Ich weiß ja nicht wie es euch geht aber ich habe definitiv genug vom Winter! Um meine Laune etwas zu steigern bin ich schon dabei meinen Sommerurlaub zu planen- schließlich muss man früh genug buchen um einen günstigen Preis zu erwischen. Dabei ist mir vor allem eines wichtig: Unterhaltung rund um die Uhr. Nur faul am Strand rumliegen und nichts tun war nie meins- deswegen ist bei mir dieses Jahr defintiv wieder Party angesagt! Ich habe mal geschaut welche Partystrände in Europa was zu bieten haben und weil viele von euch sicher auch schon den nächsten Partysommer planen, will ich euch meine Ergebnisse nicht vorenthalten ;) Hier kommen die besten Partystrände in Europa.

Zrce Beach- Das Ibiza von Kroatien

Wer volles Party Programm will, muss gar nicht weit reisen. Auf der kroatischen Insel Pag geht es in den Sommermonaten definitiv ab! Das Ibiza von Kroatien überzeugt mit erstklassigen Open Air Clubs und toller Stimmung. Am Strand könnt ihr sowohl tagsüber als auch abends in den Clubs „Papaya“, „Aquarius“, „Kalypso“ und „Noa Beach Club“ feiern. Zusätzlich zu den größeren Clubs gibt es auch kleinere Bars wie das „Euphoria“. Neben lokalen DJs treten hier auch internationale Top-Acts wie die Swedish House Mafia, Calvin Harris, Benni Benassi und Tiesto auf. Für die Auftritte der Top DJs muss man natürlich Eintritt zahlen aber die üblichen Parties sind grundsätzlich kostenlos. Besonders beliebt sind in Zrce der jährlich stattfindende Spring Break und das Electro Dance Madness Music Festival. Alle Partytermine für das Jahr 2015 findet ihr hier. Generell gehört Zrce zu den teureren Urlaubsorten in Kroatien aber es kommt trotzdem noch billiger als beispielsweise ein Urlaub auf Ibiza. Auf der Insel Pag gibt es ein großes Angebot an Hotels und Appartments, die ziemlich preiswert sind. Hier findet ihr Appartments in Zrce. Am besten ist Pag mit dem Auto oder mit dem Bus zu erreichen, einen Fliughafen gibt es hier nicht. Wer unbedingt fliegen will, kann sich einen Flug nach Zadar buchen von dort aus sind es noch ca. 2 Autostunden nach Pag.

zrce

Goldstrand in Bulgarien- Volles Programm für wenig Geld

Der Goldstrand in Bulgarien ist nicht nur berühmt für seinen feinen, goldschimmernden Sand sondern auch für seine legendären Parties. In Clubs wie „Bonkers“, „Papaya“ und „Roxy“ wird gefeiert bis zum Morgengrauen- eine Sperrstunde und Musikverbote gibt es hier nicht! Der „Ballermann am Balkan“ bietet neben geilen Parties auch sensationelle Preise, ein halber Liter Bier kostet hier umgerechnet ungefähr 1€. Auch Cocktails und Long Drinks gibt es hier zu kleinen Preisen, genauso wie Snacks zwischendurch. Hier müsst ihr definitiv nicht aufs Geld schauen. Für die richtige Stimmung sorgen Mallorca Größen wie Jürgen Drews, Mickie Krause und BB Jürgen. Bootparties, Strandparties, Live Konzerte- hier gibt’s die geballte Ladung Party! Hier habe ich euch mal eine passende Unterkunft rausgesucht. Nach diesem Partyurlaub braucht ihr definitiv ein paar Tage Erholung ;)

party

Playa de Palma auf Mallorca- Der Klassiker

In der Liste der Partystrände darf Malle natürlich nicht fehlen! Auf der Partyhochburg El Arenal ist Partystimmung garantiert. Hier findet ihr zahlreiche berühmte Clubs, Bars und Discotheken. Jede Nacht steigen auf Malle legendäre Parties, die ihr bestimmt nie vergessen werdet. Auf dem sieben Kilometer langen Playa de Palma Strand reihen sich zahlreiche Clubs wie der MegaPark, das Oberbayern, das Regines oder das Riu Palace aneinander. Während in Läden wie Oberbayern und Bierkönig die typischen Mallorca Hits gespielt werden, setzt das Riu Palaca auf internationale Charts, House, R’n’B und Go-Go Shows. Natürlich könnt ihr hier auch eure Lieblings Schlagerstars hautnah erleben. Mallorca Urgesteine wie Jürgen Drews und Mickie Krause treten regelmäßig auf um die Partymeute in Stimung zu bringen. Ihr wollt zur Party-Hochsaison nach Malle? Dann habe ich hier ein super Angebot für euch!

Bayern am Strand

Paradise Strand auf Mykonos- Unvergessliche Partynächte in Griechenland

Wenn man an Griechenland denkt, kommen einem als erstes idyllische Strände, wunderschöne Inseln und ruhige Plätze in den Sinn. Doch Griechenland kann auch ganz anders! Am Paradise Strand auf der Insel Mykonos gibt es fette Musik Beats und Party bis zum Morgengrauen. Beach Bars wie „Tropicana“ und „Paradise“ liefern den Gästen hier ein Non- Stop Party Programm unter der Sonne Griechenlands. Während der Strand tagsüber noch einen paradiesischen Eindruck vermittelt, geht hier Abends so richtig die Post ab. Professionelle Tänzerinnen, Top DJs und unermüdliche Partystimmung zeichnen die Nächte am Paradise Beach aus. Ihr wollt selber mal hautnah miterleben wie es auf Mykonos zugeht? Dann schaut mal hier.

Artikelbild_Party-585x390

Playa Lloret de Mar- Party an der Costa Brava

Keine andere Stadt kann in Sache Nachtleben mit Lloret de Mar mithalten! Die kleine Stadt an der Costa Brava setzt neue Maßstäbe in Sachen Party. Zwischen Mai und August ist Lloret de Mar die Partyhochburg für Jugendliche. Doch feiern ist hier das falsche Wort- Eskalation trifft es eher. Über 100 Clubs und Bars hat die Stadt zu bieten, und die haben es wirklich in sich. Hier wird jedem was geboten: Für House Fans ist der Club „St. Trop“ ein Muss während Hip Hop Fans im „Club Londoner“ gut aufgehoben sind. In der bekanntesten Disco „Tropics“ findet ihr drei Dancefloors mit verschiedenen Musikrichtungen. Eine unvergessliche Lasershow liefert die Disco „Tropics“, die ihr bestimmt nicht vergessen werden. Die Eintritte in den Clubs belaufen sich auf maximal 20€, jedoch sind die meisten Clubs viel billiger. Hier findet ihr Hotels in Lloret de Mar.

beach_party_dancing_moonlinght_900x600

Na, welcher von diesen Partystränden hat euch überzeugt? Also ich kann den Sommer schon gar nicht mehr erwarten! Falls ihr selber noch Tipps für einen unvergesslichen Partyurlaub habt- nur her damit ;)