Mit seiner spektakulären Form sticht das Luxor Resort & Casino direkt ins Auge – wie eine Pyramide thront die Unterkunft am südlichen Ende des Las Vegas Strip. Warum ihr unbedingt in diesem Hotel einchecken solltet, habe ich mir für euch vor Ort genau angeschaut.

Wie ein atemberaubendes Kunstwerk erhebt sich das Luxor Resort & Casino Las Vegas am südlichen Ende des Strips – die Pyramide ist unverwechselbar und weltweit bekannt. Vor allem bei Nacht sorgt der senkrecht in den Himmel gerichtete Lichtstrahl für Aufmerksamkeit. In der schwarzen Glaspyramide befinden sich Zimmer, Suiten, ein Food Court und sonstige Räumlichkeiten, die den Gästen ein Rundum-sorglos-Gefühl bescheren. Doch Vorsicht – hier kann man sich schnell verlaufen! Seid ihr neugierig geworden, wie es im Inneren des alten Ägyptens aussieht? Dann kommt mit mir in die glitzernde Wüstenmetropole und traut euren Augen kaum!

Luxor Resort & Casino

Allgemeines | Zimmer | Restaurants |

Unterhaltung | An- und Abreise | Fazit

Das 4 Sterne Hotel im Überblick

Auf der Suche nach dem richtigen Hotel in Las Vegas, kann man schnell in Entscheidungsnöte geraten. Massenhaft reihen sich hier die verschiedensten Hotels aneinander, die auf den ersten Blick alle so wunderbar überzeugend klingen, dass man am Ende gar nicht mehr weiß, wo man nun letztendlich einchecken soll. Von luxuriös bis familienfreundlich, zentral oder abseits vom Strip, budgetfreundlich bis beinahe unbezahlbar – willkommen in Vegas! Habt ihr die ersten Schritte durch den Hoteldschungel überwunden, wird euch aufgefallen sein, dass hier vor allem Themenhotels die Nase vorn haben. Bis ins kleinste Detail wurden beispielsweise verschiedene Länder oder Städte nachempfunden, die ihrem Original zum Verwechseln ähnlich sehen. Wie wäre es also mit einer kleinen Reise ins alte Ägypten? Am südlichen Ende des Strips heißt man euch willkommen – stilecht in einer Pyramide, ausgezeichnet mit vier Sternen.

Auf stolzen 30 Stockwerken befinden sich innerhalb des Pyramidenkonstrukts sowie in zwei angrenzenden Towern über 4400 Zimmer und Restaurants, Bars, Casinos, Cafés, ein Frisör, ein Schönheitssalon, ein Souvenirladen, ein Spa, eine Disco, ein Wäsche- und Schuhputzservice und vieles mehr. Kostenloses WLAN steht den Gästen im gesamten Hotel zur Verfügung, ein Geldautomat ist ebenfalls vor Ort und die Rezeption ist rund um die Uhr besetzt. Draußen lädt ein riesiger Pool zum Relaxen ein, eine kleine Lounge mit Sonnenbetten sowie ägyptische Skulpturen und Errichtungen aus Stein verleihen der Außenterrasse ein warmherziges Ambiente. Naja, und wie es in Vegas nun mal so üblich ist, gehören zum Hotel auch zwei Hochzeitskapellen – man weiß ja nie, welch verrückte Ideen einem so in den Sinn kommen.

Die Zimmer im Luxor Resort & Casino

Dass die Hotels an einem Ort wie Las Vegas selbstverständlich über klimatisierte Zimmer verfügen, dürfte selbstverständlich sein. Dass es sich bei den Unterkünften im Luxor Resort & Casino zudem um behindertenfreundliche sowie Nichtraucher-Zimmer handelt, ist hingegen etwas Besonderes.

 Fakten auf einen Blick:

Dabei verfügen alle Zimmer über ein gut ausgestattetes, privates Badezimmer inklusive Dusche oder Badewanne, Fön, Kosmetikspiegel und Bademantel, je nach Zimmerkategorie können sich die Gäste sogar über einen Jacuzzi bzw. Whirlpool freuen. Entspannung bieten Kingsize-Betten, bei Bedarf kann sogar ein Zustellbett angefragt werden. Kabel- oder Pay-TV sowie ein Radio und Telefon sorgen für die nötige Unterhaltung. Zudem sind die Zimmer mit einer Sitzecke und einem Schreibtisch ausgestattet, eine Minibar steht selbstverständlich auch bereit. Dienstleistungen, wie zum Beispiel der Weckservice, sind im Zimmerpreis inkludiert.

