Manchmal muss man gar nicht so weit reisen, um einen schönen Urlaub zu verbringen. In Österreich gibt es zahlreiche Orte und Hotels, die einen unvergesslichen Aufenthalt versprechen. Die Reiseservice GmbH Connoisseur Circle hat verschiedene Hotels in Österreich getestet und ein Ranking aufgestellt. In meinem heutigen Artikel zeige ich euch die Top Ten der schönsten Hotels in Österreich. Vielleicht lässt sich ja der eine oder andere von euch für den nächsten Urlaub inspirieren!

Die 10 besten Hotels in Österreich

Schloss Fuschl | Hotel Puradies | Hotel Alpenrose | Hotel Sacher | Hotel Hochschober |

Aurelio Hotel & Chalet Lech | Grand Tirolia Kitzbühel | Burg Vital Resort |

Bergdorf Priesteregg | 25hours Hotel Wien

Schloss Fuschl, Salzburg

Salzburg gehört zu den schönsten Bundesländern in Österreich und lockt mit einer unverwechselbaren Atmosphäre. Jährlich reisen zahlreiche Touristen aus dem In- und Ausland in die romantische Stadt, um sich von ihrer Schönheit zu überzeugen. Demnach gibt es hier auch zahlreiche Hotels, die den Reisenden einen angenehmen Aufenthalt garantieren. Eines der besten Hotels der Stadt ist das Schloss Fuschl, das direkt am malerischen Fuschlsee liegt und einen atemberaubenden Anblick bietet. In dem Schlosshotel wird modernes Design mit traditionellen Einflüssen gemixt – die Gäste dürfen sich also auf ein märchenhaftes Ambiente freuen. Das Zentrum der Stadt ist etwa 20 Minuten entfernt. Das Hotel ist also ideal für alle, die abseits des Trubels einen erholsamen Urlaub genießen wollen.

Hotel & Chalets Puradies, Salzburg

Im idyllischen Leogang in Salzburg findet ihr das geniale Hotel Puradies, das Urlaubsträume wahr werden lässt. Das 4 Sterne Hotel ist von einer spektakulären Naturkulisse umgeben und lockt unter anderem mit einem großzügigen Wellnessbereich. Zudem habt ihr von hier aus direkten Zugang zu den Pisten des Skigebietes Saalbach-Hinterglemm-Leogang-Fieberbrunn. Also egal ob ihr einfach mal in den Bergen entspannen oder einen actionreichen Skiurlaub verbringen wollt – das Hotel ist für beides geeignet. Insgesamt besteht das Hotel aus drei Gebäuden und mehreren Chalets, die viel Privatsphäre bieten. Die Unterkünfte sind alle im alpinen Stil gehalten und verfügen unter anderem über eine eigene Sauna und eine Küche. Der Wellnessbereich umfasst vier Saunen, eine Massagedusche, eine Infrarotkabine und ein Badehaus zum Entspannen.

Hotel & Resort Alpenrose, Tirol

Das Hotel & Resort Alpenrose in Tirol gehört zu den bestbewerteten Familienhotels in ganz Österreich und kann viele Auszeichnungen vorweisen. Unter anderem wurde das Hotel bereits mit dem HolidayCheck Award und dem Tripadvisor Travellers‘ Choice Award prämiert. Demnach können Gäste sich auch einiges erwarten, das Hotel ist in erster Linie für den exzellenten Service und die kinderfreundliche Atmosphäre bekannt. Die Kleinen können sich sowohl auf einen Indoor- als auch auf einen Outdoorspielbereich freuen. Während sich die Kinder austoben, können sich die Erwachsenen in der 750 m² großen Wellnessanlge ganz der Entspannung hingeben. Neben verschiedenen Saunen findet ihr hier auch einen Aqua Meditationsraum, ein SPA mit verschiedensten Behandlungen und einen Ruheraum mit Wasserbetten. Die geräumigen Zimmer überzeugen mit einer modernen Einrichung und bieten viel Platz für Familien.

 

Hotel Sacher, Wien

Natürlich gibt es auch in der Landeshauptstadt Wien so einige preisgekrönte Hotels, die einen unvergesslichen Urlaub garantieren. Eines davon ist das legendäre Hotel Sacher. Das Hotel auf der Kärntner Straße hat schon so einige Berühmtheiten beherbergt und gehört zu den wohl bekanntesten Hotels in Österreich. Zu den Gästen des Sacher zählten unter anderem Indira Gandhi, Queen Elizabeth II und John F. Kennedy – die Liste kann noch ewig so weitergeführt werden. Bereits seit dem 19. Jahrhundert überzeugt das Hotel mit hervorragendem Service und traditionellen Werten. Natürlich kann man sich im Hotelrestaurant eine originale Sacher Torte und andere Köstlichkeiten gönnen. Für die aktiven Urlauber unter euch gibt es auch einen hoteleigenen Tennisplatz sowie ein Fitnesscenter.

