht ein bisschen Luxus gönnen und eine der 5 teuersten Honeymoon Suiten der Welt buchen? Zugegeben, das bleibt für die meisten wohl doch nur ein Traum aber die Bilder möchte ich euch dennoch nicht vorenthalten.

Honeymoon_couple_dinner_romantic_beach_heart_love_900x600_124952606-585×390

Royal Suite im Hotel Plaza Athénée Paris

Was wäre romantischer als die Flitterwochen in Paris zu verbringen? Ein Besuch beim Eiffelturm, ein Spaziergang durch den Jardin du Luxembourg und relaxen im Café de Flore – die französische Hauptstadt ist einfach der perfekte Ort für Verliebte. Demnach gibt es natürlich auch zahlreiche Hotels, die romantische Suiten anbieten. Doch die Honeymoon Suite im luxuriösen 5 Sterne Hotel Plaza Athénée ist etwas ganz Besonderes. Wer diese Suite bucht, genießt Luxus auf einem ganz neuen Niveau. In der Royal Suite erwarten euch auf 450 m² zwei riesige Schlafzimmer mit je einem Ankleidezimmer, zwei Marmorbäder mit ferngesteuerter Dusche und Jacuzzi sowie ein 3D-Plasma-Fernseher und natürlich ein Balkon mit Blick auf den Eiffelturm. Wieviel der Spaß kostet? Für die Royal Suite zahlt ihr 20.000€ pro Nacht. Ja, da muss man schon mal schlucken aber hey – träumen darf man ja wohl noch ;-)

Royal-Suite-im-Hotel-Plaza-Athenee-in-Paris-2-585x390_c
Quelle: Tripadvisor

Royal Suite im Burj al Arab Jumeirah in Dubai

Das 5 Sterne Luxuhotel Burj al Arab in Dubai ist in Sachen Luxus schwer zu übertreffen. Prunkvolle Suiten, ein erstklassiger Service und die tolle Lage auf der künstlichen Insel Jumeirah machen das außergewöhnliche Hotel zu einem der besten der Welt. Da ist es kein Wunder, dass sich hier eine der teuersten Honeymoon Suiten der Welt befindet. Wer die Royal Suite bucht, kann sich auf sage und schreibe 780 m² verwöhnen lassen. Die riesige Suite im obersten Stockwerk des Hotels bietet einen traumhaften Blick auf das azurblaue Meer, ein Privatkino und sogar einen privaten Butler. Doch das ist natürlich noch lange nicht alles. Entspannt euch auf dem drehbaren Bett und hört Musik auf dem 24-karätigen Gold-Ipad – hier weiß man einfach, was die Gäste wirklich brauchen ;-) Wenn ihr jetzt Lust habt, diesen Luxus zu kosten, solltet ihr lieber anfangen zu sparen oder – besser noch – einen Kredit aufnehmen. Eine Nacht in der Royal Suite kostet nämlich 50.000€. Da schau ich mir doch lieber nur die Fotos an ;-)

Burj-Al-Arab-Royal-Suite–585x390_c
Quelle: Jumeirah International LLC

Sanctuary Villa auf Parrot Cay

Weiter geht’s mit meiner Parade der Extravaganz. Auf der kleinen Insel Parrot Cay im britischen Überseegebiet befindet sich eine weitere, asbolut unleistbare Honeymoon Suite. Die Sanctuary Villa wurde exklusiv von Designerin Donna Karan designt und verspricht ein unvergessliches Honeymoon. Das beeindruckende Strandanwesen besteht aus zwei Gebäuden mit jeweils 4 Schlafzimmern. Zur Ausstattung gehören zwei Butler sowie ein privater Koch, der euch alle kulinarischen Wünsche erfüllt. Besonderes Highlight ist der hauseigene Infinitypool, von wo aus ihr einen traumhaften Blick aufs Meer habt. Je nach Reisezeit zahlt ihr für diesen Luxus zwischen 18.000 und 28.000€ die Nacht aber immerhin habt ihr in diesem Fall ein ganzes Haus nur für euch alleine ;-)

Infinity-Pool-auf-Parrot-Cay-585x390_c
Quelle: facebook.com/ParrotCay

Penthouse Suite im Crystal Serenity Kreuzfahrtschiff

Wie wäre es mit Flitterwochen auf einem Kreuzfahrtschiff? Auf diese Weise könnt ihr eure Zweisamkeit genießen und gleichzeitig einige der schönsten Orte der Welt entdecken. Stellt euch mal vor: Ihr schippert raus aufs weite Meer, legt einen kleinen Zwischenstopp im romantischen Venedig ein, danach spaziert ihr ein paar Stündchen entlang der malerischen Promenade von Monte Carlo und wer möchte, bucht gleich die Reise mit Stopp in Miami. Na, wäre das nicht mal eine Alternative zu den üblichen Flitterwochen Destinationen? In der Penthouse Suite auf dem Crystal Serenity Kreuzfahrtschiff bleiben keine Wünsche offen. Großzügige Kingsize Betten, ein Jacuzzi und eine eigene Veranda mit tollem Ausblick – wer würde da nein sagen? Doch da man eine Kreuzfahrt natürlich nicht nur mit einer Übernachtung buchen kann, müsst ihr für eine 11-tägige Reise knapp 68.000€ einplanen. Auf eine Nacht gerechnet sind das dann „nur“ 6800€, was im Gegensatz zu den anderen Suiten ein richtiges Schnäppchen ist ;-)

CY_Penthouse-585x390_c
Quelle: Crystal Cruises

Penthouse Suite im Le Méridien Dallas The Stoneleigh

Dass sich eine der 5 teuersten Honeymoon Suiten der Welt in Dallas befindet, hätten wohl die wenigsten von euch erwartet. Auch ich war etwas überrascht, als ich auf die Penthouse Suite im Le Méridien Dallas The Stoneleigh gestoßen bin. Was euch in dieser Suite geboten wird, ist einfach unfassbar! Auf rund 720 m² befindet sich eine eigene Braut-Suite, ein Musikraum und eine eigene Bibliothek – alles extravagant dekoriert mit echten Brillanten. Abends könnt ihr euch vor dem Kamin entspannen und den atemberaubenden Blick auf die Skyline von Dallas genießen – mehr Luxus geht echt nicht! Wenn ihr die beste Suite von ganz Dallas buchen wollt, zahlt ihr 18.000€ pro Nacht.

Penthouse-Suite-in-Dallas-585x390_c
Quelle: Tripadvisor
Wie ihr seht, kann so eine Honeymoon Suite ordentlich viel kosten ;-) Wenn ihr auf der Suche nach einem leistbaren Flitterwochen-Angebot seid, schreibt mir doch einfach im Reisebüro 2.0. und ich suche euch etwas passendes raus!