Alle, die nicht wissen, was sie nach dem Ende von Game of Thrones mit ihrem Leben anfangen sollen, können nun aufatmen. Die Serien Macher haben sich nämlich ein kleines Trostpflaster überlegt, das die Fans erheitern dürfte: ab 2020 wird es eine Game of Thrones Studio Tour geben! Alle Infos dazu verrate ich euch in diesem Artikel.

Nach acht spannenden Staffeln steht die Erfolgsserie Game of Thrones kurz vor dem Finale – doch das ist noch lange kein Grund, um traurig zu sein. Nächstes Jahr kommt für Fans nämlich ein ganz neues Highlight – es wird eine offizielle Studio Tour geben!

shutterstock_1317324221

Game of Thrones Studio Tour

Lange mussten die Fans auf das actionreiche Finale der Serie warten – nun endet Game of Thrones nach acht Staffeln mit einem großen Knall. Wer auch nach dem Ende nicht genug von der Serie bekommt, sollte nächstes Jahr unbedingt mal nach Nordirland reisen. Dort wird es nämlich eine Game of Thrones Studio Tour geben. In den Linen Mill Studios in Banbridge kann man ab Frühjahr 2020 die authentischen Sets der Serie besuchen und viele originale Requisiten bewundern.

Ab Frühjahr 2020!

Unter anderem werden die Sets von Winterfell, die schwarze Festung der Nachtwache sowie Dragonstone zu sehen sein. So kann man nochmal in die Fantasiewelt aus der Serie eintauchen und alles Revue passieren lassen. Genauere Infos gibt es zur Studio Tour zwar noch nicht, aber das wird sich bestimmt bald ändern. Werdet ihr den Game of Thrones Studios einen Besuch abstatten?

Für euch ausgewählt