Ibiza ist DIE Party Hochburg Europas und lockt jährlich zahlreiche Touristen an, die in den angesagten Clubs abfeiern wollen. Ihr wollt selber unbedingt mal nach Ibiza? In diesem Artikel verrate ich euch, welche Locations und Parties ihr auf keinen Fall verpassen dürft!

Heiße Beats, noch heißere Babes und unvergessliche Partys – wenn es einen Ort gibt, der dieser Beschreibung entspricht, dann ist das definitiv Ibiza! Die spanische Insel ist DAS Urlaubsziel für alle Partywütigen, die einen unvergesslichen Sommer erleben wollen. Legendäre Clubs und internationale Acts verwandeln die Balearen Insel jedes Jahr aufs Neue in eine Partyhochburg, wo so richtig die Post abgeht. Ich verrate euch in welchen Locations ihr unbedingt feiern müsst und welche Acts ihr auf keinen Fall verpassen solltet. Hier kommt euer Überlebensplan für einen Partyurlaub auf Ibiza!

Partyurlaub auf Ibiza

Diskotheken | Beach Clubs | Partyhotels | Boot Parties

shutterstock_287402543

Diskotheken

Nirgendwo sonst in Europa findet ihr so viele erstklassige Diskotheken wie auf Ibiza! Die Balearen Insel verdankt ihr Image als Party Mekka natürlich in erster Linie legendären Clubs wie Pacha, Amnesia und Privilege. Diese begeistern nicht nur mit tollen Live Acts und supermodernen Soundanlagen, sondern auch mit unvergesslichen Shows. Die meisten Clubs auf Ibiza öffnen schon Ende Mai ihre Pforten, denn da wird die offizielle Partysaison eingeläutet. Laut dem DJ Magazine gehören die Diskotheken auf Ibiza zu den 100 besten der Welt – da darf man sich also etwas erwarten! Die wohl bekannteste Disco der Insel ist das Pacha, das im Jahr 1973 gegründet wurde und sich dank Parties wie F*** Me I’m Famous und Solomun + 1 zu einer Weltmarke etabliert hat. Mittlerweile gibt es Pacha unter anderem auch in München, Barcelona und auf Gran Canaria. Zudem eröffnete die Unternehmensgruppe Pacha auch das Variete Restaurant Lio, das nur 300 m von Pacha Ibiza entfernt liegt. Neben Pacha gibt es aber noch einige andere wichtige Locations, die man unbedingt abhaken sollte, wenn man auf der Balearen Insel Urlaub macht. Da wäre zum Beispiel das Amnesia, das zu den größten Clubs der Welt gehört. Hier könnt ihr euch hauptsächlich auf Elektro und House DJs einstellen, die für ordentlich Stimmung sorgen. Die bekanntesten Parties im Amnesia sind Music on und Elrow. Auch die Clubs Privilege, Eden und Hi Ibiza konzentrieren sich auf Elektro Musik und locken mit aufwendigen Shows, die das Cluberlebnis zu etwas ganz Besonderem machen. Wenn ihr eine Vorliebe für Techno Musik habt, sollte auch das DC 10 unbedingt auf eure Bucketlist. Der Techno Club gilt eher als Underdog und ist vor allem für die Afterhour Party Circoloco bekannt, die immer Montags stattfindet. Im Gegensatz zu den größeren Namen ist das DC 10 auch etwas günstiger und bietet eine intimere Atmosphäre. Allgemein sind die Preise auf Ibiza aber sehr gehoben, die Clubeintritte pendeln sich zwischen 50€ und 100€ ein. Auch die Getränkepreise sind sehr hoch, deswegen solltet ihr lieber ein großzügiges Budget einplanen. Wenn ihr ein bisschen Geld sparen wollt, könnt ihr die Partytickets aber bereits im Vorfeld online kaufen. Außerdem sind die Parties in der Vorsaison im Mai und Juni etwas billiger als im Hochsommer.

Beach Clubs

Neben den Diskotheken sind auch die Beach Clubs auf Ibiza mit ein Grund, warum die Insel jährlich zahlreiche Partywütige anlockt. Hier kann man nämlich nicht nur nachts, sondern auch tagsüber ordentlich auf die Pauke hauen – 24 Stunden lang Party ist auf Ibiza ganz normal! Doch wer jetzt denkt, dass es bei den Dayparties etwas ruhiger zugeht, der irrt sich gewaltig. In Beach Clubs wie Ushuaia, Nassau und Nikki Beach knallen bereits ab mittags die Korken. Ihr braucht also eine gute Ausdauer, wenn ihr das komplette Ibiza Partyprogramm durchziehen wollt! Auf keinen Fall verpassen solltet ihr die BIG by David Guetta Party im Ushuaia, die von Juni bis September immer Montags stattfindet. Neben David Guetta legen bei dem legendären Event auch andere berühmte Namen wie Afrojack, Robin Schulz und Oliver Heldens auf. Ein weiterer Pflichttermin ist die Poolside Session im Ocean Beach Club – hier könnt ihr auf gemütlichen Sunbeds entspannen oder vor dem DJ Pult abtanzen. Auch das Hardrock Hotel ist berühmt für seine ausgelassenen Poolparties, bei denen zur Abwechslung mal Rock Musik gespielt wird. Wenn ihr es doch etwas entspannter angehen wollt, könnt ihr im Cotton Beach Club vorbeischauen. Die edle Location lockt mit einer idyllischen Atmosphäre und bietet einen phänomenalen Blick auf das türkise Meer.

Partyhotels

Auf Ibiza gibt es auch einige Partyhotels, die nur für diejenigen geeignet sind, die wirklich 24 Stunden lang auf Zack sein wollen. Sei es nun das Destino, das Ushuaia oder das Hard Rock Hotel – hier bekommt ihr rund um die Uhr Unterhaltung pur. Ushuaia und Hard Rock befinden sich direkt am legendären Partystrand Playa d’en Bossa, während das Destino etwas abseits am Cap Martinet liegt. In San Antonio findet ihr wiederum das berühmte Ibiza Rocks Hotel, wo es regelmäßige Live Acts gibt. Jedoch spielen alle Partyhotels auf Ibiza eher in der oberen Preiskategorie mit – ihr müsst also etwas tiefer in die Tasche greifen, wenn ihr euch einen Aufenthalt gönnen wollt.

Boot Parties

Was wäre Ibiza ohne die genialen Boot Parties? Ja, hier wird nicht nur am Festland gefeiert – auch auf hoher See geht es richtig rund! Zwischen April und September gibt es fast täglich Partyboote von verschiedenen Anbietern. Diese fahren entweder von San Antonio oder vom Playa d’en Bossa ab. Das coole dabei: während der gesamten Fahrt sind alle Getränke mit inbegriffen und meistens gibt es sogar noch eine Aftershow Party in einem Beach Club. Preislich liegen die Boot Parties zwischen 60€ und 80€ aber dafür bekommt ihr immerhin einiges geboten. Auf dieser Website könnt ihr euch über alle Boot Parties informieren.

Ab nach Ibiza!

Mit diesen Partytipps seid ihr für euren Ibiza Urlaub gewappnet – grundsätzlich sollte euch klar sein, dass die Balearen Insel sehr teuer ist und ihr eine gute Ausdauer braucht, wenn ihr das volle Programm mitmachen wollt. Aber eines kann ich euch schon mal versichern: auf Ibiza erwartet euch eine unvergessliche Zeit!

Lust auf Ibiza?

Ibiza Angebote

Weitere Artikel für euch!