Das Reisen ist für Geimpfte teilweise einfacher. Vor allem dann, wenn man die vollständige Impfdosis erhalten hat. Doch welche Vorteile haben Reisen mit Corona-Impfung? Habe ich als genesene Person die gleichen Lockerungen bei der Einreise? Und wann gibt es Lockerungen bei den Einreisebestimmungen? Diese Fragen beantworte ich euch in dem folgenden Artikel.

Reisen mit (vollständiger) Corona-Impfung ist aktuell teilweise unkomplizierter als das Reisen nur mit einem Testnachweis. Die gleichen Bestimmungen gelten in einigen Ländern oft auch für diejenigen, die bereits eine Corona-Infektion hatten und genesen sind. Grundsätzlich ist es wichtig, dass ihr ein gültiges Impfzertifikat bzw. einen gültigen „Grünen Pass“ besitzt.

Bitte beachtet, dass es sich hier lediglich um die Vorteile bei der Einreise in die genannten Länder handelt und die Rückreise nach Österreich eventuell nicht unbedingt gleichermaßen unkompliziert sein muss. Die aktuellen Rückreisebestimmungen für Österreich findet ihr hier.

++ Update: Aktuell werden die Einreisebedingungen weltweit immer mehr gelockert, sodass nicht mehr zwischen geimpft, genesenen und getestet unterschieden wird! Daher wird die Liste mit Vorteilen im Laufe der Zeit etwas kürzer. ++

Diese Länder bieten Vorteile für Corona-Geimpfte/Genesene

 Australien: Aktuell kann man nur mit einem Nachweis über einen vollen Impfschutz und einer Online-Registrierung nach Australien einreisen.

Grönland: Einreise ist nur für geimpfte und genesene Personen erlaubt.

Keine Quarantäne für vollimmunisierte Personen nach einem Corona-Schnelltest bei Ankunft am Flughafen.

Für Vollimmunisierte entfällt die 5-tägige Quarantänepflicht, PCR-Test notwendig.

Es dürfen nur vollständig geimpfte Personen einreisen. Zusätzlich muss ein negativer PCR-Test nachgewiesen werden.

Die Quarantänepflicht entfällt für geimpfte Touristen.

Sri Lanka: Uneingeschränkte Einreise nur für Geimpfte möglich.

Einreise aktuell mit Sandbox-Modell oder mit Thailand-Pass möglich. Vollständig geimpfte Personen sind von der verpflichtenden Hotelquarantäne ausgenommen.

Keine Testpflicht und keine 5-tägige Quarantäne für geimpfte Reisende.

Vollständig geimpfte Personen können seit dem 01. November 2021 quarantänefrei in die USA einreisen.

Geimpfte und genesene Personen können weiterhin ohne PCR-Test einreisen. Personen ab 18 Jahren müssen eine „Booster“-Impfung vorweisen, wenn mehr als 9 Monate seit der 2. Impfung vergangen sind.

Airlines mit Impfpflicht

  • Qantas
  • Air New Zealand (ab 1.Februar 2022)

Diese Airlines lehnen aktuell die Impfpflicht an Bord ab:

  • Lufthansa
  • Ryanair
  • Turkish Airlines

Reiseveranstalter und Hotels mit Impfpflicht für Reisende

  • Aida Cruises (Kreuzfahrten), von Reiseziel abhängig
  • Allsun Hotels (Alltours), seit 31. Oktober 2021
  • Celebrity Cruises (Kreuzfahrten)
  • DERTOUR, viele Gruppenreisen nur als 2G-Reisen
  • Leitner Reisen
  • Lernidee Reisen
  • Norwegian Cruise Line (Kreuzfahrten), voraussichtlich bis Dezember 2021
  • Phoenix Reisen (Kreuzfahrten)
  • Royal Caribbean (Kreuzfahrten)
  • Saga Cruises (Kreuzfahrten)
  • Studiosus Reisen
  • TUI Cruises (außer „Mein Schiff 4“)

Vorteile für Geimpfte und Genesene bei der Rückreise nach Österreich

Reist ihr als vollständig geimpfte bzw. genesene Person ein, entfällt für euch die Testpflicht. 

Mehr News und Inspirationen findet ihr in meinem Reisemagazin.