Im Winter gibt es nichts Schöneres, als in die Berge zu fahren und einfach mal abzuschalten. Wunderschöne Schneelandschaften, frische Bergluft und eine warme Hütte – was braucht man mehr zum entspannen? Um euch so einen Winterurlaub noch schmackhafter zu machen, habe ich einige beeindruckende Alpenchalets und Luxushütten in Österreich rausgesucht. Wer sagt, dass man sich in den Bergen nicht auch ein bisschen Luxus gönnen darf?

Die schönsten Alpenchalets in Österreich

Chalet Bentleys House | Grünwald Resort | LaPosch Chalet Resort | Bergdorf Priesteregg |

Chalet Grand Flüh | Almdorf Seinerzeit | Trattlers Hof Chalets

priesteregg
Foto: Priesteregg

Chalet Bentleys House, Zürs

Das Chalet Bentleys House inmitten der Skipiste in Zürs gehört zu den luxuriösesten Almhütten, die Österreich zu bieten hat. Die Anlage verfügt über drei Luxus-Chalets und eine Luxus-Suite, wo insgesamt 22 Personen Platz haben. Was euch da erwartet? Jedes Chalet ist ausgestattet mit einem Flachbildschirm, einer Playstation und einem Badezimmer mit den edelsten Kosmetikprodukten. Außerdem könnt ihr euch auf ein umfangreiches Wellnesangebot freuen. Im Spabereich befindet sich eine finnische Sauna und ein Dampfbad, wo ihr euch entspannen könnt.

bentley
Foto: Chalet Bentleys House

Grünwald Resort, Sölden

Inmitten des weltbekannten Skiortes Sölden in Tirol befindet sich das luxuriöse Grünwald Resort. Die Hütten und Ferienwohnungen liegen auf 1500 Metern Seehöhe und versprechen einen unvergesslichen Aufenthalt. Über eine Piste gelangt ihr direkt zur Talstation und könnt das gesamte Skiparadies Sölden erkunden. Einige Fernhäuser sind mit einer privaten Saunalandschaft ausgestattet, wo ihr euch entspannen könnt. Auch für euer leibliches Wohl wird gesorgt. An eurem Anreisetag wird der Kühlschrank mit allen möglichen Frühstücksutensilien gefüllt. Zusätzlich bringt der Bäcker täglich frisches Gebäck vorbei. Auf Wunsch könnt ihr euch an der Rezeption auch frische Eier von Biobauern aus der Region holen.

gruenwaldresort_01
Foto: Grünwald Resort

Chalet Resort LaPosch, Tirol

Im exklusiven Chalet Resort LaPosch in Tirol befinden sich 10 luxuriöse Chalets mit hochwertiger Ausstattung. Die Mischung aus modernem Komfort und traditioneller Einrichtung machen den Charakter der Chalets aus. Jede Hütte verfügt über einen eigenen Kamin, eine Küche, eine Sauna, einen großzügigen Wohnbereich und eine Panoramaterasse. Doch das ist noch lange nicht alles, auch für euer leibliches Wohl wird natürlich gesorgt. Am Morgen wird euch das Frühstück, mit den selbst gewählten Zutaten, in die Berghütte gebracht. Abends kann euch der Privatkoch dann ein feines Gourmetmenü zaubern. Weiters steht euch ein Masseur zur Verfügung, den ihr nach Wunsch in euer Chalet bestellen könnt.

7(2)
Foto: Chalet Resort LaPosch

Bergdorf Priesteregg, Salzburg

Auch im Bundesland Salzburg gibt es so einige schöne Alpenchalets, die sich für einen luxuriösen Winterurlaub eignen. Eines davon ist das Bergdorf Priesteregg im Salzburger Land. Angefangen vom Berg-Chalet bis zum Premium-Chalet, habt ihr die Wahl aus verschiedenen Unterkunftkategorien. Alle Chalets wurden liebevoll eingerichtet und empfangen euch mit einer heimeligen Atmosphäre. Besonderes Highlight ist die Wellnessbadewanne, wo ihr ganz private Wohlfühlbehandlungen geniessen könnt. Hier wird Erholung groß geschrieben!

priesteregg
Foto: Priesteregg

Chalet Grand Flüh, Tirol

Das Chalet Grand Flüh im Tiroler Tannheimer Tal lässt keine Wünsche offen. Die Anlage bietet zwei luxuriöse Unterkünfte, die sich in Sachen Luxus gegenseitig übertreffen. Das Wohlfühl-Chalet und das Kuschel-Chalet bieten den Besuchern ein Verwöhnprogramm vom feinsten. Zum Service gehören ein persönlicher Einkaufsservice, ein Leihkoch und umfangreiche Wellnesspackages. Absolutes Highlight ist aber der Außen-Hotpool mit Blick auf die Tiroler Alpen. Hier lässt es sich entspannen!

grand flüh
Foto: Chalet Grand Flüh

Almdorf Seinerzeit, Kärnten

Im Almdorf Seinerzeit auf der Kärntner Fellacheralm erwarten euch romantische Hütten mit einer luxuriösen Ausstattung. Jedes Chalet verfügt über einen Kamin, einen Balkon bzw. eine Terrasse und noch viel mehr. Die Holzeinrichtung verleiht den Hütten einen rustikalen Charme und macht sie zu einem warmen Ort der Entspannung. In Sachen Kulinarik erwartet euch ein reichhaltiges Frühstück und ein deftiges Mittag- oder Abendessen in der Almhütte. Ihr könnt aber auch auswärts essen und euren Abend im Restaurant Fellacher ausklingen lassen. Entdeckt die Kärntner Seen und besucht den Nationalpark Nockberge – das Almdorf Seinerzeit hat eine perfekte Lage für Erkundungstouren.

almdorf
Foto: Almdorf Seinerzeit

Trattlers Hof Chalets, Kärnten

In Bad Kleinkirchheim erwarten euch die edlen Trattlers Hof Chalets mit gemütlicher Atmosphäre und atemberaubenden Aussichten auf die umliegende Berglandschaft. Die einzelnen Chalets sind zwischen 85 m² und 110 m² groß und bieten Platz für 10 Personen – besonderes Highlight ist das private Spa mit eigener Panoramasauna und Außenwanne. Natürlich wird auch in kulinarische Hinsicht ordentlich aufgetischt – im Hüttenrestaurant „Trattlers Einkehr“ könnt ihr euch durch die köstlichen regionalen Spezialitäten probieren. Auch für Unterhaltung ist gesorgt – das Chalet-Dorf verfügt über mehrere hauseigene Tennisplätze, einen Beachvolleyball Platz, einen Reitstall sowie über ein privates Strandbad. Da kommt garantiert keine Langeweile auf!

IMG_E6596_2
Foto: Trattlers Hof Chalets

Ihr würdet gerne einen Aufenthalt in einem dieser tollen Alpenchalets buchen? Dann schreibt mir einfach eine kostenlose Reiseanfrage und ich suche euch ein individuelles Angebot raus oder stöbert einfach mal auf meinem Blog.

Weitere Artikel für euch