Ihr habt die üblichen 0815 Reiseziele satt und wollt mal ganz neue Orte entdecken? Dann sind diese Geheimtipps in Europa genau das Richtige für euch! Die Reise Website Tripadvisor verrät, welche unbekannten Ziele heuer besonders gefragt sind!

Paris, Rom und London kennt jeder – doch wart ihr schon mal in Nürnberg, Zagreb oder Ljubljana? In Europa gibt es viele versteckte Schätze, die nur darauf warten von euch entdeckt zu werden. Die Reise Website Tripadvisor verrät, welche Geheimtipps in Europa heuer besonders gefragt sind und auf eurer Bucketlist landen sollten.

10 Geheimtipps in Europa

Nürnberg | Valletta | Cádiz | Ljubljana | Zagreb | Catania | Nerja | Rovinj | Riga | Danzig

Beste Reisezeit Malta

Nürnberg, Deutschland

Deutschland hat viele schöne Städte zu bieten, die einen Besuch wert sind. Neben den bekannten Klassikern wie Berlin, Hamburg oder München gibt es aber noch einige unbekannte Orte, die mindestens genauso viel Charme versprühen. Einer davon ist die bayrische Stadt Nürnberg, die mit einem mittelalterlichen Ambiente begeistert. In der historischen Altstadt könnt ihr die typischen Fachwerkshäuser bewundern, die berühmten Nürnberger Würstchen probieren und über die romantischen Brücken spazieren. Im Winter lohnt sich auch ein Besuch beim berühmten Weihnachtsmarkt, der zu den schönsten in Europa gehört.

Best Western Hotel Nürnberg am Hauptbahnhof

Valletta, Malta

Maltas Hauptstadt Valletta ist gerade jetzt unbedingt einen Besuch wert, denn sie wurde zur Kulturhauptstadt 2018 erklärt! Ihr könnt euch heuer also auf viele tolle Events freuen, die das ganze Jahr über stattfinden. Auf dem Programm stehen diverse Musikaufführungen, eine Ragatta und sogar eine eigene Fashion Week – da ist also für jeden Geschmack etwas dabei. Doch auch abseits der Events gibt es in Valletta viel zu entdecken – die Stadt ist ein einziges Open Air Museum mit zahlreichen historischen Bauwerken. Besonderes Highlight ist die St. John Kathedrale, die unter anderem ein berühmtes Gemälde von Caravaggio beherbergt.

Malta Valletta Skyline

Cádiz, Spanien

Cádiz liegt im Südwesten von Spanien und ist vor allem als verrückte Karnevalsstadt bekannt. Zwischen 8. und 18. Februar geht hier ordentlich die Post ab: Kostümbälle, Festumzüge und natürlich zahlreiche Partys machen Cádiz zum absoluten Karneval Hotspot Spaniens. Doch auch wenn ihr keine Fans von Karneval seid, ist die kleine Hafenstadt einen Besuch wert. Spaziert durch die engen Gassen der Altstadt, tingelt durch die Bars im Ausgehviertel La Vina und entspannt an den schönen Stränden – Cádiz ist ein heißer Tipp für alle, die Städtetrip gern mit Strandurlaub verbinden.

cadiz

Ljubljana, Slowenien

Die slowenische Hauptstadt Ljubljana ist heuer groß im Kommen und sollte auch bei euch auf der Bucketlist landen. Eine wunderschöne Altstadt, viele Grünflächen und zahlreiche Lokale direkt am Wasser – Ljubljana hat viele Vorzüge, die die Stadt zu einem tollen Reiseziel machen. Angefangen vom zentralen Prešeren Platz mit der Fanziskanerkirche bis hin zum idyllischen Sternpark, gibt es hier so einiges zu entdecken. Natürlich ist auch die Nähe zu Österreich ein großer Vorteil, Ljubljana eignet sich perfekt für einen Kurztrip übers Wochenende.

panorama-of-ljubljana-slovenia-europe-istock_000040661664_large-2

Zagreb, Kroatien

Kroatien ist wohl eines der beliebtesten Sommerreiseziele in Europa und bietet viele tolle Urlaubsorte am Meer. Doch auch das Innere des Landes ist eine Reise wert, besonders die Hauptstadt Zagreb wird immer populärer und lockt viele Besucher an. Was es hier zu sehen gibt? Zagreb besticht mit einer modernen Kultur, toller Architektur und einem aufregenden Nachtleben. In der Innenstadt gibt es viele hippe Cafés und Restaurants mit Außenterrassen, die vor allem im Sommer zum Verweilen einladen.

