Ihr liebt es, euren Urlaub in einer außergewöhnlichen Unterkunft zu verbringen? Am besten in idyllischer Umgebung, weit weg von jeglicher Hektik? Dann dürft ihr euch freuen, denn ich stelle euch jetzt das Quinta da Pacheca vor, eine Unterkunft, die wie gemacht ist für Ruhesuchende und Freunde des guten, portugiesischen Weins.

Das Quinta da Pacheca ist kein gewöhnlicher Ort in Portugal. Etwas weiter im Landesinneren gelegen, wohnt ihr hier zwar nicht direkt am Atlantischen Ozean, dafür aber nahe des Douro-Flusses, in einer der schönsten Regionen des Landes. Eure Unterkunft ist ein Weinfass, mitten im idyllischen Weinbaugebiet Alto Douro. Was es genau mit diesem einmaligen Ort auf sich hat und wie eine Übernachtung im Quinta da Pacheca aussehen könnte, lest ihr jetzt.

Schlafen im Weinfass

Weinfässer im Quinta da Pacheca

The Wine House Hotel

Portugal Angebote

WB1
Foto: Quinta da Pacheca

Einzigartiges Schlaferlebnis im Quinta da Pacheca

Stellt euch vor, ihr übernachtet in einem riesigen Weinfass und das Erste, was ihr morgens beim Aufwachen erblickt, sind die umliegenden Weinberge. Ihr befindet euch im kleinen Dörfchen Cambres, das zum Kreis Lamego gehört, mitten im Herzen des Douro-Tals im Norden von Portugal. Die Geschichte des Weinanbaugebiets, das mittlerweile eines der beliebtesten der Welt ist, geht bis ins 16. Jahrhundert zurück – einmal dort, werdet ihr gleich die harmonische Verbindung aus historischen und modernen Elementen spüren.

Eine Weinregion mit langer Tradition:

Alto Douro ist die älteste Weinregion der Welt und gehört seit 2001 zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Auch euer gemütliches Zuhause für eure Zeit in Portugal kann sich sehen lassen. Das außergewöhnliche Weinfass ist 30 m² groß und mit einem gemütlichen Doppelbett und einem kleinen Bad ausgestattet und verfügt sogar über eine eigene Terrasse. Dank der gläsernen Frontscheibe habt ihr schon von eurem Bett aus einen fantastischen Blick auf die Weinberge, doch spätestens wenn die ersten Sonnenstrahlen rauskommen, zieht es euch sowieso raus in die Natur.

Das Quinta da Pacheca bietet euch aber nicht nur eine einmalige Unterkunft in malerische Kulisse, sondern auch Führungen auf dem 75 Hektar großen Weingebiet, Picknick und Kochkurse und natürlich auch Weinproben. Lasst euch von der Vielfalt der Weine berieseln und probiert euch durch die verschiedenen Douro DOC und Portweine, wie man sie hier in dieser Region nennt.

The Wine House Hotel

Doch das ist noch nicht alles: Für Gäste, die sich etwas mehr Komfort wünschen und dennoch nicht auf die einmalige Kulisse verzichten möchten, gibt es hier auch das exklusive The Wine House Hotel, ein exklusives 4 Sterne Hotel, das sich in einem traditionellen Herrenhaus aus dem 18. Jahrhundert befindet.

Eine stilvolle Mischung aus Tradition und Moderne

Dieses charmante Haus wurde im Laufe der Jahre liebevoll saniert und vereint heute modernes Design mit historischem Ambiente. Ein echtes Highlight ist hier das hoteleigene Restaurant, das mit seiner exzellenten, portugiesischen Küche, aber auch mit einer Wahnsinnsaussicht auf den Douro-Fluss punkten kann.

Aufgrund der hohen Nachfrage soll es bis Ende 2019 sogar um insgesamt 24 Zimmer erweitert werden. Darüber hinaus ist ein Indoor- und Outdoorpool, ein Spa-Bereich und eine neue Bar in Planung, an der die Gäste den Tag bei einem Glas Wein entspannt ausklingen lassen können. So verbringt man seinen Portugal Urlaub doch gerne, oder?

QP5
Foto: Quinta da Pacheca

Preise und diverse Angebote

Eine Nacht im Hotel bekommt ihr ab 165€ und im Weinfass ab 238€ für zwei Personen. Für das Frühstück zahlt ihr einen Aufpreis von etwa 15€. Bei der Buchung könnt ihr auf Wunsch sogar direkt euer Wine Tasting hinzubuchen oder auch Ausflüge in die Umgebung, wie zum Beispiel Mountainbike Touren, Kayaking oder Stand up Paddling.

Auf einen Wein nach Portugal – Saúde!

Seid ihr nun auf den Geschmack gekommen? Absolut verständlich, denn wer kann schon von sich behaupten in einem Weinfass übernachtet zu haben? Und das auch noch in einem der schönsten und bekanntesten Weinanbaugebiete der Welt. Portugal kann man einfach nur lieben! Sehnt ihr euch bei eurem nächsten Städtetrip zwischendurch mal nach etwas Abwechslung, dann ist das Quinta da Pacheca der perfekte Ort dafür. Der Flughafen von Porto ist gerade mal 1,5 Stunden von der beliebten Weinregion entfernt, von Lissabon fahrt ihr rund 3,5 Stunden dorthin. Macht euch an die Urlaubsplanung und verbringt eine unvergessliche Zeit im sonnigen Portugal. Cheers! Oder auch Saúde, wie die Portugiesen sagen würden.

 

Weitere Portugal Angebote

Beitragsbild: Quinta da Pacheca

Lasst euch von Portugal verzaubern!