Fakt ist: Das Reisen wird für Geimpfte immer einfacher. Vor allem dann, wenn man die vollständige Impfdosis erhalten hat. Doch welche Vorteile haben Reisen mit Corona-Impfung? Habe ich als genesene Person die gleichen Lockerungen bei der Einreise? Diese Fragen beantworte ich euch in dem folgenden Artikel.

Reisen mit (vollständiger) Corona-Impfung ist aktuell um einiges unkomplizierter als das Reisen mit einem Testnachweis. Die gleichen Bestimmungen gelten in einigen Ländern oft auch für diejenigen, die bereits eine Corona-Infektion hatten und genesen sind (inkl. 1 Teilimpfung).

Bitte beachtet, dass es sich hier lediglich um die Vorteile bei der Einreise in die genannten Länder handelt und die Rückreise nach Österreich eventuell nicht unbedingt gleichermaßen unkompliziert sein muss.

Die aktuellen Rückreisebestimmungen für Österreich findet ihr hier. Anzumerken ist jedoch, dass geimpfte und genesene Personen von der Quarantänepflicht befreit sind, wenn sie aus Staaten kommen, die sich nicht in der Anlage A (keine Risikogebiete) befinden. Somit gibt es auch Vorteile für die Rückreise.

 

Diese Länder bieten Vorteile für Corona-Geimpfte/Genesene

 

 Bahamas: Aktuell müssen geimpfte Reisende keinen Testnachweis erbringen.

 Bulgarien: Geimpfte brauchen keinen Testnachweis und müssen auch nicht in Quarantäne.

 Bosnien: Keine Testpflicht für Genesene und Geimpfte. 

Wenn ihr geimpft seid und nach Dänemark reist, müsst ihr kein negatives Testresultat nachweisen.

 Estland: Gehört ihr zu den Corona-Geimpften oder Genesenen, könnt ihr ohne jegliche Einschränkungen einreisen. Somit entfällt für euch die Test- und Quarantänepflicht.   

Finnland: Kein Testnachweis für Geimpfte und Genesene notwendig. Auch die Quarantänepflicht fällt weg, die ungeimpfte Reisende wiederum einhalten müssten.

Frankreich: Die Testpflicht entfällt für Geimpfte. 

Georgien: Wollt ihr auf dem Luftweg einreisen und könnt einen Impfnachweis über zwei Impfdosen vorzeigen, habt ihr dadurch keine Einschränkungen.

Griechenland: Keine Quarantäne- & Testpflicht für Geimpfte und Genesene

Grönland: Einreise ist nur für geimpfte und genesene Personen erlaubt. Diese Regelung gilt zumindest bis 31. Oktober 2021.

Wenn geimpfte Touristen nach Island einreisen, sind sie von der Quarantänepflicht ausgenommen. Dasselbe gilt für Genesene.

Wenn geimpfte Touristen nach Italien einreisen, sind sie von der Test- und Quarantänepflicht ausgenommen.

Für Vollimmunisierte entfällt die 7-tägige Quarantänepflicht, PCR-Test notwendig.

Es dürfen nur vollständig geimpfte Personen einreisen.

Das bei uns beliebte Urlaubsland Kroatien empfängt geimpfte Touristen ohne Testnachweis und ohne Quarantänepflicht.

Einreise nur für vollständig Geimpfte und für Genesene mit einer Teilimpfung ohne Test- bzw. Quarantänepflicht möglich.

Die doppelte Testpflicht (für Einreise und am 3.-5. Tag) entfällt für vollständig geimpfte und genesene Reisende.

Madeira: Die Blumeninsel empfängt euch ohne Testpflicht und Quarantäne, wenn ihr ein EU-COVID-19-Zertifikat oder eine Impfbescheinigung (in englischer Sprache!) nachweisen könnt. Auch wer die Infektion laut ärztlichem Attest bereits überstanden hat, braucht bei der Einreise keinen Covid-19 Test.

Seit mindestens 2 Wochen vollständig immunisierte Touristen dürfen auch private Unterkünfte buchen. Getestete Personen ohne Impfung und Genesungsnachweis dürfen sich aktuell nur in Resorts und Hotels aufhalten.

Aktuell ist die Einreise nur mit Vorlage eines gültigen Impfzertifikates (vollständig geimpft) möglich. Ansonsten wäre eine 14-tägige Quarantäne verpflichtend.

