In Österreich gibt es mehrere phänomenale Aussichtspunkte, die unbedingt einen Besuch wert sind – vorausgesetzt ihr seid schwindelfrei. Ich zeige euch 8 View Points, die nichts für schwache Nerven sind!

Schwindelerregende Aussichtspunkte gibt es nicht nur in Großstädten wie Dubai oder New York – auch in Österreich findet ihr ein paar atemberaubende View Points, die mit phänomenalen Aussichten locken. Wenn ihr euch nach ein bisschen Nervenkitzel sehnt, solltet ihr folgenden Orten einen Besuch abstatten – ich zeige euch die 8 schönsten Aussichtsplattformen in Österreich! Diese Panoramablicke machen einfach sprachlos…

Die 8 schönsten Aussichtsplattformen in Österreich

Gipfelwelt 3000 | Dachstein Sky Walk | TOP Mountain Star | Pyramidenkogel | 5Fingers |

Glocknerblick | Koralle auf der Steinplatte | Top of Tyrol

Top-of-Salzburg-Kitzsteinhorn-im-Sommer-c-Kitzsteinhorn
Foto: Gletscherbahnen Kaprun AG

Gipfelwelt 3000, Salzburg

In über 3000 Metern Höhe findet ihr Salzburgs aufregendste Sehenswürdigkeit: die Aussichtsplattform „Top of Salzburg“. Diese bietet einen grandiosen Panoramablick auf den Kitzsteinhorn und den Großglockner – dank der Seilbahn ist die Plattform für jeden bequem erreichbar. Ihr müsst euch also nicht zwangsläufig auf die Skier schwingen, um diesen tollen Ausblick zu genießen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Sabrina (@sabrina.barlemann) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von MIHWA❤ (@jung_mihwa_) am

Dachstein Sky Walk, Oberösterreich

Eine der wohl spektakulärsten Aussichtsplattformen Österreichs ist der Dachstein Sky Walk. Diese balkonartige Plattform liegt auf 2.700 Metern Seehöhe und ermöglicht einen genialen Rundblick über die beeindruckende Berglandschaft. Unweit vom Sky Walk, an der Dachstein Südwand, findet ihr auch die berühmte Dachstein Hängebrücke. Wem das noch nicht aufregend genug ist, der kann sich am Ende der Brücke noch auf die „Treppe ins Nichts“ wagen – hier hat man wirklich das Gefühl in der Luft zu schweben!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Marcela Kinská (@marsimarsi5) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Nikol Švantnerová (@nikolsvantnerova_official) am

TOP Mountain Star, Ötztal

Am Gipfel des Wurmkogls im schönen Ötztal findet ihr die extravagante Aussichtsplattform TOP Mountain Star. Hier könnt ihr bei ein paar Drinks in der Panoramabar die geniale Aussicht auf euch wirken lassen – ein echtes Highlight! Übrigens kann die Location auch für private Partys gemietet werden – wenn ihr also mal einen außergewöhnlichen Geburtstag oder einen anderen besonderen Anlass feiern wollt, seid ihr hier genau richtig!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von alfredholzknecht.at (@travelservice_consulting_event) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von bdp (@bernie_de_parie) am

Pyramidenkogel, Kärnten

Der Pyramdenkogel in Kärnten ist mit 70 Metern der weltweit höchste Aussichtsturm aus Holz. Auf insgesamt drei Plattformen könnt ihr die tolle Aussicht auf den Wörthersee und die umliegende Naturlandschaft genießen – besonders Mutige haben sogar die Möglichkeit aus 52 Metern Höhe hinunterzuspringen. Wenn euch das zu heftig ist, könnt ihr auch mit der Schwebeseilbahn „Fly 100“ fahren, die ebenfalls für Nervenkitzel sorgt.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von k a t h i (@kat.ii) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Roberto Berni (@rberni2) am

5 Fingers, Salzkammergut

Inmitten des Salzkammerguts findet ihr die Aussichtsplattform 5 Fingers, die mit wahrlich spektakulären Ausblicken lockt. Wie der Name schon verrät, besteht die Plattform aus fünf unterschiedlich gestalteten Stegen, die wie Finger aussehen. Von hier aus könnt ihr den wunderschönen Hallstätter See aus der Vogelperspektive bewundern und einzigartige Erinnerungsfotos schießen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ᔕᑕᕼᗯᗩᖇᘔᗯᗩᒪᗪᒪIEᗷE (@miss_knips) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von gary hor (@garyhor) am

Glocknerblick, Bad Gastein

Die beste Aussicht auf den Großglockner bietet die Plattform Glocknerblick in Bad Gastein. Auf dem Gipfel des Stubnerkogels könnt ihr den Blick in die Weite schweifen lassen und die tolle Bergkulisse Österreichs bestaunen. Direkt gegenüber von der Aussichtsplattform findet ihr eine 140 lange Hängebrücke, die gern mal im Wind schaukelt – ein echtes Highlight für Adrenalinjunkies!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Moritz (@moritz_thirtyseven) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von тαиנα ツ (@tanjaa.renner) am

Koralle auf der Steinplatte, Tirol

Auch in Tirol gibt es ein paar tolle Aussichtsplattformen, die einen Besuch wert sind. Eine davon ist die „Koralle“ auf der Steinplatte nahe St. Johann. Die Konstruktion ist nichts für schwache Nerven, denn sie besteht zum Teil nur aus Glas – auf diesen Boden zu steigen kostet einiges an Überwindung! Da dürften sogar die Mutigen unter euch kurz mit sich hadern.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Sabrina (@die_sabii) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Bobbele (@bigbobbele) am

Top of Tyrol, Tirol

Am Stubaier Gletscher in Tirol findet ihr die geniale Aussichtsplattform „Top of Tyrol“, die ganz einfach mit der Schaufeljochbahn zu erreichen ist. Hier könnt ihr mehr als 100 Alpen-Dreitausender bestaunen und frische Bergluft einatmen. Doch nicht nur die Aussicht ist ein Highlight, auch die Architektur der Plattform ist beeindruckend. Das Konstrukt ragt nämlich 9 Meter über eine Felskante hinaus und bietet einen grandiosen Anblick!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Benjamin S. (@_benji1983_) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein von @tiinka geteilter Beitrag am

Was haltet ihr von solchen Aussichtsplattformen? Seid ihr Fans oder habt ihr eher Respekt davor? In meinem Reisemagazin findet ihr übrigens noch viele weitere sehenswerte Orte in Österreich!

Mehr Österreich Highlights