Es gibt Orte auf dieser Welt, die jeder unbedingt mal besucht haben sollte. Die Phinda Rock Lodge in Südafrika ist einer davon! Hoch oben in den Baumwipfeln des Phinda Game Reservats findet ihr sechs Suiten, die einfach einzigartig sind. Die einzelnen Baumhäuser thronen auf einer Klippe und bieten einen phänomenalen Ausblick auf den umliegenden Dschungel. Wer hier eincheckt, wird aus dem Staunen nicht mehr herauskommen, denn so eine Atmosphäre findet man sonst nirgends. In meinem heutigen Artikel verwöhne ich euch mit Fotos dieser genialen Lodge und verrate, wie viel ein Aufenthalt kostet.

phinda 7
Foto: andBeyond

Legendäre Phinda Rock Lodge in Südafrika – Luxus pur inmitten der Natur

Naturliebhaber aufgepasst, denn dieser Ort gehört definitiv auf eure Bucketlist! Im tiefen Dschungel des Phinda Game Reservats findet ihr eine Lodge, die einfach sprachlos macht. Die Phinda Rock Lodge gehört zu den außergewöhnlichsten Unterkünften in Südafrika und feiert heuer bereits seinen 20. Geburtstag. Zu diesem Anlass wurde die beliebte Lodge einer Verjüngungskur unterzogen und erstrahlt nun in neuem Glanz. Die insgesamt sechs Suiten überzeugen mit einer luxuriösen Einrichtung in warmen Brauntönen und bieten eine phänomenale Aussicht auf die umliegende Landschaft. Hochwertige Perser Teppiche, handbestickte Baumwollbettwäsche und rustikale Möbel verleihen den Unterkünften einen ganz eigenen Charme. Zudem verfügt jede Suite über einen eigenen Pool sowie eine private Veranda, auf der man abends ein Gläschen Wein schlürfen kann. Für die Gäste der Phinda Rock Lodge ist nur das Beste gut genug! Hinzu kommt die beeindruckende Dachterrasse, die von Laternen gesäumt ist und eine tolle Aussicht bietet. Während man auf den gemütlichen Sitzkissen dinniert, kann man den Blick auf den beeindruckenden Leopard Rock genießen. Besonders bei Sonnenuntergang herrscht auf der Terrasse eine fast schon unwirkliche Atmosphäre – dieser Ort hat wahrlich etwas Magisches!

Das private Reservat liegt übrigens in der Provinz KwaZulu- Natal und umfasst insgesamt 23.000 Hektar. Hier könnt ihr neben einer vielfältigen Tierwelt auch den berühmten Sand Forest entdecken. Dabei handelt es sich um ein einzigartiges Ökosystem, das nur in Südafrika und im südlichen Mosambik zu finden ist. Aufgrund der Nähe zum Indischen Ozean ist es sogar möglich Schildkröten (abhängig von der Jahreszeit), Walhaie und Delfine zu sehen. Wer dieser einzigartigen Lodge mal einen Besuch abstatten möchte, kann über andBeyond einen Aufenthalt buchen. Der Luxus Reiseveranstalter legt viel Wert auf Nachhaltigkeit und bietet seinen Kunden auch individuelle Safari Reisen in Afrika, Asien und Lateinamerika an. Eine Übernachtung in der Phinda Rock Lodge kostet umgerechnet etwa 500€ pro Person. Bei so viel Luxus kann man natürlich keinen Schnäppchenpreis erwarten!

Was sagt ihr zur Phinda Rock Lodge? Wärt ihr bereit für einen Aufenthalt so viel Geld zu bezahlen? Hinterlasst mir einen Kommentar und lasst es mich wissen!

In meinem Reisemagazin findet ihr noch viele weitere interessante Artikel zu Südafrika!