Zagreb

Catania, Italien

Direkt am Fuße des Ätna Vulkans findet ihr die alte Hafenstadt Catania, die zu den unbekannteren Orten in Italien gehört. Besonders sehenswert ist hier das lebendige Centro Storico, das vor allem mit seinen prachtvollen Barockbauten überzeugt. Am besten schlendert ihr zu Fuß durch diese interessante Stadt, vorbei an der berühmten Piazza Duomo, am imposanten Castello Ursino und dem hübschen Teatro Massimo Bellini. Zum Shoppen eignet sich die Via Etnea im Herzen der Stadt.

shutterstock_684734194

Nerja, Spanien

Habt ihr schon mal etwas von Nerja gehört? Wenn nicht wird’s höchste Zeit, denn der kleine Urlaubsort an der Costa del Sol garantiert einen unvergesslichen Urlaub. Beeindruckende Steilküsten, makellose Sandstrände und 300 Sonnentage im Jahr machen Nerja zu einer attraktiven Destination. In der Altstadt erwarten euch typische weiß getünchte Häuser, schmale Gassen und niedliche Cafés, wo ihr zwischendurch eine kleine Verschnaufpause einlegen könnt. Besonderes Highlight ist der Balcón de Europa, eine Aussichtsplattform, die etwa 60 Meter über dem Meeresspiegel liegt und atemberaubenden Blick auf das Mittelmeer bietet.

shutterstock_400982998

Rovinj, Kroatien

In Istrien, einer der wohl schönsten Regionen Kroatiens, liegt das wunderschöne Städtchen Rovinj, das immer mehr an Popularität gewinnt. Der historische Ort ist vor allem für seine charmante Altstadt bekannt, deren Häuser sich bis dicht ans Ufer ziehen. In den Gässchen herrscht eine romantische Atmosphäre, die sogar ein bisschen an Venedig erinnert. Rund um Rovinj gibt es auch viele schöne Kieselstrände, die zum Verweilen einladen. Die kleine Küstenstadt ist ideal für einen Kurztrip im Sommer!

Aerial shoot of Rovinj, Croatia

Riga, Lettland

Riga, die Hauptstadt Lettlands, wird nicht umsonst die Perle des Baltikums genannt. Die vielfältige und wunderschöne Altstadt hat wirklich tolle Sehenswürdigkeiten zu bieten, die ihr euch nicht entgehen lassen solltet. Die meisten Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß schnell zu erreichen und ihr braucht euch um öffentliche Verkehrsmittel keine Gedanken machen. Jeder, der Riga besucht, sollte beispielsweise die tolle Aussicht von der bekannten St. Petri Kirche genießen. Ein weiteres Must-See ist der Rathausplatz mit dem berühmten Schwarzhäupterhaus. Kulinarische Highlights gibt es auf dem Zentralmarkt, wo ihr viele baltische Spezialitäten probieren könnt.

Riga Old Town, beautiful view over the city

Danzig, Polen

Danzig in Polen ist wohl der Geheimtipp schlechthin. Die Hafenstadt an der Ostseeküste besticht durch eine idyllische Atmosphäre und die tolle Architektur. Die Innenstadt besteht aus vielen bunten Häusern sowie tollen Cafés, die zum Verweilen einladen. Ihr könnt stundenlang durch die charmanten Gassen spazieren und tolle Bauwerke wie z.B. die Marienkirche entdecken. Danzig ist besonders im Sommer einen Besuch wert, denn dann könnt ihr auch einen Abstecher zu den Stränden außerhalb des Stadtkerns machen.

shutterstock_562811149

Was sagt ihr zu diesen 10 Geheimtipps in Europa? Welche dieser Städte würdet ihr gerne besuchen bzw. habt ihr schon mal besucht? Hinterlasst mir gerne einen Kommentar und lasst es mich wissen!

Mehr Artikel für euch