Marokko: Ihr braucht für die Einreise keinen Testnachweis, wenn ihr vollständig geimpft seid.

Republik Moldau: Auch hier gibt es eine Sonderregelung für Corona-Geimpfte: Könnt ihr einen Impfnachweise gegen Covid-19 in rumänischer, englischer oder russischer Sprache vorzeigen, entfallen für euch die Test- und Quarantänepflicht.

Norwegen: Freie Einreise für Geimpfte und Genesene. Ungeimpfte dürfen nur im Ausnahmefall einreisen.

Polen: keine Quarantäne- und Testpflicht für geimpfte Einreisende. Die gleiche Regelung gilt für Genesene.

Portugal: keine Testpflicht für geimpfte Einreisende. Die gleiche Regelung gilt für Genesene.

Puerto Rico: Eine Übernachtung in Hotels ist aktuell nur für geimpfte Personen erlaubt. Somit kann man dort auch nur als Geimpfter Urlaub machen.

Schweden: keine Testpflicht für Geimpfte und Genesene

Slowenien: Aktuell ist die Einreise aus Österreich für Geimpfte und Genesene ohne Testpflicht möglich.

Spanien: Keine Testpflicht für geimpfte und genesene Personen, die einreisen.

Einreise aktuell mit Sandbox-Modell möglich. Vollständig geimpfte Personen können quarantänefrei in die Regionen Phuket, Koh Samui, Koh Tao und Koh Pha-ngan reisen.

Keine Test- und Quarantänepflicht für geimpfte Reisende.

Seid ihr gegen das Coronavirus geimpft oder habt ihr eine Infektion überstanden, braucht ihr keinen Testnachweis bei der Einreise in die Türkei.

Zwar haben Ungeimpfte keine Einschränkungen bei der Einreise und im täglichen Leben, aber es gilt eine Impfpflicht bei Sportveranstaltungen, Veranstaltungen mit Tanz und Musik, und sonstige Veranstaltungen im geschlossenen Raum oder sonstigen Veranstaltungen im Freien über 500 Personen.

Vollständig geimpfte Personen können ab dem 01. November 2021 quarantänefrei in die USA einreisen.

Geimpfte und genesene Personen können weiterhin ohne PCR- Test einreisen.

Airlines mit Impfpflicht

Die Airline Qantas hat bereits angekündigt, ab der Wiederaufnahme des internationalen Flugverkehrs nur noch geimpfte Passagiere mitzunehmen. Doch welche Airlines sind gegen so eine Regelung?

Diese Airlines lehnen aktuell die Impfpflicht an Bord ab:

  • Lufthansa
  • Ryanair
  • Turkish Airlines

Reiseveranstalter und Hotels mit Impfpflicht für Reisende

  • Saga Cruises (Kreuzfahrten)
  • AIDA Cruises (ausgewählte Kreuzfahrten in die Karibik, den Orient oder nach Norwegen)
  • Allsun Hotels (Alltours, voraussichtlich ab Oktober 2021)
  • Norwegian Cruise Line (Kreuzfahrten), voraussichtlich bis November 2021
  • Royal Caribbean (Kreuzfahrten), auf der Jewel of the Seas bis vorerst Oktober
  • Celebrity Cruises (Kreuzfahrten), auf der Celebrity Apex bis vorerst September

Vorteile für Geimpfte und Genesene bei der Rückreise nach Österreich

Reist ihr aus Risikoländern, die aber nicht als Virusvariantengebiet eingestuft sind, wie z.B. Ägypten, Türkei, etc. nach Österreich, entfällt für euch die Quarantäne- und Registrierungspflicht. Dafür müsst ihr beide Impfungen erhalten haben und die letzte Impfung muss mindestens vor 14 Tagen erfolgt sein. Seid ihr genesen und habt eine Teilimpfung erhalten, gilt für euch dasselbe.

Was sagt ihr dazu, dass das Reisen für Corona-Geimpfte immer einfacher wird? Würdet ihr euch impfen lassen, um euren Urlaub problemlos genießen zu können? Oder seid ihr geimpft und habt schon einen Urlaub geplant? Lasst es mich in den Kommentaren wissen!

Mehr News und Inspirationen findet ihr in meinem Reisemagazin.