Habt ihr die eisigen Temperaturen hierzulande auch so satt wie ich? Dann wird’s Zeit eine Weile aus dem Alltag zu flüchten – zumindest in Gedanken! Zu diesem Zweck geht es heute auf die Seychellen – genauer gesagt in das traumhafte Luxusresort Six Senses Zil Pasyon. Palmen, Infinity Pools, spektakuläre Aussichten auf das türkisblaue Meer – dieses Hotel bietet alles, was man für einen unvergesslichen Urlaub braucht. Lasst die Kälte hinter euch und kommt mit mir ins Paradies – diese Fotos sind das beste Mittel gegen den Winterblues!

sey 12
Foto: Six Senses Zil Pasyon

Genießt Luxus pur im Six Senses Zil Pasyon Resort

Wenn es einen Ort gibt, der zurecht als Paradies auf Erden bezeichnet wird, dann sind es wohl die Seychellen! Der Inselstaat im Indischen Ozean lockt mit puderzuckerweißen Stränden, türkisblauem Wasser und einer richtigen Bilderbuch Atmosphäre. Wer es besonders exklusiv mag, sollte einen Urlaub auf der Privatinsel Félicité in Erwägung ziehen. Hier befindet sich das luxuriöse Six Senses Zil Pasyon Resort, das Urlaubsträume wahr werden lässt. Die 30 privaten Pool Villen bieten puren Luxus und locken mit traumhaften Aussichten auf den Ozean. Wer hier eincheckt, hat wirklich nichts zu meckern! Aber ich will euch gar nicht zu lange mit Worten aufhalten, klickt euch durch die Bildergalerie und lasst euch von diesem spektakulären Resort verzaubern:

Sind diese Bilder nicht einfach traumhaft? Jede Villa ist mit einem privaten Pool ausgestattet und bietet einen atemberaubenden Blick auf den Indischen Ozean. Doch das ist noch lange nicht alles, denn auch die restliche Ausstattung überzeugt auf ganzer Linie. Angefangen bei dem modernen Interior, das von Holzelementen dominiert wird bis hin zur freistehenden Badewanne mit Glasfront – in diesem Resort wurde einfach nichts dem Zufall überlassen. Auch der Spabereich begeistert mit einer wunderschönen Aussicht direkt aufs Meer – wer würde sich hier nicht gerne eine Massage gönnen?

sey 3
Foto: Six Senses Zil Pasyon

Zu den weiteren Highlights des Hotels gehört das Restaurant mit Blick auf das türkisblaue Meer. Bei einem Candle Light Dinner kann man hier den Sonnenuntergang genießen und die Schönheit der Insel auf sich wirken lassen. Serviert werden übrigens sowohl Speisen aus der europäischen Küche als auch asiatische und afrikanische Spezialitäten. Danach könnt ihr euch in der Pool Bar ein paar Cocktails genehmigen und den Abend ausklingen lassen. Klingt doch verlockend, oder? Also ich würde am liebsten sofort die Koffer packen!

Wer sich einen Aufenthalt im Six Senses Zil Pasyon Resort gönnen will, sollte schon mal zu sparen anfangen. Eine Übernachtung auf der Privatinsel kostet etwa ab 1.500€ aufwärts. Da bleiben wir wohl doch lieber bei den Fotos ;-)