Unlimited use
Foto: Luxor Resort & Casino

Restaurants

Um einen knurrenden Magen müsst ihr euch keine Sorgen machen, denn wie ihr sicherlich schon wisst, werden in Las Vegas in jedem Hotel Buffets angeboten – so auch im Luxor Resort & Casino. Vor allem das amerikanische Frühstück steht hier ganz hoch im Kurs. Dennoch ist es ganz egal, wann ihr Hunger verspüren solltet, hier findet ihr nämlich zu verschiedenen Zeiten eine bunte Auswahl an Mahlzeiten. Frühstück. Brunch, Mittag- oder Abendessen? Nehmt Platz und lasst es euch schmecken! Im hoteleigenen Restaurant werdet ihr mit verschiedenen Spezialitäten verwöhnt, das Café lädt zu einem ruhigen Päuschen ein und die Bar ist selbstverständlich rund um die Uhr besetzt.

Luxor Resort & Casino Buffet
Foto: Luxor Resort & Casino

Unterhaltung im Luxor Resort & Casino

Dass in Las Vegas jemals Langeweile aufkommen sollte, ist eher unwahrscheinlich. Allein das Luxor Resort & Casino bietet ein vielfältiges Entertainment-Programm, unter anderem spektakuläre Auftritte wie zum Beispiel von Criss Angel MINDFREAK, Konzerte der Blue Man Group, Ricky Martin und Cher sowie Fantasy Shows. Eine bunte Auswahl für Groß und Klein kommt so zusammen und deckt jeden Geschmack ab.

Vielversprechend klingt auch der Wellnessbereich, in dem verwöhnende Spa-Behandlungen wie Kosmetikprogramme, Bodyanwendungen und Massagen durchgeführt werden. Danach geht es noch eine Runde in die Sauna oder ins Türkische Dampfbad und ihr fühlt euch wie neu geboren. Wer selbst etwas aktiver unterwegs sein möchte, kann sich im hoteleigenen Fitnesscenter austoben und anschließend eine entspannte Runde im Pool schwimmen, ehe die Entspannungsphase im Whirlpool eintritt. Oder ihr meldet euch für eine Session auf dem Golfplatz an, verausgabt euch auf dem Squash-Feld, spielt Volleyball oder Billard.

Was darf in Las Vegas auf keinen Fall in einem Hotel fehlen? Richtig – ein Casino. Selbstverständlich findet ihr, wie es der Hotelname schon verrät, im Luxor Resort & Casino auch ein Casino, das Spielerherzen höher schlagen lässt – Einlass ist ab einem Mindestalter von 21 Jahren, nicht vergessen!

Anfahrt, An- und Abreise

Habt ihr die lange Anreise endlich hinter euch, sehnt ihr euch wahrscheinlich erst einmal danach, schnellstmöglich ins Bett zu fallen und für einen kurzen Moment zumindest alle Viere von sich zu strecken. In diesem Fall bietet sich das Luxor Resort & Casino bestens an, weniger als 10 Kilometer liegt es nämlich vom Flughafen entfernt. Da spielt es eigentlich keine große Rolle, ob ihr bei der Buchung an den inkludierten Transfer gedacht habt, oder euch vor Ort schnell einen Mietwagen oder Taxi schnappt. Selbst mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht ihr das Hotel innerhalb kürzester Zeit – ihr müsst zwar je nach Verbindung gegebenenfalls einmal umsteigen und die letzten Meter zu Fuß laufen, nach rund einer halben bis dreiviertel Stunde habt ihr den Weg jedoch geschafft und kommt am Hotel an.

Beachtet bitte die offiziellen Check-In-Zeiten, solltet ihr nicht vorab schon Kontakt mit dem Hotel aufnehmen. Ab 15 Uhr könnt ihr täglich problemlos einchecken, bis 11 Uhr morgens müsst ihr die Zimmer bei der Abreise geräumt haben. Solltet ihr früher einchecken wollen, kontaktiert das Hotel einfach im Vorfeld, meist ist dies kein Problem.

Mein Fazit zum Luxor Resort & Casino

Erzählt ihr euren Freunden von eurer bevorstehenden Las Vegas Reise und der gebuchten Unterkunft im Luxor Resort & Casino, dürften die meisten gleich begeistert nicken und von ihren eigenen Erfahrungen mit dem Hotel erzählen. Durch das extravagante Design in Form einer Pyramide ist das Hotel nämlich weitaus über den Strip bekannt und allen ein Begriff. Selbst wer nicht hier eincheckt, wird mindestens einmal vorbeikommen, um sich vor der Kulisse ablichten zu lassen. Zudem spricht die Lage eindeutig für sich – weder weit vom Flughafen noch vom Geschehen getrennt, ist der Standort am südlichen Ende des Strips nahezu perfekt. Die Zimmer bieten jeglichen Komfort, den man auf seiner Reise nicht missen möchte, von Unterhaltung bis hin zum Service bleiben hier keine Wünsche offen. Besonderes Highlight ist die stilvoll gestaltete Poolanlage, die nötige Abkühlung bei den hohen Temperaturen in Vegas verspricht. Entflieht ins alte Ägypten und macht euren Besuch in der Stadt, die niemals schläft, zu etwas ganz Besonderem!

Beitragsbild:  Andrew Zarivny / Shutterstock.com

Erfahrt mehr über Las Vegas