Naschkatzen aufgepasst – dieser Ort gehört definitiv auf eure Bucketlist! Wusstet ihr, dass es in Chicago ein offizielles Nutella Café gibt? Ja, genau ein Café NUR mit Nutella Speisen. Vom einfachen Nutella Baguette bis hin zu leckeren Waffeln bekommt ihr hier alles mit der begehrten Nuss-Nougat-Creme. Ich verrate euch, was sonst noch auf der Menükarte steht und wie es im Nutella Café aussieht.

nutella

Erstes Nutella Café in Chicago

Seit Mai 2017 ist Chicago um eine Attraktion reicher, die besonders den Naschkatzen unter euch zusagen dürfte. Direkt gegenüber des berühmten Millenium Parks wurde heuer das erste offizielle Nutella Café eröffnet – eine eigene Welt für alle Fans der berühmten Nuss-Nougat-Creme. Auf der Menükarte stehen Croissants, Crepes, Softeis, Pancakes – natürlich alles mit Nutella! Aber auch Salate und Paninis kann man im Nutella Café bekommen. Doch ganz ehrlich – wer geht dort hin, um Salat zu essen?

Das Nutella Café ist das absolute Paradies für Schokosüchtige – hier fühlt man sich einfach wie mitten in einem echten Nutella Glas. So soll das Cafe die Besucher nicht nur mit Süßspeisen versorgen, sondern auch ein echtes Erlebnis sein. Aus diesem Grund wurde das Design mit viel Liebe zum Detail entwickelt – allein die Eingangstür sieht aus wie ein riesiges Glas Nutella. Bei dieser einladenden Optik kann man ja gar nicht am Nutella Café vorbeigehen, meint ihr nicht? Ob noch weitere Filialen geplant sind, ist nicht bekannt. Jedoch gibt es weltweit bestimmt genug Nutella Fans, die sich darüber freuen würden. Werft unbedingt einen Blick in die Menükarte des Cafés! Bei diesem Anblick läuft einem schon das Wasser im Mund zusammen!

Ein Beitrag geteilt von ferchomh (@ferchomh) am

Was sagt ihr zum ersten Nutella Café der Welt? Würdet ihr gerne mal hingehen? Hinterlasst mir einen Kommentar und lasst es mich wissen!