Hotel Hochschober, Kärnten

Das Hotel Hochschober in Kärnten gehört wohl zu den luxuriösesten Wellneshotels des Landes. Hier erwartet euch auf 5.000 m2 Fläche eine Wellnesslandschaft, die viel Abwechslung bietet. Gelegen am Turracher See, hat das 4 Sterne Hotel die perfekte Lage für eine entspannte Auszeit und natürlich auch für Skisport. Hier könnt ihr im Hammam die Seele baumeln lassen oder auf dem Chinaturm die Aussicht auf die Berge genießen. Euch steht auch der 5.000 qm große Wellnessbereich zur Verfügung, wo ihr euch eine Massage gönnen oder in der See-Sauna entspannen könnt.

 

Aurelio Hotel & Chalet Lech, Tirol

Das Aurelio Hotel & Chalet Lech in Tirol gehört zu den neueren Hotels in Österreich und ist in punkto Luxus schwer zu übertreffen. Wer hier eincheckt, darf sich auf einen exzellenten Service und viel Komfort freuen. Gelegen im beliebten Skigebiet Lech, ist das Hotel die ideale Unterkunft für einen unvergesslichen Skiurlaub. Doch auch Ruhesuchende kommen hier voll auf ihre Kosten. Im modernen Wellnessbereich werden die Gäste nach Strich und Faden verwöhnt. Neben einem 23 m langen Indoor Pool gibt es auch ein Kaltwasserbecken, einen Jacuzzi, eine umfangreiche Thermal Suite, ein Fitnessstudio sowie einen Ruhebereich mit Vitalbar. Auch in kulinarischer Hinsicht wird nichts dem Zufall überlassen, denn das Hotelrestaurant wurde mit drei Gault Millau Hauben ausgezeichnet.

Grand Tirolia Kitzbühel, Tirol

Das Grand Tirolia Hotel befindet sich im schönen Kitzbühel und hat so einige Highlights zu bieten. Neben einem 1500 m² großen Wellnessbereich mit Innen- und Außenpools gibt es auch eine Yogaschule sowie einen 18-Loch-Golfplatz. Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehört das Golf Bistro mit offener Show Küche sowie die Cocktailbar Herbarium, wo ihr den Abend ausklingen lassen könnt. Skihasen können sich auf den hauseigenen Shuttle freuen, der die Gäste auf die Skipisten der Kitzbüheler Alpenwelt bringt. Für Anfänger werden sogar direkt im Hotel Skikurse angeboten.

Burg Vital Resort, Tirol

Das Burg Vital Resort gehört zu den schönsten Hotels in Tirol und ist ein absolutes Wellnessparadies. Angefangen beim großen Outdoor Pool bis hin zum weitläufigen Spa Bereich bietet das Hotel zahlreiche Möglichkeiten zum Relaxen. Hier kann man sich einfach mal zurücklehnen und die atemberaubende Bergkulisse auf sich wirken lassen. Zudem verfügt das Hotel über ein À-la-carte-Gourmetrestaurant, das mit drei Gault Millau Hauben ausgezeichnet wurde. Was gibt es Besseres als sich im Spa Bereich verwöhnen zu lassen und anschließend gut zu essen? Dieses Hotel ist einfach perfekt für einen sorgenfreien Winterurlaub.

Bergdorf Priesteregg, Salzburg

Auch im Bundesland Salzburg gibt es so einige schöne Hotels, die sich für einen luxuriösen Winterurlaub eignen. Eines davon ist das Bergdorf Priesteregg im Salzburger Land. Angefangen vom Berg-Chalet bis zum Premium-Chalet, habt ihr die Wahl aus verschiedenen Unterkunftkategorien. Alle Chalets wurden liebevoll eingerichtet und empfangen euch mit einer heimeligen Atmosphäre. Besonderes Highlight ist die Wellnessbadewanne, wo ihr ganz private Wohlfühlbehandlungen geniessen könnt. Hier wird Erholung groß geschrieben!

25hours Hotel, Wien

Das hippste Hotel Österreichs befindet sich eindeutig in der Hauptstadt. Das 25hours Hotel in Wien überzeugt nicht nur mit einem außergewöhnlichen Design, sondern auch mit vielen Annehmlichkeiten. Da wäre zum Beispiel die geniale Rooftop Bar mit Blick auf die Innenstadt oder das Restaurant 1500 Foodmakers, wo italienische Spezialitäten serviert werden. Im Sommer gibt es vor dem Hotel sogar einen Foodtruck mit Burgern. Doch das besondere an dem Hotel sind wohl die Zimmer, die alle individuell eingerichtet sind und mit einem einzigartigen Flair überzeugen.

Weitere Artikel für euch